Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chinomoreno

Jornada 36

42 Beiträge in diesem Thema

Samstag

20:00

FC Sevilla - Real Madrid

22:00

UD Levante - FC Barcelona

Sonntag

17:00

Racing Santander - FC Getafe

Real Sociedad - FC Malaga

Real Saragossa - Deportivo La Coruna

RCD Mallorca - Athletic Bilbao

FC Villarreal - Albacete Balompie

CD Numancia - CA Osasuna

19:00

Atletico Madrid - Real Betis

21:00

Espanyol Barcelona - FC Valencia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

FC Sevilla - Real Madrid 2

UD Levante - FC Barcelona 2 ---> :clap:¡Campeón! :clap:

Racing Santander - FC Getafe 1

Real Sociedad - FC Malaga 1

Real Saragossa - Deportivo La Coruna 2

RCD Mallorca - Athletic Bilbao 1

FC Villarreal - Albacete Balompie 1

CD Numancia - CA Osasuna X

Atletico Madrid - Real Betis 2

Espanyol Barcelona - FC Valencia 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

FC Sevilla - Real Madrid X

UD Levante - FC Barcelona 2

Racing Santander - FC Getafe 1

Real Sociedad - FC Malaga 1

Real Saragossa - Deportivo La Coruna X

RCD Mallorca - Athletic Bilbao X

FC Villarreal - Albacete Balompie 1

CD Numancia - CA Osasuna 2

Atletico Madrid - Real Betis 2

Espanyol Barcelona - FC Valencia X

MEISTER MEISTER MEISTER

SECHS JAHRE LEIDENSZEIT SIND ÜBERMORGEN VORBEI!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Barca wird Rijkaard im Spiel der Spiele etwas umstellen müssen, da Belletti letztes Wochenende seine 5. gelbe Karte sah und somit gegen Levante gesperrt ist.

Im Training spielte die erste Elf in den letzten Tagen immer folgendermaßen:

60_archivo55_graphic_10_1_2_20050512_YBA06M1.EPS.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

FC Sevilla - Real Madrid X

UD Levante - FC Barcelona 2

Racing Santander - FC Getafe 2

Real Sociedad - FC Malaga 1

Real Saragossa - Deportivo La Coruna 2

RCD Mallorca - Athletic Bilbao 1

FC Villarreal - Albacete Balompie 1

CD Numancia - CA Osasuna 2

Atletico Madrid - Real Betis 2

Espanyol Barcelona - FC Valencia 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

FC Sevilla - Real Madrid 1

UD Levante - FC Barcelona 2

Racing Santander - FC Getafe X

Real Sociedad - FC Malaga 1

Real Saragossa - Deportivo La Coruna X

RCD Mallorca - Athletic Bilbao 2

FC Villarreal - Albacete Balompie 1

CD Numancia - CA Osasuna 2

Atletico Madrid - Real Betis 1

Espanyol Barcelona - FC Valencia 2

bearbeitet von Ronaldinho10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

FC Sevilla - Real Madrid 2

UD Levante - FC Barcelona 2

Racing Santander - FC Getafe 1

Real Sociedad - FC Malaga 1

Real Saragossa - Deportivo La Coruna 1

RCD Mallorca - Athletic Bilbao 1

FC Villarreal - Albacete Balompie 1

CD Numancia - CA Osasuna X

Atletico Madrid - Real Betis X

Espanyol Barcelona - FC Valencia 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so, je früher umso besser. :D

FC Sevilla - Real Madrid 2

UD Levante - FC Barcelona 2

Racing Santander - FC Getafe X

Real Sociedad - FC Malaga 1

Real Saragossa - Deportivo La Coruna 1

RCD Mallorca - Athletic Bilbao 2

FC Villarreal - Albacete Balompie 1

CD Numancia - CA Osasuna 2

Atletico Madrid - Real Betis 2

Espanyol Barcelona - FC Valencia 2

die 2 letzten sind echt zach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

FC Sevilla - Real Madrid 2

UD Levante - FC Barcelona 2

Racing Santander - FC Getafe 1

Real Sociedad - FC Malaga 1

Real Saragossa - Deportivo La Coruna X

RCD Mallorca - Athletic Bilbao X

FC Villarreal - Albacete Balompie 1

CD Numancia - CA Osasuna 1

Atletico Madrid - Real Betis 1

Espanyol Barcelona - FC Valencia 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

FC Sevilla - Real Madrid 2

UD Levante - FC Barcelona 2

Racing Santander - FC Getafe 2

Real Sociedad - FC Malaga 1

Real Saragossa - Deportivo La Coruna 1

RCD Mallorca - Athletic Bilbao 2

FC Villarreal - Albacete Balompie 1

CD Numancia - CA Osasuna 2

Atletico Madrid - Real Betis 2

Espanyol Barcelona - FC Valencia 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kicker-Vorschau:

Prämienregen für die "Azulgrana"

Ein einziger Erfolg trennt den katalanischen Traditionsklub FC Barcelona noch davon, den ersten Meistertitel in der Primera División seit 1999 feiern zu können. Am Samstag gastiert die Elf von Trainer Frank Rijkaard beim stark abstiegsgefährdeten Liganeuling UD Levante, vor Kurzem noch trainiert von Bernd Schuster.

Das einzige Team, das den "Azulgrana" den 17. Titel noch streitig machen kann, ist Rekordmeister und Erzrivale Real Madrid. Die "Königlichen" können am Samstagabend mit einem "Dreier" beim andalusischen Spitzenklub FC Sevilla noch einmal so etwas wie Spannung aufbauen, ehe es ab 22 Uhr im Stadion "Ciudad de Valencia" zum Gastspiel der Katalanen kommt.

Real wird es nicht leicht haben, in Sevilla vorzulegen. Denn der FC braucht für das Erreichen der Champions League noch Punkte - erst recht nach der Derby-Niederlage gegen Real Betis aus der Vorwoche (0:1). "Noch ist der Titel nicht verloren", gibt Michael Owen im Lager der "Galaktischen" Durchhalteparolen aus. Immerhin gewann die Luxemburgo-Elf zuletzt sieben Mal in Serie, weshalb es Sportdirektor Arrigo Sacchi "nicht als Disaster" empfinden würde, wenn die Meisterschaft nach Barcelona geht. Das jähe Ende der 86-Tage-Ehe zwischen Torjäger Ronaldo und Foto-Modell Daniela Cicarelli sowie neuerliche Rücktrittsgerüchte um Mittelfeldstar Zinedine Zidane ließen das Tagesgeschäft bei den Hauptstädtern im Vorfeld des Spiels in Sevilla wieder einmal in den Hintergrund treten.

Ex-Barça-Star Diego Maradona sprach auf einer Reise durch Spanien bereits Glückwünsche an seinen früheren Arbeitgeber aus: "Das ist ein Sieg der Gerechtigkeit", so der ehemalige Ausnahmekönner, "Frank Rijkaard hat fantastische Arbeit geleistet und eine Mannschaft geformt, die ungleich besser spielt als Real." Die spanischen Printmedien überschlugen sich nach dem jüngsten 2:0-Erfolg beim noch amtierenden Titelträger FC Valencia förmlich und schrieben von einer Darbietung "des neuen Königs" voller "Präzision, Effizienz und Schönheit" (El Pais). Die Vereinsführung des FC Barcelona entschied dieser Tage, die Meisterschaft mit einer rekordverdächtigen Prämie von zehn Millionen Euro für Kader und Trainer zu entlohnen.

Gelobt wurde auch Levante im Laufe der Saison häufig für seinen sehenswerten Fußball. Effektiv war dieser zuletzt allerdings nicht gerade. Sieben Partien ohne Sieg ließen große Abstiegängste aufkommen, da zugleich der RCD Mallorca sich doch noch zu einer Aufholjagd aufraffte. Nun hoffen die Levantiner um Coach Jorge Luis Oltra im erstmals in dieser Spielzeit ausverkauften heimischen Stadion und auf den großen Coup gegen den klaren Favoriten.

Mallorca hofft wieder - Heißer Kampf um internationale Startplätze

Am Sonntag will das von Hector Cuper trainierte Mallorca seine Aufholjagd (zuletzt acht Punkte aus vier Spielen) mit einem Heimsieg gegen Bilbao fortsetzen. Die Basken verpassten am Mittwoch trotz starker Leistung schlussendlich im Elfmeterschießen gegen Real Betis das Vordringen ins spanische Pokalfinale. Nun bleibt Athletic noch, einen letzten Angriff auf die UEFA-Cup-Ränge zu starten.

Spannend bleibt es indes im Kampf um die Champions-League-Ränge. Neben dem FC Sevilla kämpfen noch der FC Villarreal (klarer Favorit im Heimspiel gegen Albacete), Real Betis (schweres Auswärtsspiel bei Atletico Madrid) sowie Espanyol Barcelona und der FC Valencia um die begehrten Plätze 3 und 4. Die beiden Letztgenannten beschließen am Sonntagabend den drittletzten Spieltag der Saison im direkten Aufeinandertreffen.

kicker.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin fest davon überzeugt, daß Barca schon am Samstag den Titel fixieren wird (vielleicht sogar schon VOR dem Spiel, kampflos... :D ).

Ein paar Infos zu Espanyol-Valencia:

Bei den Katalanen sind sowohl De La Peña (Beschwerden im operierten Knie) als auch Tamudo (Sehnenentzündung im Beinbizeps) fraglich, aber wahrscheinlich. Vicente wurde heute vom Training aufgrund von starken Bauchschmerzen direkt ins Spital gebracht, wo eine akute Gastritis festgestellt wurde. Er ist für die Partie im Montjuïc fraglich; Curro Torres sowieso, er ist aufgrund von Knieproblemen fürs Saisonfinish out.

Und in Valencia debattiert man schon über den UI-Cup... :madmax:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

FC Sevilla - Real Madrid 2

UD Levante - FC Barcelona X

Racing Santander - FC Getafe 1

Real Sociedad - FC Malaga 1

Real Saragossa - Deportivo La Coruña 1

RCD Mallorca - Athletic Bilbao X

FC Villarreal - Albacete Balompie 1

CD Numancia - CA Osasuna 1

Atletico Madrid - Real Betis 1

Espanyol Barcelona - FC Valencia 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

FC Sevilla - Real Madrid 2

UD Levante - FC Barcelona 2

Racing Santander - FC Getafe 1

Real Sociedad - FC Malaga X

Real Saragossa - Deportivo La Coruña X

RCD Mallorca - Athletic Bilbao 2

FC Villarreal - Albacete Balompie 1

CD Numancia - CA Osasuna 1

Atletico Madrid - Real Betis 2

Espanyol Barcelona - FC Valencia 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

FC Sevilla - Real Madrid X

UD Levante - FC Barcelona 2

Racing Santander - FC Getafe 1

Real Sociedad - FC Malaga 1

Real Saragossa - Deportivo La Coruña X

RCD Mallorca - Athletic Bilbao 2

FC Villarreal - Albacete Balompie 1

CD Numancia - CA Osasuna X

Atletico Madrid - Real Betis 1

Espanyol Barcelona - FC Valencia 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.