Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

SK Rapid - SW Bregenz

89 Beiträge in diesem Thema

Am kommenden Samstag geht es weiter und ich denke, dass die Aufstellung vom Samstag mit einer Ausnahme beibehalten werden sollte und daher folgendermaßen auszusehen hat:

Payer

Hiden - Knez - Feldhofer - Jazic

Kulovits

Hofmann - Herzog - Ivanschitz

Wallner - Kienast

Die Änderung ist: Hiden statt dem extrem schwachen Prisc (ok, man muss fairerweise sagen, dass die rechte Außenbahn bei Gott nicht seine Position ist...)

Die Bregenzer sind sicher motiviert, haben sie ja zuletzt Pasching geschlagen... an diesem angeblichen Überraschungssieg wundert mich allerdings gar nichts, denn die Paschinger sind wesentlich schwächer geworden, hätten im Falle einer besseren Chancenauswertung unsererseits letzte Woche auch so manche Probleme mit und (und wir waren schwach) gehabt...

Ich denke trotzdem, dass wir gegen einen unserer Lieblingsgegner - oder besser gesagt gegen Wallners Lieblingsgegner - wieder auf die Siegerstrasse zurückfinden und das Spiel mit 2:0 für uns entscheiden werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Spiel gegen Bregenz ist für die Restsaison richtungsweisend, daher hoffe ich das sich unsere Burschen voll reinhauen und wir gewinnen.

Ob 1:0 oder höher ist mir eigentlich egal. Ein Tor Festival erwarte ich mir aufgrund der letzten Spiele allerdings nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erwarte eine Bregenz-Mannschaft, die sich voll ins Zeug haut und eine Rapid-Mannschaft, die wiedermal versucht, einen Punkt zu behalten! :ratlos:

Geh von einem Unentschieden aus, 0:0 oder 1:1, sollten wir allerdings einen Sieg schaffen, hätt ich auch gegen den nichts! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn die Burschen wie gegen den Gak kämpfen werden, dann kann ich mir schon einen Sieg vorstellen. 1:0, 2:0 wird es wohl werden, da wir z.Z niemanden haben der Tore schießen kann. Denke aber dass Wallner ein Tor gelingen wird, und falls Rapid zwei schießt, dann macht auch der Ivanschitz eines.

Schade, dass ich nicht dabei sein kann....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich hoffe auf ein unentschieden, obwohl uns das auch nicht helfen wird. wir brauchen einen sieg. aber wir haben keine spiele mehr. wir können bald mit der amateur elf antreten :smoke:

ich denke mal, dass der wallner sicher ein tor schießt, weil gegen bregenz hat er fast immer getroffen.

mein tipp 1:1.

FORZA SWB :support:

DIE MACHT VOM BODENSEE

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin noch nicht sicher ob ich komm, hoffe auf einen Sieg. Alles andere wär zum :kotz: .

Zu Dannyo's Aufstellung: :super:

Aber: Laut Krone spielt wieder Prisc rechts in der Abwehr :nope: Warum darf der Markus nimmer spieln? Der war doch immer gut :heul:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gegen Bregenz: Freier Eintritt für Kinder und Damen!

Besonders attraktiv ist der Match-Besuch am Samstag für Familien. Alle Kinder bis zum 14. Geburtstag genießen ebenso wie alle Damen freien Eintritt! Diese Aktion gilt in allen Sektoren mit Ausnahme des VIP-Clubs und der Westtribüne. Das Rapid-Dorf öffnet bereits um 12.30 Uhr, nach dem Spiel wird ab 18.30 Uhr die Miss Rapid gewählt, ausserdem wird ein Überraschungsgast aus der Showbranche auftreten.

skrapid.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.