Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
crasher

Hitzlsperger wechselt ablösefrei zum VfB Stuttgart

15 Beiträge in diesem Thema

Siehe hier unter Aktuell

Eine erhebliche Verstärkung für den VfB wie ich finde. Bin froh, dass es jetzt alles geklappt hat. :clap:

PS: Falls es den Thread schon gibt, könnt ihr den hier löschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich unverständlich von Aston Villa, das man so ein Talent ziehen lassen kann. Für Hitzlsberger wie ich finde aber gut, da er in Deutschland sicher bessere Chancen hat ein Stammleiberl im Nationalteam zu erkämpfen. Die Verpflichtung von Thomas könnte aber vielleicht auch mit Hintergedanken getätigt worden sein, da Hleb vielleicht den Verein verlassen wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Verpflichtung von Thomas könnte aber vielleicht auch mit Hintergedanken getätigt worden sein, da Hleb vielleicht den Verein verlassen wird.

sicher?

okay, ich muss zugeben ich habe thomas erst 2 mal gesehen, aber hleb ist ein technisch unglaublich starker spieler.

und thomas ist doch eher defensiv oder?

:ratlos::winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auch Inter soll an ihm interessiert gewesen sein, verstehe daher nicht ganz warum er zu Stuttgart geht :nein:

Weil er mehr Grips hat als andere Akteure die zu Inter wechseln. Oder willst du vielleicht sagen er hätte bei Inter einen Stammplatz?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da muss ich Pintu vollkommen zustimmen, jeder Spieler mit etwas Verstand wechselt nicht zu Inter, besonders dann wenn er kein Weltstar ist sondern ein junger Spieler, der Platz zur Entwicklung braucht - und da ist er bei Sammer gut aufgehoben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Weil er mehr Grips hat als andere Akteure die zu Inter wechseln. Oder willst du vielleicht sagen er hätte bei Inter einen Stammplatz?

Inter sucht schon seit längerer Zeit einen klassischen linken Mittelfeldspieler, wieso sollte er sich da nicht durchsetzen können und einen Stammplatz erkämpfen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Inter sucht schon seit längerer Zeit einen klassischen linken Mittelfeldspieler, wieso sollte er sich da nicht durchsetzen können und einen Stammplatz erkämpfen?

Hitzlsberger würde ich mit Emre vergleichen, kommt zwar über links, ist aber kein linker Flügelspieler alla Kily Gonzalez, Zambrotta, Riise, usw.

Thomas spielt so weit ich weiß in der Viererkette links zentral, doch da hat er bei Inter gegen Veron, Cambiasso, Stankovic, Emre, Davids nicht den Hauch einer Chance. Wenn ich bei Inter was zu sagen hätte, würde ich mich zu 100% auf Jankulovski konzentrieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hitzlsberger würde ich mit Emre vergleichen, kommt zwar über links, ist aber kein linker Flügelspieler alla Kily Gonzalez, Zambrotta, Riise, usw.

Thomas spielt so weit ich weiß in der Viererkette links zentral, doch da hat er bei Inter gegen Veron, Cambiasso, Stankovic, Emre, Davids nicht den Hauch einer Chance. Wenn ich bei Inter was zu sagen hätte, würde ich mich zu 100% auf Jankulovski konzentrieren.

Bist du dir da sicher? Also ich habe Hitzlsperger eigentlich schon für einen klassischen linken Flügel gehalten, so einen à la Jörg Albertz. Wo hast du ihn zentral spielen gesehen?

edit: Denke dass er auch den Platz von Philipp Lahm auf links hinten einnehmen kann...

bearbeitet von Djet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hitzlsberger würde ich mit Emre vergleichen, kommt zwar über links, ist aber kein linker Flügelspieler alla Kily Gonzalez, Zambrotta, Riise, usw.

Thomas spielt so weit ich weiß in der Viererkette links zentral, doch da hat er bei Inter gegen Veron, Cambiasso, Stankovic, Emre, Davids nicht den Hauch einer Chance. Wenn ich bei Inter was zu sagen hätte, würde ich mich zu 100% auf Jankulovski konzentrieren.

Bist du dir da sicher? Also ich habe Hitzlsperger eigentlich schon für einen klassischen linken Flügel gehalten, so einen à la Jörg Albertz. Wo hast du ihn zentral spielen gesehen?

edit: Denke dass er auch den Platz von Philipp Lahm auf links hinten einnehmen kann...

Hitzlsperger spielt bei Aston Villa und auch im U21 Nationalteam meist zentral im Mittelfeld. Sollte der VfB Hleb verkaufen wird er wohl in die Spielmacherrolle schlüpfen. Ansonsten wird er links im Mittelfeld spielen.

Er könnte sicher auch links in der Viererkette statt Lahm spielen. Sammer wird ihn aber sicher im Mittelfeld spielen lassen weil er da seine offensiven Qualitäten besser einbringen kann.

Als Lahm Nachfolger wird wohl Ludowig Magnin von Bremen kommen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hab ihn auch als linken MF-Spieler in Erinnerung. Allerdings ist ein Wechsel zu Inter immer mit Risiko behaftet, deswegen versteh ich seine Entscheidung schon.

Allerdings ist er sich mit Stuttgart wohl doch noch nicht sicher:

http://www.spiegel.de/sport/fussball/0,151...,348592,00.html

Der Transfer ist schon fix!

Er wird nächste Woche nach Stuttgart kommen und den Vertrag unterschreiben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.