Fry

Pasching - Austria

16 Beiträge in diesem Thema

Paschings Mission: Austria aus dem Titelrennen werfen

FC Superfund Pasching - FK Austria Magna

Waldstadion, So. 15.5., 15:30 Uhr

Bisher: 2:1 (h), 2:1 (a), 0:4 (a)

HINTERGRUND:

Beim FC Pasching ist der Wurm drin. Sechs Spiele warten die Paschinger bereits auf einen vollen Erfolg. Drei Niederlagen und drei Remis sind gleichbedeutend mit dem Aus aller Titelträume. "Wir spielen nicht schlecht, aber derzeit wird jeder Fehler von uns sofort ausgenützt", so Pasching-Trainer Zellhofer, der mit den Wienern nach dem 0:4 vom Mittwoch noch eine offene Rechnung hat. "Wir würden der Austria gern ein Bein stellen, denn wir wissen, dass sie noch auf den Meistertitel schielen."

Nächste Woche drückt der Dorfklub den Wienern aber die Daumen, könnte die Austria mit einem Erfolg im Stiegl-Cup-Halbfinale gegen den FC Kärnten indirekt den Paschingern - vorausgesetzt die Oberösterreicher landen am Saisonende auf Rang vier - das Ticket für das internationale Geschäft lösen.

Nach dem 4:0-Erfolg im "gespenstischen" Nachtragsspiel gegen den FC Pasching nimmt die Wiener Austria einen letzten Anlauf in Richtung Meistertitel. Team-Manager Peter Stöger hat Platz eins noch nicht abgeschrieben. "Wir wollen uns von keinem mehr überholen lassen und an Rapid dran bleiben. Der Rest ergibt sich!" Um die Mini-Chance auf den Titel noch zu wahren müssen aber auch in Pasching drei Punkte her. Frenkie Schinkels warnt den grün-weißen Erzrivalen vor Hochmut und dem dazugehörigen tiefen Fall. "Rapid braucht noch etwas für den Titel und unter Druck ist es nie leicht zu spielen. Sollten sie zu blöd sein, sind wir da."

Das Stürmerproblem bei den Wienern hat sich fast von selbst gelöst. Tosin Dosunmu machte im "Geisterspiel" die verletzten Sigurd Rushfeldt und Radoslav Gilewicz mit seinen beiden Toren vergessen. "Das muss man einfach genießen! Dosunmu hat eine starke Leistung abgeliefert, aber natürlich hätten wir lieber ein paar Alternativen, weil wir mehr variieren könnten."

PERSONELLES:

Die Verletztenliste der Violetten hat fast die Größe einer gesamten Mannschaft. Mit Sigurd Rushfeldt, Radoslav Gilewicz, Vladimir Janocko, Stepan Vachousek, Mikael Antonsson, Florian Metz und Michi Wagner fallen gleich sieben Spieler, die unter normalen Umständen jederzeit in der ersten Mannschaft stehen können, für das Spiel in Pasching aus.

In Sachen verletzte Spieler kommt langsam Licht ins Paschinger Lazarett. Hinter Yüksel Sariyars Einsatz steht ein Fragezeichen, Bozo Kovacevic ist zu 80 Prozent fit, will nach längerer Verletzungspause wieder auf der Bank Platz nehmen.

STIMMEN:

Pasching-Verteidiger Michael Baur: "Unsere Personaldecke war in den letzten Wochen sehr dünn, deshalb konnten wir in der entscheidenden Phase nicht zusetzen. So eine Chance wie in dieser Saison bekommen wir wahrscheinlich nie wieder."

Austria-Kapitän Ernst Dospel: "Wenn wir an die Leistung beim 4:0 im leeren Horr-Stadion anschließen, sind wieder drei Punkte möglich. Pasching zu unterschätzen wäre aber unser größter Fehler."

Mögliche Aufstellung:

Pasching: Schicklgruber - Knabel, Baur, Chaile, Ortlechner - Bubenik, Kirchler, Flögel, Jezek - Glieder, Mayrleb

Ersatz: Gspurning - Lapic, Horvath, Sariyar, Budicin, Pichlmann

Fraglich: Sariyar, Kovacevic

Austria: Didulica - Dospel, Afolabi, Papac, Dheedene - Sionko, Blanchard, Kiesenebner, Mila - Dosunmu, Vastic

Ersatz: Safar - Petrous, Ratajczyk, Troyansky, Dos Santos, Kitzbichler, Gilewicz

Es fehlen: Metz, Janocko, Vachousek, Antonsson, Rushfeld (alle verletzt), M. Wagner (Grippe)

Fraglich: Gilewicz (eitrige Zehe)

www.sport1.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gibt es für das spiel eigentlich noch karten?

Karten gibts noch in "Mengen"

In Pasching gibts leider sehr viele Erfolgsfans und , da wir die letzten Spiele schlecht spielten bin ich schon mit 5000 zufrieden.

Leider Leider :heul::heul:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich schau mir das Spiel heute auf Premiere an und bin gespannt, wie die Veilchen heute am Feld agieren werden. Ich tippe auf einen 3 zu Null Sieg der Austria. Tore von Mila, Papac und Ulmer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Karten gibts noch in "Mengen"

In Pasching gibts leider sehr viele Erfolgsfans und , da wir die letzten Spiele schlecht spielten bin ich schon mit 5000 zufrieden.

ja wenn es eh noch karten gibt, dann muss ich mir das spiel fast anschauen. vielleicht darf ich ja in pasching den meistertitel von rapid feiern. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bei unserer derzeitigigen Form und der Konzentration mancher Spieler wirds wohl wieder eine Niederlage. Vielleicht können wir ja irgendwie ein Remis ermauern :ratlos: Ansonsten würd ich ein trauriges 0:2 tippen.

Ich habe für heute leider auch alles andere als ein gutes Gefühl! Ich glaube, dass wir maximal ein Unentschieden erreichen können! Trotzdem lasse ich mich von der Mannschaft aber gerne positiv überraschen!

bearbeitet von Fry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.