ostturm

Nicht alle Dynamos sind Hools

21 Beiträge in diesem Thema

Hallo

irgendwie ist das sehr traurig.

egal in welchem Forum ich bin, die Stimmung ist überall DAMIT belegt, dass man über die Chaoten in Dresden spricht.

Ich finde das verdammt schade.

Ich selber als Dynamofan, weiß natürlich, dass ein wenig wahrheit dabei ist und ich kann es auch nachvollziehen und bin auch selber sehr traurig darüber, dass es immer einige Leute bei Dynamo gibt, die den Verein zerstören wollen.

Doch bisher hat man noch nichts hinbekommen um diese Situation drastisch zu ändern.

ich denke auch, dass das sehr schwer ist und nur langjährig passieren kann.

aber ich finde es sehr traurig, dass zehntausende friedliche Dynamofans, die gerne auch in Köln, Paderborn, Leipzig und München sich neben dem Spiel auf ein Bier mit anderen fanclubs treffen, mit ihren guten Absichten gar nicht wahrgenommen werden, aber ein paar Hooligans, die selber nicht ein mal aus Dresden kommen, sondern nur dort zur Randale hinfahren (Polen, Zittau, Löbau und CZ) riesen Aufmerksamkeit erfahren...

ich finde es einfach sehr schade, dass es ein paar leute so sehr schaffen, die ganze dresdner fankultur in den hIntern zu treten ...

wenn ich da nur an eine Choreo meines fanclubs denke nach den Ausschreitungen gegen St. Pauli .... wir haben unsere Meinung gesagt im Stadion gegen die Ausschreitungen und haben damit riesen wirbel verursacht. Einige hatten spontan geklatscht, andere drohten uns mit gewalt.

Bild: http://www.fouls.de/album_showpage.php?full=&pic_id=10

-----------------------------------------

www.fouls.de - mehr als Fussball und Tore

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@Ostturm:

In jedem Verein gibt es schwarze Schafe, in eurem halt mehr, weil es ein Verein mit großer Tradition ist.

und diese leider die letzten Wochen sehr dafür gesorgt haben, dass das Image enorm gesunken ist ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Problem ist, dass Dresden diesen Ruf mittlerweile nur noch schwer loswerden wird. Auf der andren Seite hat beispielsweise St. Pauli in vielen Kreisen einen sehr positiven Ruf, auch wenn dort innerhalb der Fanszene gerade sehr viel schiefläuft. In Hamburg profitieren sie jetzt von ihren Ruf und können noch länger unter diesem "Deckmantel" viel falsch machen. Ihr hingegen könnt noch länger viele positive Aktionen starten und müsst dennoch mit dem "Ah, die Dresdner" -Ruf leben. Die Medien bedienen sich natürlich auch gern dieser Stereotype. Ich muss aber auch sagen, dass das Spiel gegen Köln (?) das erste war, bei dem sich auch das DSF um eine positive Darstellung der Dynamofans bemühte.

Den schlechten Ruf kriegt man wie gesagt nicht wirklich einfach weg, dennoch ist es nett auch Mal positives aus dem Umfeld von Dynamo zu lesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehe ich genauso!

Egal in Europa wo man hinsieht, wenn bei Lazio, Dynamo Dresden, Atletico Madrid, Ajax Amsterdam oder wo was passiert, wird sofort medial ein Gewitter losgetreten. Das finde ich irgendwie schon unfair. Andere Vereine, wie eben ST. Pauli profitieren von einem positiven Ruf, welcher gar nicht positiv sein dürfte.

Hier in Österreich sind es immer die Rapidler und oft die Salzburger auf welche losgetreten wird. Klar benehmen sich etliche daneben, dass die Austrianer aber weiß ich wie oft das Stadion einnebeln und auch immer wieder provozieren, dass bleibt oft unerwähnt.

Ich kann euch nur wünschen, da ich Dresden auch gerne mag, dass ihr diesen Mob aus dem Stadion bekommt. Das Problem in Dresden sind natürlich dann noch viele junge Leute, welche wenig Perspektiven haben, dass verschärft die Situation noch deutlicher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
die selber nicht ein mal aus Dresden kommen, sondern nur dort zur Randale hinfahren (Polen, Zittau, Löbau und CZ) riesen Aufmerksamkeit erfahren...

muahahaha

wer ist schuld? genau! Die Ausländer! was für eine logik...

als ob gewaltätige hools über die polnisch-deutsche oder tschechisch-deutsche grenze kommen.

ich selbst bin als österreicher mit deutschem kennzeichen, einem anderen österreicher und einer polin im auto aus tschechien kommend 15 minuten von den deutschen kontrolliert wurden (bzw. unsere polnische begleitung - die seit 3 jahren in berlin studiert).

aber gewaltätige hools fahren alle 2 wochen einfach mal rüber um krawall zu machen... das glaubst Du doch sleber nicht.

:madmax: :aaarrrggghhh:

bearbeitet von DerFremde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sorry wenn ich das so sagen muss aber wenn ihr eine pro stadion verbot choreo mache dann gehört euch eine trauf! warsch. gehört eure gruppe zu den gruppen die brav acab mitschrein und dann sowas vordern! ich möchte die aktionen die so in dresden pasieren net gut heißen aber vielleicht sollte man mal einen weg wie eine fanclubaussprache suchen als die stimmung noch mehr zu reizen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sgehört eure gruppe zu den gruppen die brav acab mitschrein...

lol. bei uns schreit das die ganze kurve und da gibts noch ganze andere "lieder".

wir haben aber auch unsere berechtigen gründe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jaja, das wusste ich. Aber wieso dresden z.B Interfans fahrn sicher mehr Auswärts..

In der 4. Liga sind nach Berlin 15.000 Fans zum Auswärtsspiel gefahren

In der 3. Liga sind nach Uerdingen 12.000 Fans gefahren.

nur mal so als Beispiel.

Sicher ist das nicht wie bei einigen anderen europäischen vereinen aber für die damalige Situation eines Vereins in dieser Liga aufjedenfall extrem

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.