Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Steffo

[11.04.2005] Match am Montag (8/2005)

10 Beiträge in diesem Thema

die heutigen Gäste der Match am Montag Sendung:

Rudolf Edlinger (SK Rapid Wien)

Markus Kraetschmer (FK Austria Wien)

Peter Rietzler (sport1.at)

Thomas Hofer (Sportwoche)

Thema der Sendung wird in erster Linie die abgelaufene Runde der Bundesliga sein.

Hier kann nachher über die Sendung diskutiert werden !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frage der Woche schön und gut, aber die Frage war nicht von mir, sondern von Steffo ;)

Danke aber an Volker, dass du meinen Namen als erster "Aussenstehender" richtig ausgesprochen hast :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sehr gute sendung heute wieder! hätte ruhig noch eine stunde gehen können :smoke:

Kann ich mich nur anschliessen! Überraschend sympathisch und kompetent für mich war der Kraetschmer (für einen MECler)! Journalisten waren ganz ok, aber auch nicht mehr. Gute Frage vom Steffo! Weiter so, die Sendung ist absolut am richtigen Weg, ein wahrlicher Genuss im Vergleich zu Sport am Sonntag und Konsorten!

:clap:

bearbeitet von Bimbo Binder

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

durch die ereignisse der letzten tage war es wohl nicht schwer daraus eine gute sendung zu machen. trotzdem ist es nicht selbstverständlich.

match am montag wird meiner meinung nach immer professioneller und auch der volker kriegt es immer besser gebacken. er spricht jetzt schon viel schneller und sicherer. die routine bekommt man wohl nur durch die steigende anzahl von sendungen und das merkt man. :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Sendung wird von mal zu mal besser. Der Moderator hat alles gut im Griff, die Gäste sind auch jedesmal ok. Enttäuscht bin ich nur vom Edlinger. So etwas verbittertes, unsympathisches hab ich schon lange nicht mehr gesehn. Der Austria Manager sehr objektiv, sympathisch, positiv und professionell.

Edlinger plappert andauernd den Leuten ins Wort, redet minutenlang ohne eine einzige Aussage zu treffen, wirkt sehr sehr verbittert ob dem Magna-reichtum. Angesprochen auf die bevorstehende Chancenlosigkeit gegen die Überdrüber Budgets von Austria und Salzburg redet er davon das Geld keine Tore schiesst.

Scheint die bevorstehende Krise nicht wahrhaben zu wollen. Er lebt in der Vergangenheit, zur Zukunft kann er nur "wird schon werden" sagen, sehr traurig das ganze. Hatte immer das Bild eines kompetenten Mannes von ihm, gestern wurde es zum Bild eines verbitterten, alten Mannes, der in der Vergangenheit lebt und ausser um-den-heissen-Brei-reden nur die Austria beleidigen kann. :nein:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super Sendung :super: auch gestern wieder, so spielt der kleine Sender pulsTv den großen ORF an die Wand. Oberhauser und Co haben soviel mit Jammern zu tun, dass sie scheinbar nicht merken, dass derweil puls TV in eine Marktlücke stößt. Aber der ORF hat offenbar so fest gefahrene Programmformate, dass so ein Talk wahrscheinlich nirgends eingeschoben werden kann. ;) Gottseidank gibt´s Puls TV, Iich hoffe, Match am Montag fällt nicht, wie schon Kick in Wien, dem Sparstift zum Opfer.

Weiter so :support:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin wirklich total überrascht was dieser kleine neue sender innerhalb von ein paar monaten alles schafft. puls tv ist meiner meinung nach genau richtig gestartet und versteht es perfekt ein programm zusammenzustellen und das mit geringen mitteln. genau so etwas hat wien gefehlt.

forza puls tv!!! :support:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.