Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gigi

Talente einsetzen?

Soll die Austria in den letzten Spielen einige Talente einsetzen??   29 Stimmen

  1. 1. Soll die Austria in den letzten Spielen einige Talente einsetzen??

    • Auf jeden Fall
      17
    • Naja, muß nicht unbedingt sein
      6
    • Auf keinen Fall
      1
    • Is ma wurscht/will nur das Ergebnis sehen
      0

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

23 Beiträge in diesem Thema

Der Meisterteller ist in Favoriten und die Meisterfeier kann beginnen. Ich denke unsere Führungsspieler haben sich jetzt schon eine kleine (verfrühte) Pause verdient.

Seid ihr der Meinung das man junge Spieler an die Kampfmannschaft heranführen soll um sie im harten Profilgeschäft zu testen?? Damit mein ich, dass Spieler von den Amateuren, aber auch die Bankerldrücker der Ersten, Spielpraxis sammeln sollen und an die Erste herangeführt werden sollen. Oder meint ihr das die Mannschaft soweiter spielen sollte, als wär noch gar nichts fix??

Stimmt ab, bin schon gespannt auf das Ergebnis!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf alle Fälle den Jungen eine Chance geben.

Es ist klar, dass auch jetzt niemand verlieren will, aber wann soll man den Talenten die Möglichkeit geben ihr Können zu zeigen, wenn nicht jetzt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf alle Fälle den Jungen eine Chance geben.

Es ist klar, dass auch jetzt niemand verlieren will, aber wann soll man den Talenten die Möglichkeit geben ihr Können zu zeigen, wenn nicht jetzt?

dem schliess ich mich an ... aber 15 Punkte will ich trotzdem noch sehen. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich würd auf jeden Fall alle Talente zum Einsatz kommen lassen - sprich z.B. gegen Kärnten mit Pircher , Kahraman, Para und Linz beginnen :yes:

Wenns nicht "läuft" kann man noch immer tauschen

bearbeitet von Capueiro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf alle Fälle sollte man es mit den Talenten nicht übertreiben! Wäre unfir gegenüber der Konkurrenz, da es ja für manche noch um den Europacup, bzw. den Abstieg geht und da sollte keiner wegen einer Austria-Niederlage einen Vor- oder Nachteil haben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich würd auf jeden Fall alle Talente zum Einsatz kommen lassen - sprich z.B. gegen Kärnten mit Pircher , Kahraman, Para und Linz beginnen :yes:

Wenns nicht "läuft" kann man noch immer tauschen

da stimme ich dir voll und ganz zu!

und mehr als verlieren könnma auch nicht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ALso ich würd Gilewicz, Rata, Wagner, Rushfeldt und Janocko vorläufig in "Urlaub schicken.

Pirchner sollte für Rata ran. für Wagner und janocko, Kahraman und Kvisvik/Panis. Für Rushfeldt Paratits für Gilewicz Helstad und Linz als 3 Stürmer und Mesut Dogan als 4 Stürmer weil den Jungen würde ich mit seiner Technik gerne mal in der BL sehen.

Is zwar hart für die anderen aber man sollte die Situation nutzen und die Jungen spielen lassen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab für Zweiteres gestimmt. Ich will nämlich einen Rekordvorsprung sehen. Klar, Ocki kann man mal zwei, drei Spiele auf die Bank setzen aber ich bin jetzt nicht dafür, dass das Team "auseinandergerissen" wird nur weil wir schon Meister sind. Jetzt heißt es, sich für die CL Quali einzuspielen. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab auch mehr daran gedacht das Spieler die normal nicht spielen eingesetzt werden und nicht eine ganze Mannschaft bilden! Es reicht ja schon wenn immer 1 oder 2 die Chance pro Match bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meister sind wir schon seit Wochen, und auch wenn wir jetzt schon Meister sind, es gibt trotzdem noch genug Ziele, in der MS den Punkterekord, vor allem aber das Derby, da wird ja wohl jeder Austria-Fan die besten Spieler sehen wollen und einen klaren Sieg, hätte wohl keiner Verständnis wenn Linz und Parapatits gegen die Grünen verlieren würden, ausserdem bin ich mir sicher das alle Stammspieler jetzt erst recht spielen wollen! Vor allem aber müssen sie spielen um in Form für den Cup in Salzburg zu bleiben.

Und spielen jetzt die jungen ist auch lustig, manche vergessen ja das mit Mandl, Scharner und Akoto schon junge spielen, die sind ja um nichts älter als ein Herr Linz oder Parapatits, der auch schon 22 ist. Lediglich Pircher ist mit seinen 20 Jahren wirklich noch jung.

Man kann jetzt sicher hier und da einen jungen mehr und früher bringen, aber alle 5 auf einmal spielen lassen ist wohl glatter Selbstmord.

Vor allem wäre es fahrlässig nach 5 Erfolgen, der guten Stimmung und den jetzt hoffentlich wieder ansteigendne Zuschauerzahlen dem Heimpublikum wieder Schmalkost zu liefern!

Ausserdem wieso sollte sich Ocki oder sonstwer auf die Bank setzen? Große Belastungen gibts ja jetzt nicht mehr, es ist mehr ein Schaulaufen und ein Vollblutfussballer wie Janocko in dieser Form will sicher spielen.

Nur den Turl, den könnens in den Urlaub schicken, besser heute als morgen :winke:

@spax

Spieler auf Urlaub schicken? 1 Monat vor Ende der MS, vorm Cup-Halbfinale, vorm Derby? Ist das dein Ernst?

bearbeitet von Optimist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

apropos junge spieler: was ist eigentlich vom austria amateure-talent claudio jakits zu halten? ist der gut genug fuer eine profi-karriere?

interessiert mich nur, weil er bei mir in der kaserne ist...

Also wenn ich ehrlich sein soll, glaub ich nicht dass er ne Zukunft im Profifussball hat - hab ziemlich oft gegen ihn gespielt und soweit ich mich erinnern kann, gabs bei der Austria VIEL bessere Spieler - scheinbar hatte er als einer der wenigen die "richtige" Einstellung, ansonsten kann ich mir nicht erklären wie er SO WEIT gekommen ist... :winke:

PS: Is nur meine subjektive Meinung - also bidde ned alles FÜR BARES nehmen - Danke :D

bearbeitet von Capueiro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jakits wurde mit Katzler bei den Amateuren damals hochgejubelt, manche wollten in ihm schon Mehmet Scholl II sehen, aber er hat sich überhaupt nicht weiterentwickelt, ist bei den Amateuren der Austria nicht unumstritten (wenn Letocha und Schmid fit sind spielt er nicht, eigentlich ne Sauerei). Sicher nicht gut genug für die BL, zwar kein schlechter Spieler, aber obs für den Profifussball reicht wage ich doch stark zu bezweifeln.

Aprobo junge Spieler, ist eigentlich schon einigen aufgefallen das der Kiesenebner bei Pasching auch nur verletzt ist? Schade, der hatte Talent, aber leider ist er nur verletzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

apropos junge spieler: was ist eigentlich vom austria amateure-talent claudio jakits zu halten? ist der gut genug fuer eine profi-karriere?

interessiert mich nur, weil er bei mir in der kaserne ist...

für ihn wirds hart. Leute wie Velek und Dogan, Kubicki, Koller sind sicher talentierter. Aber schlecht is er auch ned

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.