Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
para

GAK - Wacker

16 Beiträge in diesem Thema

kommendes wochenende ist wieder bundesligazeit.

der GAK empfängt zu hause die tiroler mannschaft. wenn wir aus eigener kraft noch in den uefa cup kommen wollen, müssen wir gewinnen. wird aber meiner meinung nach sehr schwer, denn bei uns ist die luft einfach herausen.

ich würde nun mit der jungen garde spielen lassen, verhaut ist ja nichts und ausserdem ist kollmann eh gesperrt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich würde nun mit der jungen garde spielen lassen, verhaut ist ja nichts und ausserdem ist kollmann eh gesperrt!

desweiteren bedeutet der 4. platz, sollte die austria heute weiterkommen, sowieso den uefa-pokalplatz...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
desweiteren bedeutet der 4. platz, sollte die austria heute weiterkommen, sowieso den uefa-pokalplatz...

Sollte allerdings die Austria heut patzen, müss ma uns nochmal anstrengen. Denn dann wär Kärnten fix im UEFA - Cup...

Und auch wenns im Endeffekt aufs Gleiche kommen würd - ob 2. oder 4. is mir persönlich auch net egal. Also gehen lassen sollte man sich auch nicht. Wobei aufgrund der Sperre von Kollmann ja sowieso Veränderungen nötig sind. Ich schätz nach den doch nicht so schlechten Leistungen wird Plassnegger als Stürmer beginnen. Muss i zwar net haben, da wär mir auch ein Junger lieber, aber im Laufe des Spiels kriegt dann sicher einer eine Chance. Nur, bis auf Six und Junuzovic bietet sich eh keiner an, Schönberger eventuell, aber die Abwehr wird er wohl net verändern wollen...

Wie auch immer, ein Sieg sollte drinnen sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Austria hat lobenswerterweise nicht gepatzt, deshalb sollte man nun ganz gelassen aufspielen können, ohne irgendwelchen Druck.

Vom 5ten kann man nicht mehr eingeholt werden, also würd ich einige Umstellungen vornehmen:

Almer - Standfest, Tokic, Ehmann, Majstorovic - Ramusch, Muratovic, Sick, Kujabi - Kollmann, Bazina

Wechsel:

Six für Bazina/Kollmann

Junuzovic für Bazina/Kollmann

Pirker für Ramusch

Ich glaube die Tiroler könnte man auch mit der jungen Garde biegen, og. Aufstellung wäre echt mal interessant und vor allem ein vorgezogenes Abschlussspiel für Almer und Ramusch :feier:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sollte plassnegger beginnen bekomme ich einen anfall :eek:

ich war echt froh, als ich heute in der zeitung gelesen habe, dass dieser unter umständen im sommer verschwindet. ein riesenunkicker weniger!!!

zu viele junge sind auch wieder nichts, aber eine gute mischung zwischen gestandenen und dem nachwuchs wäre wünschenswert.

es hilft einfach nix, die spieler müssen bei uns praxis sammeln und net irgendwo in der obersteiermark...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

meine aufstellung wäre:

schranz

lechner-ehmann-tokic-majostorovic

standfest (46.bleidelis)-aufhauser(46.sick)-amerhauser

junuzuvic-bazina

plasenegger(46.skoro)

grund:

plasenegger: er spielt im sturm brav und hätte sich gleich wie skoro für eine halbzeit die chance verdient!

junuzuvic: er hat sein talent im derby bewiesen nun sollte er die chance von anfang an zu spielen bekommen.

lechner: sollte auch mal eine chance bekommen sich zu beweisen und pötscher spielt ja momentan katastrophal.

system: wäre mal was neues mit 2 hängenden spitzen und einer echten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sollte plassnegger beginnen bekomme ich einen anfall :eek:

ich war echt froh, als ich heute in der zeitung gelesen habe, dass dieser unter umständen im sommer verschwindet. ein riesenunkicker weniger!!!

zu viele junge sind auch wieder nichts, aber eine gute mischung zwischen gestandenen und dem nachwuchs wäre wünschenswert.

es hilft einfach nix, die spieler müssen bei uns praxis sammeln und net irgendwo in der obersteiermark...

tja para, auch mir kommt das speibn:

Top News für g-a-k.at Leser:

Bei den Profis bahnt sich für das Spiel gegen Tirol nach der Sperre von Kollmann eine Systemumstellung an: Schranz - Ehmann, Tokic, Majstorovic - Standfest, Sick, Muratovic, Aufhauser, Amerhauser - Bazina, Plassnegger

:kotz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man muss fairerweise zugeben, dass Plassnegger in den beiden letzten Spielen keine so schlechte Figur gemacht hat. Jedenfalls hat er, obwohl er jeweils nur kurz im Einsatz war, sicher mehr geleistet als z.B. Kollmann. Deshalb find ichs nicht gerade sportlich, ihn schon wieder zu verdammen. Dass er in der Abwehr nichts kann, hat Schoko jetzt überrissen. Und nachdem Skoro anscheinend noch nicht fit ist, und wir auch sonst net viel Alternativen haben, is es vielleicht gar nicht mal so schlecht wenn er mal von Anfang an spielt. Es geht ja ohnehin um nicht mehr viel, und wer weiß, vielleicht platzt ihm der Knoten und er wird noch mal ein super Stürmer. Auch bei Rostock hat er im Sturm gute Partien geliefert...

Zu den anderen Forderungen:

Lechner is ja beim KSV, oder? Oder is der schon wieder zurück? Für ein unwichtiges Spiel wird man nicht den KSV, der noch im Aufstiegskampf steckt, schwächen.

Die Zeit von Ramusch ist vorbei, da is besser man lässt einen der Jungen (Junuzovic?) von Beginn ran. Einige Minuten im letzten Saisonspiel, zur Verabschiedung, würden mich freuen. Mehr brauch ma ihm aber net mehr geben, auch wenn er ein Urgestein is.

Für Kujabi bin ich auch, Amerhauser hat in den letzten Partien grauenhaft gespielt, man könnte sich jetzt mal anschaun, was der Jugne wirklich draufhat.

Zum 3-5-2 - System: Find ich ok, dass man das mal ausprobiert. Allerdings ist mir das ZM da eindeutig zu defensiv. Mura - Sick/Aufhauser - Bazina wär vielleicht eine bessere Variante...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
lechner is bei uns, oder? sonnleitner und erkinger sind derzeit beim ksv.

also muss er mmn in der startaufstellung sein...

Aso. Ja kann sein dass er im Winter zurückgekommen ist. Naja, dann wärs schon a Überlegung wert...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

irgendwie hast schon recht, dass plassnegger mehr im sturm bewirkt hat als kollmann aber:

1)war er zur einer zeit drinnen, wo die gesamte mannschaft nach vorne drückte. somit bekam er auch bessere passes

2)muss er einfach mehr aus den chancen machen (derby) wenn er in GER als stürmer gespielt hat

zu gute halten muss man ihm, dass er sich im derby wirklich geärgert hat, als alles daneben ging. vielleicht ist gerade dass seine chance beim GAK zu bleiben, wenn er als stürmer konstant gut spielt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt natürlich auch, wenn alles nach vorne geworfen wird, ists natürlich leichter. Trotzdem, aufgrund der ohnehin schlechten Personaldecke und der geringen Bedeutung des Spieles soll er meinetwegen eine Chance kriegen. Aber wenn statt ihm Six oder ein anderer Junger spielt, hab ich natürlich auch nix dagegen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lt. http://gak.wox.org gibt's folgende News zum Thema Aufstellung gegen Wacker:

Top News für g-a-k.at Leser:

Bei den Profis bahnt sich für das Spiel gegen Tirol nach der Sperre von Kollmann eine Systemumstellung an: Schranz - Ehmann, Tokic, Majstorovic - Standfest, Sick, Muratovic, Aufhauser, Amerhauser - Bazina, Plassnegger

Plassnegger von Beginn an als Stürmer, find ich eine gute Alternative, und auf alle Fälle einen Versuch wert.

Vor allem auf das 3-5-2 bin ich gespannt, das haben unsere Junge das letzte Mal vor der Ära Augenthaler gespielt (seit damals 4-4-2) :feier::super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
man glaubt es kaum :eek:

es wird mal an der formation experimentiert....ob das juve wohl auch so macht :wos?:

Nun, wir haben auch gegen Rapid dei 2. Hälfte 3-4-3 gespielt. Also so is es net dass wir nur starr ein System können :laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.