Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Steffo

[18.04.2005] Frage der Woche

12 Beiträge in diesem Thema

die heutigen Gäste der Match am Montag Sendung:

Habe gerade erfahren, dass die Gästeliste geändert wurde. Statt Heri Weber kommt Rudas und der 4. Gast ist Werner Hebenstreit

Daher sind folgende Gäste heute eingeladen:

Christian Kircher (Bundesliga-Sprecher)

Rainer Fleckl (Kurier)

Andreas Rudas (Austria-Vizepräsident)

Werner Hebenstreit (Sport Marketing)

Themen sind die aktuelle Bundesliga - Runde und der Werbewert der Bundesliga (Einstieg Red Bull, IMG...)

Hier könnt ihr wie immer die Frage der Woche stellen

bearbeitet von Steffo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Rainer Fleckl

Der GAK ist nach dem 3-0 Sieg in Pasching wieder voll im Titelkampf. Rapid holte nach einer schwachen ersten Halbzeit und nach einer starken zweiten Spielhälfte beim SK Sturm ein 1-1 Remis. Der FK Austria Magna tat sich daheim gegen das Schlusslicht SW Bregenz (zumindest mit dem Tore schiessen) schwer. Auf was für ein Meisterschaftsfinish müssen wir uns gefasst machen und was wird Ihrer Meinung nach im Kampf um den Titel entscheidend sein? Wer wird Ihrer Meinung nach am Ende die Nase vorne haben und warum?

bearbeitet von Milano18

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fragen in die Runde:

Wieviele Spieler der aktuellen Salzburgmannschaft werden sich über die nächsten Saisonen im Kader halten können. Muss man diese Mannschaft, um national und international erfolgreich zu sein, nicht eigentlich komplett auswechseln ?

---

Angeblich steht Manfred Linzmaier in Salzburg ante portas. Wäre dieser Trainerwechsel zum jetzigen Zeitpunkt wirklich sinnvoll, zumal man ja erwarten kann, dass Linzmaier im Sommer ohnehin nicht mehr Cheftrainer wäre.

---

@Rudas/Hebenstreit: Neutrale Beobachter schrieben desöfteren auf austriansoccerboard.com, dass Dietrich Mateschitz' RedBull-Millionen in Salzburg einen wesentlich größeren positiven Effekt haben werden, als Stronachs Magna-Millionen bei der Austria. Als Grund dafür wird hauptsächlich genannt, dass Mateschitz sich im Sportmanagement bereits auskommt und es keine "Schnellschüsse", wie bei der Austria unter Stronach geben wird. Wie sehen sie diese Hypothese ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rainer Fleckl Könnten Sie sich vorstellen Das eine Österreichische Tageszeitung einen Club der T-Mobile Liga aufkauft und die Führung übernimmt a la Stronach und Mateschitz ? Wäre es Finanziell Reizvoll ,Könnte man damit den sowieso schon hohen Werbewert der Zeitung erhöhen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Andreas Rudas Sehen Sie dem Traditionsreichen Wiener Derby eher nichts gutes bevor ,wenn Rapid nicht baldigst einen Seriösen guten Sponsor findet der Das Budget einer Wiener Austria oder Salzburg annähernd erwirtschaften kann ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Werner Hebenstreit Wie Denken Sie müsste Rapid vorgehen um Einen Namhaften Sponsor zu finden a la Austria,Salzburg,Gak,Admira oder Was müsste Sich ändern um an solche Sponsoren ranzukommen ?

i brings alle zum lochn :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.