Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Mike_83

SVM - SK Sturm

4 Beiträge in diesem Thema

Sonntag, 29.05.2005, 15:30, Pappelstadion.

Zu diesem Zeitpunkt sollte jeder, dem der SVM am Herzen liegt, im Pappelstadion sein und unsere Mannschaft unterstützen. Mehr gibt's dazu nicht zu sagen.

Die 5.000 Zuschauer gegen Bregenz letztens waren ein Armutszeugnis, wenn man bedenkt, daß wir den historischen 5. Tabellenplatz fixieren können.

Also: Kommt ins Stadion und unterstützt unseren SVM!

Weniger als 10.000 Zuschauer gegen Sturm wären für mich eine Enttäuschung.

Zum Spiel selbst:

Bin recht zuversichtlich, da Sturm seit dem SVM-Aufstieg in die T-Mobile-Liga noch nie in Mattersburg gewinnen konnte.

Leider wird Martin Lang fehlen, da er in Tirol seine 5. gelbe Karte gesehen hat. Tja, was solls - dafür sind wieder Kaintz und Köszegi nach ihren Gelbsperren dabei, wobei ich mir vor allem einen sehr motivierten Toni Köszegi (sein letztes Spiel für den SVM) erwarte. Und ich glaube auch, daß Kühbauer wieder dabei sein wird.

Die Devise kann nur lauten: SIEG! Mit Angsthasenfußball gewinnt man nichts und schon gar nicht daheim.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sonntag, 29.05.2005, 15:30, Pappelstadion.

Zu diesem Zeitpunkt sollte jeder, dem der SVM am Herzen liegt, im Pappelstadion sein und unsere Mannschaft unterstützen. Mehr gibt's dazu nicht zu sagen.

Die 5.000 Zuschauer gegen Bregenz letztens waren ein Armutszeugnis, wenn man bedenkt, daß wir den historischen 5. Tabellenplatz fixieren können.

Also: Kommt ins Stadion und unterstützt unseren SVM!

Weniger als 10.000 Zuschauer gegen Sturm wären für mich eine Enttäuschung.

Zum Spiel selbst:

Bin recht zuversichtlich, da Sturm seit dem SVM-Aufstieg in die T-Mobile-Liga noch nie in Mattersburg gewinnen konnte.

Leider wird Martin Lang fehlen, da er in Tirol seine 5. gelbe Karte gesehen hat. Tja, was solls - dafür sind wieder Kaintz und Köszegi nach ihren Gelbsperren dabei, wobei ich mir vor allem einen sehr motivierten Toni Köszegi (sein letztes Spiel für den SVM) erwarte. Und ich glaube auch, daß Kühbauer wieder dabei sein wird.

Die Devise kann nur lauten: SIEG! Mit Angsthasenfußball gewinnt man nichts und schon gar nicht daheim.

ich werd sicher dabei sein und hoffe das mindestens 8000 den weg ins stadion finden werden :nervoes:

glaube das der svm gegen stum gewinnen kann. tippe auf ein 2:0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nach dem grottenschlechten spiel gegen bregenz muss die mannschaft eigentlich tausend prozent geben, um sich ordentlich aus der saison (die beste der vereinsgeschichte) zu verabschieden.

ich hoffe auf eine trotzreaktion auf das bregenz-spiel und einen sieg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.