Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
themanwho

Ledwon wechselt zu Sturm

74 Beiträge in diesem Thema

Adam Ledwon wechselt von Admira Wacker zu SK Sturm Graz. Der 31-jährige Mittelfeldspieler mit polnischer und deutscher Nationalität hat am Dienstag bei den Grazern einen Zweijahresvertrag unterschrieben.

Quelle: orf.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sozusagen ein Routinier für die Jungen, was ich von ihm halten soll weiß ich nicht, auf alle Fälle bräuchte er einen Maulkorb, oder einen Vertrag wo drinnen steht, dass er ab 10 gelben Karten pro Saison sein Gehalt zurückzahlen muss!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja, also sympathieträger wird er wohl keiner werden...

und die hoffnung dass er sich mit den gelben karten mäßigt, hab ich a net gerade...

in meinen augen in der jetzigen situation ein sinnloser transfer, aber vl überrascht er ja alle :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meiner Meinung nach ein sehr intelligenter Wechsel ! Ledwon ist einer der zweikampfstärksten Spieler der Bundesliga und kann Drecksarbeit im Mittelfeld verrichten, wie sie ein 21jähriger nun mal nicht verrichten kann...

Er wird mit Sicherheit ein wichtiger Bestandteil der Startelf des SK Sturm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Meiner Meinung nach ein sehr intelligenter Wechsel ! Ledwon ist einer der zweikampfstärksten Spieler der Bundesliga und kann Drecksarbeit im Mittelfeld verrichten, wie sie ein 21jähriger nun mal nicht verrichten kann...

Er wird mit Sicherheit ein wichtiger Bestandteil der Startelf des SK Sturm.

:eek:

also ledwon kenne ich persönlich zu schlecht um über seine leistung zu diskutieren, nur HALLO genau so einen spieler haben wir schon.

j.säumel für mich einer der besten ZDM-spieler der buli.

und er ist 20 jahre alt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wollte damit auch eher einen allgemeinen Vergleich aufstellen, als einen direkten Vergleich mit Jürgen Säumel, aber nichts desto trotz kann man einen defensiven Mittelfeldspieler wie Ledwon in jeder Mannschaft Österreichs gebrauchen.

Man erdenke die Möglichkeit eines Mittelfelds im Stile des SK Rapid im Herbstdurchgang. Damals spielten bei Rapid Hlinka und Korsos defensiv und Hofmann und Ivanschitz offensiv. Dieses System erwies sich stark und dies ist mit zwei Klasseleuten in der Defensive jetzt sicher auch bei Sturm möglich.

Ich wage jetzt aus Mangel an Wissen nicht zu sagen wer die beiden Offensivleute in dieser Mittelfeldformation sein könnten (vielleicht ein in Form spielender Filipovic ?), aber die Defensive stünde schon mal...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun, ich finde Ledwon nicht so schlecht. Klar, man kommt wieder vom jungen Weg ab, aber ein Ledwon bringt sicher 5 mal mehr als ein Verlaat oder ein Neukirchner. Säumel mag zwar ein sehr guter Spieler sein, durch seine Routine würd ich aber Ledwon doch noch über ihn stellen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm, eigentlich is das eine Position, wo kein dringender Handlungsbedarf herrscht. Da würde ich zuerst schauen, dass ich mich im Sturm und an den Flügeln(wo die Verträge von Rojas und Dag noch nicht verlängert wurden)verstärke. Allerdings spielt bei uns momentan der Güsch auf der Position von Ledwon und da wärs mir durchaus recht, wenn der Adam den Güsch aus der Stammelf verdrängt.

Dann würde man auch nicht vom jungen Weg abkommen ;)

bearbeitet von DonPippo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hmm, eigentlich is das eine Position, wo kein dringender Handlungsbedarf herrscht. Da würde ich zuerst schauen, dass ich mich im Sturm und an den Flügeln(wo die Verträge von Rojas und Dag noch nicht verlängert wurden)verstärke.

exakt genauso isses - und deswegen verärgert mich diese "schlampige transferpolitik" einfach. entweder man verlängert früh genug mit den spielern und man holt zuerst leute die dringend benötigt werden - am ende sthn wir vl gar wieder ohne linken flügel und ohne tauglichen stürmer da

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Allerdings spielt bei uns momentan der Güsch auf der Position von Ledwon und da wärs mir durchaus recht, wenn der Adam den Güsch aus der Stammelf verdrängt.

Ich bin mir ziemlich sicher das Säumel aus der Starelf entfernt wird.

Weil Petrovic steht ja bekanntlich auf Ausländer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Allerdings spielt bei uns momentan der Güsch auf der Position von Ledwon und da wärs mir durchaus recht, wenn der Adam den Güsch aus der Stammelf verdrängt.

Ich bin mir ziemlich sicher das Säumel aus der Starelf entfernt wird.

Weil Petrovic steht ja bekanntlich auf Ausländer.

Der Güsch ist allerdings kein Ausländer. ;)

Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass er den Säumel rausnimmt, sonst hätte er ihn nie zum Kapitän gemacht. Was allerdings möglich wäre, ist dass Säumel auf die linke Seite ausweichen muss, wenn Rojas geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.