Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Funkmaster

Wacker Tirol - SK Sturm 2:0

8 Beiträge in diesem Thema

Wacker Tirol - SK Sturm 2:0

hier wird nach dem spiel weiterdiskutiert :)

bearbeitet von Funkmaster

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ENDE:

Wacker Tirol - SK Sturm 2 - 0

mader, mair(elfer)

zum spiel kann man nichts sagen, wenn man nicht im stadion war.

echt super die konferenz. :nein:

2 große chancen hatten wir:

der stangenschuss von j.säumel, bei welcher auch noch dag und rabihou zum nachschuss kamen.

und

rabihou wäre in der 54. minute alleine auf den goali zugegangen, aber der linienrichter hatte etwas dagegen. Schade, war nämlich kein abseits. :schluchz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hm, vom spiel weiß man laut konferenz wirlich nichts, chancen waren aber wohl mangelware. säumel hatte pech, schon zum vierten mal in der rückrunde aluminium, wie sich dag und rabihou bei den nachschüssen anstellten war einfach nur kläglich.

die aufstellung von radakovic war eine frechheit und wäre ich gratzei würd ich definitiv nicht verlängern wollen.

der freistoß war schon wieder haltbar. klar war er ins eck und nicht schwach, aber der ball ist solange in der luft, da kann radogoal zwei schritte gehen und dann springen und net umfallen wie ein nasser sack reis. das elferfoul war a frechheit, wenn man sich mit 37 jahren und 20 jahren profierfahrung noch immer net im griff hat bzw weiß wie hoch man treten sollte, ist man fehl am spielfeld. hoffentlich bekommt mörec seine chance, er würde sie bestimmt nützen. bin schon auf die sperre gespannt: wenn man bedenkt dass filipovic für "fast nichts" 4 spiele bekam.

das positivste am spieltag: sbg und bregenz haben auch verloren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
der freistoß war schon wieder haltbar. klar war er ins eck und nicht schwach, aber der ball ist solange in der luft, da kann radogoal zwei schritte gehen und dann springen und net umfallen wie ein nasser sack reis.

da kann man nur zustimmen, außerdem war der schuss gar nicht so genau im eck. :aaarrrggghhh:

und wo war die mauer?

zum elfer sag ich lieber nichts.

hoffentlich bekommt er 10 spiele. :angry::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also mMn wards ihr gestern 60Minutn die bessere Mannschaft, aber es habts es einfach nicht gschafft a tor zu machn, aber es spielts teilweise an guatn fußball!!

Erst da Freistoß von Mader, der natürlich haltbar war, brachte das Spiel zum kippen!!!

FORZA FLO MADER!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Michael Petrovic (Sturm-Trainer): "Ein typisches Spiel von uns. Wir haben das Spiel beherrscht und trotzdem verloren. Dazu kommt auch noch das Verletzungspech, denn auch Dag und Jürgen Säumel haben sich heute verletzt."

Hannes Kartnig (Sturm-Präsident): "Wir waren die klar bessere Mannschaft. So ein Spiel darf man nicht verlieren. Schon gar nicht durch einen Gewaltschuss, den normalerweise ein Pensionist halten muss."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.