Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
c0epL

Match am Montag

69 Beiträge in diesem Thema

Ich hoffe die meisten von euch konnten sich diese Sendung heute anschaun, denn ich kann nicht schlafen gehen, bevor ich da mal meinen Senf dazu gebe.

1. Ich fand es gleich mal eine Frechheit, dass der Herr Piller zu vermitteln versuchte, dass der Großteil der Fans mit dem Magna Konzern nicht zufrienden ist. Meiner Meinung nach ein völliger Schwachsinn und unrealistisch.

2. Das Auftreten war mehr als inkompetent! So etwas hochgestochenes hab ich ja selten gehört. Die Versuche sich selbst als Intellektuellen Profi-Analytiker zu präsentieren, waren mehr als peinlich und erfolglos.

3. Ich glaube, dass er ungewollt in die gegengesetzte Richtung gearbeitet hat. Sämtliche Beweggründe der Anti-Magna-Kampanie, wurden sofort revidiert bzw verstummten im Lächerlichen.

4. Er war mit seiner Meinung mehr als alleine und es wurde gezeigt wie sinnlos diese Aktion ist.

5. Am besten wars ja, dass er den Platzsturm offiziell für gut hieß! Ich glaube diese Aussage nahm ihm gleich jedliche Überzeugungskraft!

Also abschließend für mich eine mehr als gelungene Sendung!

Hat der Anti-Magna Fraktion hoffentlich die Augen geöffnet!

Forza Austria!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mich erinnert dieser Typ immer mehr an Rudolf Fußi, dem geistesgestörter Abfangjägervolksbegehreninitiator.

Mag sein, dass es denen ursprünglich mal um eine "gute" Sache ging... mittlerweile ist das allerdings ausschließlich Profilierungssucht. Einmal mehr hat dieses Würstchen es außerdem gewagt, im Namen der Fans ("bla bla die meisten Fans denken so bla bla") zu sprechen... meine Meinung dazu ist hinlänglich bekannt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das beste ist ja...er tritt auf als der seriöse Magister und in selben zug befürwortet er einen primitiven Platzsturm!

Einfach nur lächerlich. Einen Anzug anziehn und schnell den Duden auswenidig lernen kann ich auch!

Außerdem wage ich zu behaupten, dass er bei weitem nicht so gebildet ist wie er es versucht zu verkörpern!

bearbeitet von c0epL

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Einfach nur lächerlich. Einen Anzug anziehn und schnell den Duden auswenidig lernen kann ich auch!

Außerdem wage ich zu behaupten, dass er bei weitem nicht so gebildet ist wie er es versucht zu verkörpern!

Wieso tust du es dann nicht? Würde mich freuen dich im TV zu sehen nächste Woche. Viel spass beim organisieren und intelektuell wirken :busserl:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das beste ist ja...er tritt auf als der seriöse Magister und in selben zug befürwortet er einen primitiven Platzsturm!

Einfach nur lächerlich. Einen Anzug anziehn und schnell den Duden auswenidig lernen kann ich auch!

Außerdem wage ich zu behaupten, dass er bei weitem nicht so gebildet ist wie er es versucht zu verkörpern!

Das möcht ich jetzt nicht beurteilen... dafür hab ich zu wenig gesehen.

Die meisten seiner Argumente lassen sich ohne Probleme entkräften - aber gut, ist eben seine Meinung. Aber er soll gefälligst nur für sich oder der paar westtribüne.at-Mitglieder sprechen; mich stört in erster Linie dieses großkotzige Auftreten im Namen aller (oder der meisten) Fans.

bearbeitet von multispeed

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Einfach nur lächerlich. Einen Anzug anziehn und schnell den Duden auswenidig lernen kann ich auch!

Außerdem wage ich zu behaupten, dass er bei weitem nicht so gebildet ist wie er es versucht zu verkörpern!

Wieso tust du es dann nicht? Würde mich freuen dich im TV zu sehen nächste Woche. Viel spass beim organisieren und intelektuell wirken :busserl:

Tut mir leid, aber ich bin kein Mensch, der sich zutraut die gesamte Fangemeinde unvoreingenommen zu vertreten. Außerdem muss ich ganz ehrlich sein, hätte ich auch nicht die Zeit dafür, denn Fußball sichert nicht meinen Lebensunterhalt, wie bei den meisten Gästen die bei dieskussionsrunde teilnehmen, mal von Herrn Piller abgesehn. Also würde ich mir auch nicht die nötige Kompetenz zutrauen, nur konnte ich den Áussagen zu folge, diese auch nicht bei dem Vertreter, der 300 Mitglieder starken(man beachte!!! DER GROßTEIL DER FANS!!!!) Fangemeinde, finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Einfach nur lächerlich. Einen Anzug anziehn und schnell den Duden auswenidig lernen kann ich auch!

Außerdem wage ich zu behaupten, dass er bei weitem nicht so gebildet ist wie er es versucht zu verkörpern!

Wieso tust du es dann nicht? Würde mich freuen dich im TV zu sehen nächste Woche. Viel spass beim organisieren und intelektuell wirken :busserl:

Tut mir leid, aber ich bin kein Mensch, der sich zutraut die gesamte Fangemeinde unvoreingenommen zu vertreten. Außerdem muss ich ganz ehrlich sein, hätte ich auch nicht die Zeit dafür, denn Fußball sichert nicht meinen Lebensunterhalt, wie bei den meisten Gästen die bei dieskussionsrunde teilnehmen, mal von Herrn Piller abgesehn. Also würde ich mir auch nicht die nötige Kompetenz zutrauen, nur konnte ich den Áussagen zu folge, diese auch nicht bei dem Vertreter, der 300 Mitglieder starken(man beachte!!! DER GROßTEIL DER FANS!!!!) Fangemeinde, finden.

Vergleiche ihn mit dem Standard typen! Der hat bei weitem einen größeren Wortschatz! Aber lasst ers immer drauf ankommen, möglichst geschwollen zu diskutieren?! NEIN!

Also was soll das bitte?! Über Leute wie den Westi aufregen und dann mit der selben Masche autreten?! Find so eine Art einfach zum :kotz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tut mir leid, aber ich bin kein Mensch, der sich zutraut die gesamte Fangemeinde unvoreingenommen zu vertreten. Außerdem muss ich ganz ehrlich sein, hätte ich auch nicht die Zeit dafür, denn Fußball sichert nicht meinen Lebensunterhalt, wie bei den meisten Gästen die bei dieskussionsrunde teilnehmen, mal von Herrn Piller abgesehn. Also würde ich mir auch nicht die nötige Kompetenz zutrauen, nur konnte ich den Áussagen zu folge, diese auch nicht bei dem Vertreter, der 300 Mitglieder starken(man beachte!!! DER GROßTEIL DER FANS!!!!) Fangemeinde, finden.

Dafür braucht man sich nicht entschuldigen denke ich. Fakt ist das sich diese 300 Mann Fangemeinde schon lange organisiert hat und deshalb jetzt auftreten darf. Als nicht Magna Gegner ist es für mich aber keinesfalls akzeptabel Stronach für mich sprechen zu lassen, deshalb bin ich auch für Polster als Manager mit allen sogenannten Vollmachten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vergleiche ihn mit dem Standard typen! Der hat bei weitem einen größeren Wortschatz! Aber lasst ers immer drauf ankommen, möglichst geschwollen zu diskutieren?! NEIN!

Also was soll das bitte?! Über Leute wie den Westi aufregen und dann mit der selben Masche autreten?! Find so eine Art einfach zum :kotz:

Najo vielleicht hat der 'Standard Typ' den Stronach auch überzeugt und er wird neuer Manager :feier:

Zum Punkt geschwollen dikutieren passt ganz gut ein Zitat von Matthias Marschik : "Ich hab vor Jahren einmal mit dem berühmten Vogerl Geyer, in den zwanziger Jahren Spieler bei der Austria, geredet und ihn gefragt, warum er zur Austria gegangen ist. Er hat gesagt: 'weil die was Besseres waren'."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich enthalte mich eines größeren kommentars da es mir mit euch einfach zu dumm wird.

Schnappi hats in seinem ersten post eh schon gesagt

Wieso tust du es dann nicht? Würde mich freuen dich im TV zu sehen nächste Woche. Viel spass beim organisieren und intelektuell wirken

Bevor man die fresse groß aufreisst, sollte man selber etwas ähnliches vorweise können.

Her Piller ging leider in den ständigen wortunterbrechungen unter.

Und ich hoffe das Baric kommt, Stöger und sitnkels bald gefeuert werden, toni& kronsteiner gefeuert werden, villeicht chekt ihr dann mal langsam was abgeht.

Mir solls recht sein.....

viel spaß noch mit dem fk magna! :clever:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
er tritt auf als der seriöse Magister [...]

Einfach nur lächerlich. Einen Anzug anziehn und schnell den Duden auswenidig lernen kann ich auch!

Außerdem wage ich zu behaupten, dass er bei weitem nicht so gebildet ist wie er es versucht zu verkörpern!

:laugh: Hat mich ja schon gewundert dass das so lange dauert. Hätte mir eigentlich erwartet, dass schon nach der Talk und Tore Sendung irgendwelche Gifpfeile à la "jetzt kommens mit an Akademiker daher und glauben sie ham recht" kommen.

Die Sprüche der Magna Befürworter werden schön langsam auch hohl... "böse west.at spricht im Namen der Fans", "der ist sicherlich nicht so gebildet wie er tut", "der redet so hochgestochen", "der hat so oft uh und ah gsagt", "wieso erlauben die das" usw. usf. :zzz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
er tritt auf als der seriöse Magister [...]

Einfach nur lächerlich. Einen Anzug anziehn und schnell den Duden auswenidig lernen kann ich auch!

Außerdem wage ich zu behaupten, dass er bei weitem nicht so gebildet ist wie er es versucht zu verkörpern!

:laugh: Hat mich ja schon gewundert dass das so lange dauert. Hätte mir eigentlich erwartet, dass schon nach der Talk und Tore Sendung irgendwelche Gifpfeile à la "jetzt kommens mit an Akademiker daher und glauben sie ham recht" kommen.

Die Sprüche der Magna Befürworter werden schön langsam auch hohl... "böse west.at spricht im Namen der Fans", "der ist sicherlich nicht so gebildet wie er tut", "der redet so hochgestochen", "der hat so oft uh und ah gsagt", "wieso erlauben die das" usw. usf. :zzz:

glaub mir Relii ich hab absolut kein Problem mit gebildeten Menschen und bin auch keiner, der es nicht schafft ein Spiel nüchtern zu verlassen, aber ich finde das Auftreten dieses Fanvertreters nicht korrekt und es wirkt auf mich sehr gespielt und unsicher.

Ich finde seine Aussagen waren mehr als banal und vorallem absolut "seicht"!

Die Magna ist soooo böse, weil sie zerstören alle unere Ikonen und sooo viele Fans haben sich abgewand und kommen nicht mehr ins Stadion, weil sie sooo böse auf die Vereinsführung sind.

Mal abgesehn von Kärnter, wir hatten noch nie höhere zuseher in den vergangenen 15 Jahren. Also bitte so eine Augenauswischerei muss man sich ja nicht wirklich antun oder?! Noch dazu wenn er im Namen der Fans spricht.

Sry aber ist dir nicht aufgefallen, dass er dort buchstäblich auseinander genommen worden ist?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glaube auch, dass der Auftritt des Fanvertreters nicht unbedingt seine Argumente unterstützt hat. Da wurde eher das Gegenteil bewirkt.

Allerdings möchte ich gleich auch mal diesen Standard-Typen etwas von seinem Thron runterholen. Unglaublich mit welcher Selbstsicherheit der Typ seine Statements rüberbringt. Spielt den großen Makker, meint, dass er mit Toni Polster gut auskommt und spricht ihm im nächsten Satz schon jegliche (!!) Kompetenz ab. Außerdem ist der Typ jedem anderen sofort ins Wort gefallen. Normalerweise lässt man jemanden ausreden bevor man versucht selbst seine Meinung kundzutun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als neutraler Mitleser und Puls TV Zuseher kann ich nur soviel sagen das sich der Hr. Piller mehrmal selber widersprochen hat. (2000 fahren nach Parma und dann sind nur 2000 daheim als Protest im Stadion...Hääää??....der Platzsturm war nicht entschuldbar aber richtig? *kopfkratz*....Toni Polster Ikone wird vom Intrigantenstadl zerstört...aber wie vom Standard Typen richtig gesagt wurde von eben grad diesen gefordert und eingesetzt?)

Sorry....Fakt ist....vor Magna war es nicht anders und jetzt ist es auch nicht anders......ohne Magna wird es Austria sehr schwer haben....denn man müsste wieder einen so zahlungswilligen Hauptsponser finden (der nebenbei nicht gleich die Verreinsfarben ändert)........ein Variante wie Rapid mit vielen kleinen Sponsoren wird es meiner Meinung nach nicht spielen....denn soooo attraktiv ist Austria nicht.......überhaupt mit dem Managment! (das ohne Stronach nicht anders sein wird)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ein Variante wie Rapid mit vielen kleinen Sponsoren wird es meiner Meinung nach nicht spielen....denn soooo attraktiv ist Austria nicht.......überhaupt mit dem Managment! (das ohne Stronach nicht anders sein wird)

Glaubst wirklich das viele kline Sponsoren ein Zeichen von großer Attraktivität sind ?? :lol:

Dann ist wohl Chelsea oder Manchester United auch relativ unattraktiv oder :???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.