Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Djet

Maniche und Costinha zu Dynamo Moskau

17 Beiträge in diesem Thema

Porto-Stars wechseln nach Moskau

Dynamo Moskau setzt weiter auf Spieler aus Portugal. Der elfmalige russische Meister hat die Mittelfeldspieler Maniche und Costinha vom FC Porto verpflichtet.

Für die beiden portugiesischen Vize-Europameister überweist Moskau 20 Mio. Euro Ablöse nach Porto. Allein 16 Mio. Euro davon entfallen auf Maniche.

Bei Dynamo treffen Maniche und Costinha auf ihre Ex-Teamkollegen Derlei und Tiago da Silva. Außerdem nahmen die Russen Jorge Ribeiro (Gil Vicente) und Ciser (Sporting Braga) unter Vertrag.

sport1.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unglaublich, Maniche und Costinha hätten bei fast jedem europäischen Spitzenverein spielen können, warum wechseln sie nach Russland? :nein:

Maniche war doch von Arsenal heiß umworben, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, in letzter Zeit sind einige "Topspieler" in den Osten abgewandert, bei denen sich viele gefragt haben "WIeso nur?" ......... umso mehr wechseln umso weniger wird man sich dies in nächster Zeit fragen!

Geld gibts in Russland auch genug; Dass aber gerade Dynamo 6 Portugiesen hat erscheint mir ein bischen komisch;

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maniche war doch von Arsenal heiß umworben, oder?

Ja, soll letztes Jahr sogar auch Chelsea und Mourinho einen Korb gegeben haben, um bei Porto zu bleiben. Und jetzt geht er nach Russland, einfach unfassbar. Unglaublich wie viele tolle Spieler und Supertalente sich jetzt in dieser lächerlichen Liga dort tummeln. :nein:

bearbeitet von chinomoreno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

weiß nicth warum ihr euch so aufregts, sicher solchen ligen sind nicht die attraktivsten, aber wenn andere mit geld um sich schmeißen warum sollten die es ncith auch tun wenn sie können?! is halt ein freier markt, und durch investitionen werden solche ligen halt auch besser, darf ihnen doch niemand vorwerfen

wenn einer nach österreich kommt regt sich doch auch keiner auf, da ist es ihn ordnung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Unglaublich wie viele tolle Spieler und Supertalente sich jetzt in dieser lächerlichen Liga dort tummeln. :nein:

lächerliche liga?

da sich ja wie du selber geschrieben hast so viele tolle spieler und talente dort tummeln dürfte die liga auch von der fußballerischen qualität nicht so schlecht sein :yes::yes::yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

pimperlliga ist seit ich denken kann die russische keine. die haben auch ihr spitzenquartett (spartak, dinamo, zenith, cska) vergleichbar mit pasching, gak, rapid, a#stria. allerdings kommt dann lange nichts - wie man am beispiel kazan :laugh: feststellen konnte. wuerde sie in etwa mit der oesterreichischen liga gleichsetzen - nur ist dort - wie bereits angesprochen mehr geld zu holen. beantwortet noch immer nicht warum man dann premier league angebote ausschlaegt... tja. wenn sich schon mal die ersten promis dort finden, wird die liga automatisch attraktiver. siehe diese komischen scheichtum/emirate ligen zB. das ganze kriegt dann irgendwie eine eigendynamik. denke ich.

die edith meint dass die russinen so schoen sind. (auf alle faelle schoener als die englaenderinnen) also wenn mir dann zB moskau glaich viel wie arse-nal moskau bieten wuerde...

bearbeitet von shibuya

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
pimperlliga ist seit ich denken kann die russische keine. die haben auch ihr spitzenquartett (spartak, dinamo, zenith, cska) vergleichbar mit pasching, gak, rapid, a#stria. allerdings kommt dann lange nichts - wie man am beispiel kazan :laugh: feststellen konnte. wuerde sie in etwa mit der oesterreichischen liga gleichsetzen - nur ist dort - wie bereits angesprochen mehr geld zu holen. beantwortet noch immer nicht warum man dann premier league angebote ausschlaegt... tja. wenn sich schon mal die ersten promis dort finden, wird die liga automatisch attraktiver. siehe diese komischen scheichtum/emirate ligen zB. das ganze kriegt dann irgendwie eine eigendynamik. denke ich.

die edith meint dass die russinen so schoen sind. (auf alle faelle schoener als die englaenderinnen) also wenn mir dann zB moskau glaich viel wie arse-nal moskau bieten wuerde...

Die Aussage der Edith kann ich nur bestätigen sehr viele natürliche Schönheiten mit geiler Figur! Von daher kann ich den Wechsel der beiden noch mher verstehen, wer will scho die Engländerinnen! :x

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.