Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chinomoreno

Real Madrid will Ibrahimovic

31 Beiträge in diesem Thema

Real Madrid will Ibrahimovic verpflichten

Spaniens Traditionsverein Real Madrid hat nach Medienberichten 70 Millionen Euro für den schwedischen Stürmer Zlatan Ibrahimovic vom italienischen Meister Juventus Turin geboten. "Juve" habe das Angebot jedoch abgelehnt.

Nach Medienberichten hat Spaniens Top-Klub Real Madrid dem italienischen Meister Juventus Turin ein 70-Millionen-Euro-Angebot für den schwedischen Angreifer Zlatan Ibrahimovic gemacht. "Zlatan ist derzeit der beste der Welt. Deshalb will ihn Madrid haben", sagte Ibrahimovics Berater Mino Raiola der Zeitung Göteborg-Posten.

Allerdings habe Turin, das am Freitag zum 28. Mal italienischer Meister geworden war, das Angebot abgelehnt. Ibrahimovic war im vergangenen Sommer von Ajax Amsterdam nach Italien gewechselt und markierte in dieser Saison bereits 16 Tore.

handelsblatt.com

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
puta peseteros

zlatan soll bei juve bleiben!

Keine Sorge, er wird auch bleiben. ;)

70 Mio. € sind zwar schön, doch für einen Zlatan zu wenig. Wenn, und davon bin ich überzeugt, Zlatan vor dem Tor noch effizienter wird, ist er in 2-3 Jahren der beste Stürmer der Welt, denn in den anderen Eigenschaften wie Technik, Spielverständnis und Schnelligkeit, können ihn heute nicht einmal viele merh das Wasser reichen.

Tud mir Leid, Real kann auch 200 Mio. € bieten, wir werden unseren Schwedenbomber nicht hergeben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

okay, zlatan ist mmn unter den TOP-5 stürmern in europa und in ein paar jahren sicher der beste.

da bin ich der selben meinung wie pinturicchio.

NUR:

offensiv besteht bei real absolut kein handlungsbedarf, aber mir kann es egal sein. :finger:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
70 Mio. € sind zwar schön, doch für einen Zlatan zu wenig.

Das ist hoffentlich nicht dein Ernst, oder ?

Ibrahimovic ist zwar ein guter Stürmer, doch wird er, nach meiner Einschäzung, nie ein ganz grosser werden, denn was ich von ihm bisher gesehen habe, lässt ihn keineswegs über andere Stürmer seiner Alterklasse stehen. Und 70 Millionen Euro würde Juve wohl ohne mit dem Auge zu zwinkern für ihn annehmen und das als Geschäft ihrer Geschichte verbuchen.

Überhaupt glaube ich eher, dass der gute Ibrahimovic Manager hier einfach eine kleine Gehaltserhöhung durchsetzen will und Real nicht wirklich diese Unsumme geboten hat. So blöd wären nicht einmal sie.

@Joki,

du bist zwar erst 14, aber es ist trotzdem penetrant, dass du zu wirklich jedem Thema eine Meinung eines deiner Vorposter übernimmst und dann irgendwelchen nichts sagenden Senf abgibst. Nur wenn man wirklich was zu sagen hat sollte man das auch tun.

bearbeitet von ianrush

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das ist hoffentlich nicht dein Ernst, oder ?

Ibrahimovic ist zwar ein guter Stürmer, doch wird er, nach meiner Einschäzung, nie ein ganz grosser werden, denn was ich von ihm bisher gesehen habe, lässt ihn keineswegs über andere Stürmer seiner Alterklasse stehen. Und 70 Millionen Euro würde Juve wohl ohne mit dem Auge zu zwinkern für ihn annehmen und das als Geschäft ihrer Geschichte verbuchen.

also ich denke schon, dass er einmal ein ganz großer werden wird, nur was die summe betrifft gebe ich dir absolut recht.

70mio.€ aber sofort.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@Joki,

du bist zwar erst 14, aber es ist trotzdem penetrant, dass du zu wirklich jedem Thema eine Meinung eines deiner Vorposter übernimmst und dann irgendwelchen nichts sagenden Senf abgibst. Nur wenn man wirklich was zu sagen hat sollte man das auch tun.

15 ;)

na ja, warum soll ich nicht meine meinung dazu abgeben.

okay, es mag sein, dass ich des öfteren der selben meinung bin wie der vorposter, nur:

was ist daran falsch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben Zlatan um 18 Mio. € von Ajax gekauft, wäre also ein Gewinn von 48 Mio. €, wenn wir noch sein Gehalt in diesem Jahr abziehen. So gesehen, wären wir natürlich blöd wenn wir das Angebot nicht annehmen würden, doch warten wir mal ab ob, dieses Angebot überhaupt der Realität entspricht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.