Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Starostyak

Scorerwertung 2004/05

15 Beiträge in diesem Thema

In den bisher gespielten 31 Meisterschaftspartien hat Rapid bereits über insgesamt 60 Treffer  jubeln können. Hier die aktuelle Scorerwertung:

Bewerte die Leistung der Rapid-Spieler

Umfrage: Wer war der beste Rapidler beim 6:0 gegen Admira

Tore:

11 - Axel Lawaree

8 - Marek Kincl

7 - Tomas Dosek

7 - Steffen Hofmann

7 - Sebastian Martinez

5 - Andreas Ivanschitz

4 - Markus Katzer

3 - Ferdinand Feldhofer

2 - Roman Kienast

2 - György Korsos

1 - Peter Hlinka

1 - Florian Sturm

1 - Eigentor von Gercaliu (Sturm)

Assists:

17 - Steffen Hofmann

9 - Andreas Ivanschitz

8 - Sebastian Martinez

5 - Tomas Dosek

4 - Marek Kincl

4 - Axel Lawaree

3 - Peter Hlinka

2 - Ferdinand Feldhofer

2 - Martin Hiden

2 - Markus Katzer

1 - Gyuri Garics

1 - György Korsos

1 - Florian Sturm

Gesamtpunkte:

24 - Steffen Hofmann (7 + 17)

15 - Axel Lawaree (11 + 4)

15 - Sebastian Martinez (7 + 8)

14 - Andreas Ivanschitz (5 + 9)

12 - Tomas Dosek (7 + 5)

12 - Marek Kincl (8 + 4)

6 - Markus Katzer (4 + 2)

5 - Ferdinand Feldhofer (3 + 2)

4 - Peter Hlinka (1 + 3)

3 - György Korsos (2 + 1)

2 - Martin Hiden (0 + 2)

2 - Roman Kienast (2 + 0)

2 - Florian Sturm (1 + 1)

1 - Gyuri Garics (0 + 1)

Quelle: Offizielle

Man beachte die Leistungsdichte - Hofmann ist zwar mit Abstand voran, aber insgesamt haben sechs (!) Spieler über zehn Scorer-Punkte - herausragend dabei unsere Mittelfeld-Achse... :love:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
4 - Peter Hlinka (1 + 3) ???

Kommt mir irgendwie etwas zu Wenig vor nur 3 Assists ?

Hlinka ist halt eher fürs grobe zuständig im Rapidmittelfeld.

Finde ihn deshalb nicht weniger wertvoll. Seine gewonnenen Zweikämpfe sind oft der Ausgangspunkt für Rapidangriffe. Dafür gibts dann halt keine Assistpunkte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

60 Tore in 31 Spielen und unser bester Torschütze Lawaree mit nur 11 Treffern. Ich finde das spricht unheimlich für die Kompaktheit Rapids und die Mannschaftsdienlichkeit der einzelnen Spieler!

bearbeitet von Space Janitor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
60 Tore in 31 Spielen und unser bester Torschütze Lawaree mit nur 11 Treffern. Ich finde das spricht unheimlich für die Kompaktheit Rapids und die Mannschaftsdienlichkeit der einzelnen Spieler!

bestes beispiel für deine these:

das 6:0, das für tomas dosek vorbereitet wurde.

eleganz, coolness, übersicht: peter hlinka!!

gwg

mission31

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Völlig egal, wieviele Scorerpunkte Hlinka hat - der Mann ist vermutlich der wichtigste Spieler überhaupt in unserem Mittelfeld - fast schon zu gut für unsere Liga.

Wobei, eigentlich kann man aus diesem Traum-Mittelfeld kaum einen heraus nehmen...

Hlinka

Hofmann - Martinez - Ivanschitz

:love::allaaah:

bearbeitet von Starostyak

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finds einfach interessant, wie sich dieses offensive Mittelfeld weiterentwickelt hat. Vor ein paar Monaten wurde Hicke noch vehement (inkl. von mir) kritisiert, als er Hofmann, Martinez und Ivanschitz zugleich auflaufen ließ. Zur Zeit spielen sie gemeinsam außerordentlich gut, mMn vor allem, weil sich Ivanschitz auch endlich links zurechtfindet.

Martinez fühlt sich beim schnellen Kurzpassspiel immer wohl. Er ist niemand, der über das ganze Spielfeld läuft, seine Pässe in die Tiefe und jene im Zuge des Kurzpassspiels sind aber Gold wert.

Und über den Steffen brauch ich gar nichts mehr sagen, seine Technik ist in Österreich unerreicht (höchstens von Hlinka in Sachen Defensive).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau meine Meinung. Ich habe sogar noch vor ca. drei Wochen geschrieben, dass Ivanschitz, Hofmann und Martinez einfach nicht zusammen spielen können. Wieso?! Wir haben in der letzten Saison gesehen, was passiert, wenn wir derartigen Hurra-Fussball spielen.

Meines Erachtens funktioniert dies heuer besser, weil wir statt dem zwar kultigen, aber fussballerisch doch arg zurückgebliebenen Pashazadeh nun mit Peter Hlinka einen absoluten Klasse-Mann im defensiven Mittelfeld zur Verfügung haben.

Martinez hat sich zudem erheblich weiterentwickelt, torgefährlich, schussstark, passsicher...zu Hofmann und Ivanschitz muss man eh nichts sagen, wenn die so in Form sind wie derzeit eindeutig im Kreis der besten Spieler der Liga...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich finds einfach interessant, wie sich dieses offensive Mittelfeld weiterentwickelt hat. Vor ein paar Monaten wurde Hicke noch vehement (inkl. von mir) kritisiert, als er Hofmann, Martinez und Ivanschitz zugleich auflaufen ließ. Zur Zeit spielen sie gemeinsam außerordentlich gut, mMn vor allem, weil sich Ivanschitz auch endlich links zurechtfindet.

ich denke auch, dass das damals Martinez eher rechts spielte, Hofmann im Zentrum.

Derzeit ist es eher so, dass Hofmann rechts spielt, Martinez in der Mitte.

...ein absoluter Traum... :love:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Völlig egal, wieviele Scorerpunkte Hlinka hat - der Mann ist vermutlich der wichtigste Spieler überhaupt in unserem Mittelfeld - fast schon zu gut für unsere Liga.

So ist es!!

Ja auf jeden Fall ...

:support: gewinnt beinahe jeden Zweikampf

:support: technisch extrem versiert

:support: Kopfballstark

:support: super Übersicht

Hätte mir nach seiner Verpflichtung echt nicht gedacht dass der so ein guter Kicker is ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die neue Wertung (Hofmann heute wieder mit Tor und Assist :allaaah::love: )

Gesamtpunkte:

26 - Steffen Hofmann (8 + 18)

17 - Axel Lawaree (13 + 4)

16 - Sebastian Martinez (7 + 9)

15 - Andreas Ivanschitz (5 + 10)

13 - Marek Kincl (9 + 4)

12 - Tomas Dosek (7 + 5)

7 - Markus Katzer (4 + 3)

6 - Ferdinand Feldhofer (4 + 2)

5 - Peter Hlinka (1 + 4)

3 - György Korsos (2 + 1)

2 - Martin Hiden (0 + 2)

2 - Roman Kienast (2 + 0)

2 - Florian Sturm (1 + 1)

1 - Gyuri Garics (0 + 1)

Quelle: Offizielle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die neue Wertung (Hofmann heute wieder mit Tor und Assist  :allaaah:  :love: )

Wobei er sich sein Tor - wie viele andere - eigentlich selbst aufgelegt hat. :D

11. September gegen Admira (2:1):

1:0 von Steffen Hofmann (Freistoss nach Foul an Steffen Hofmann)

27. November gegen Sturm (4:1):

3:1 von Steffen Hofmann (Freistoß) nach Foul an Steffen Hofmann

4. Mai gegen Salzburg (5:0):

4:0 von Steffen Hofmann (Freistoß) nach Foul an Steffen Hofmann

14. Mai gegen Bregenz (4:1):

2:0 von Steffen Hofmann (Elfmeter) nach Foul an Steffen Hofmann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.