Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Fem Fan

Newsletter

6 Beiträge in diesem Thema

Wer das schon vergessen hat, Studenten aufgepasst, freier Eintritt auch im Frühjahr zu den Heimspielen der Vienna. :niceidea:

Newsletter 1/2005 ist da:

1. Die Winterpause

2. Die kommenden Meisterschaftsspiele

3. Schüler- und Studentenaktion

4. Events

5. Umbau der Hohen Warte

6. "Newsletter neu"

1. Die Winterpause - Transfers und Trainingslager

In der Winterübertrittszeit wurde der Kader von Fernwärme Vienna etwas

verändert. Folgende Spieler sind neu zum Verein gekommen:

Thomas Laimer (Defensivspieler vom SC Theresienfeld)

Manuel Frank (Defensivspieler vom SC Zwettl)

Bernd Illedich (Defensivspieler vom Wiener Sportklub)

Adam Mogyoro (Offensivspieler vom ASK Kottingbrunn)

Folgende Spieler haben den Verein verlassen:

Patrick Bayrleitner (zum SV Wienerberg)

Christoph Panholzer (zum FC Tulln)

Jadran Savic (zum 1. SC Simmering)

Mario Slawek (zum ASK Schwadorf)

Alexander Winheim (zum SC Mauerbach)

Steffen Bury (zu Preußen Münster)

Die Vorbereitung auf die Frühjahrssaison gestaltete sich wegen des vielen

Schnees schwierig. Dank Sponsor "Gulet Touristik" (http://www.gulet.at)

verbrachten unsere blau-gelben Kicker aber ein tolles Trainingslager in der

Türkei. Fotos und "Tagebuch-Berichte" davon finden Sie auf unserer Homepage

http://www.fcvienna.com.

Größtes Highlight im Winter war sicherlich der Sieg der Vienna beim

"Regional-Cup" in der Wiener Stadthalle. Nach einem 3:3 gegen den SKN St.

Pölten schlug die Vienna den Wiener Sportklub mit 2:0 und sicherte sich

damit den Siegespokal!

2. Die kommenden Meisterschaftsspiele

Die Meisterschaftsspiele der Vienna im März:

Freitag, 4. März, 19 Uhr, Heimspiel gegen die Austria Amateure

- ABGESAGT

Samstag, 12. März, 19 Uhr, Auswärtsspiel gegen Ritzing

Freitag, 18. März, 19 Uhr, Heimspiel gegen Eisenstadt

Freitag, 25. März, 19 Uhr, Heimspiel gegen Waidhofen/Ybbs

Witterungsbedingt sind gerade zu Beginn der Frühjahrssaison Absagen und

Verschiebungen der Spiele möglich. Auf unserer Homepage

http://www.fcvienna.com werden Sie rechtzeitig über Verlegungen informiert!

3. Schüler- und Studentenaktion

Wie im Herbst haben alle Schüler und Studenten (gegen Vorzeigen des

Studenten- bzw. Schülerausweises) auch in der Frühjahrssaison 2005 gratis

Eintritt zu den Heimspielen von Fernwärme Vienna. Erzählt euren Freunden und

Bekannten von dieser Aktion und verwandeln wir gemeinsam das Casino-Stadion

Hohe Warte in eine blau-gelbe Festung!

4. Events

Fanartikel-Sammelbörse: Am Sonntag, 20. März, findet von 9 bis 15 Uhr im

Casino-Stadion Hohe Warte (1190 Wien, Klabundgasse; erreichbar mit Linie D,

U4, S45, 11A) eine Fanartikelbörse statt. Alles von Anstecknadeln über

Wimpel, Trikots, Schals etc. kann gekauft, getauscht oder verkauft werden.

Anmeldungen für Ausstellflächen (5 Euro/lfm): mailto:fanboerse@networld.at

Nachwuchsfußballturnier "Vienna Friendship Challenge": Von 25. bis 27. März

lädt Fernwärme Vienna gemeinsam mit "PDM Sports" zur "Vienna Friendship

Challenge". Nähere Infos können Sie in Kürze auf unserer Homepage

http://www.fcvienna.com downloaden.

5. Umbau der Hohen Warte

Ab Anfang April beginnen die Umbauarbeiten im Casino Stadion Hohe Warte, ab

9. Mai ist das Stadion dann gesperrt. Der Ausweichplatz für das letzte

Meisterschaftsheimspiel gegen Rohrbach (20. Mai) wird noch bekannt gegeben.

Um Sie über alle baulichen Änderungen auf den neuesten Stand zu bringen,

wird im April ein Informations-Abend stattfinden - Termin folgt!

6. "Newsletter neu"

Der Vienna-Newsletter soll künftig monatlich erscheinen und neben einem

Rückblick auf die "letzten Highlights" einen Ausblick auf die kommenden

Aktivitäten von Fernwärme Vienna bieten. Erzählen Sie auch Ihren Freunden

und Bekannten vom Vienna-Newsletter! Auf unserer Homepage

http://www.fcvienna.com kann man sich ganz einfach für den Newsletter

anmelden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe gerade den Newsletter 2/2005 erhalten.

1. Der Frühjahrsstart

2. Die kommenden Meisterschaftsspiele

3. Schüler- und Studentenaktion

4. Info-Abend "Hohe Warte neu"

5. "Vienna Friendship Challenge"

6. Nachwuchs-Sichtungstraining

7. Sommertennis auf der Hohen Warte

1. Der Frühjahrsstart

Nach zahlreichen Absagen konnte Mitte März endlich mit der

Frühjahrs-Meisterschaft der Regionalliga Ost begonnen werden. Unsere

Blau-Gelben schlugen sich in den ersten drei Partien hervorragend. Gegen

Eisenstadt und Waidhofen/Ybbs gab es auf der Hohen Warte jeweils 1:0-Siege.

Im Spitzenspiel gegen die Austria Amateure gab es ein gerechtes 0:0-Remis.

Die Tabellenführung bleibt damit für unsere Jungs weiter in Sichtweite!

2. Die kommenden Meisterschaftsspiele

Die Meisterschaftsspiele der Vienna im April:

Sonntag, 3. April, 10.15 Uhr: Fortuna 05 - Fernwärme Vienna

Freitag, 8. April, 19 Uhr: Fernwärme Vienna - SC/ESV Parndorf

Sonntag, 17. April, 16 Uhr: Admira Amateure - Fernwärme Vienna

Freitag, 22. April, 19 Uhr: Fernwärme Vienna - PSV Team für Wien

Freitag, 29. April, 19.30 Uhr: ASK Kottingbrunn - Fernwärme Vienna

"Höhepunkt" im April ist neben dem Bezirksderby gegen die Fortuna natürlich

der Schlager gegen den derzeitigen Erstplatzierten, den SC/ESV Parndorf. Mit

einem Sieg rückt das große Ziel der Vienna - der Meistertitel - um einen

wichtigen Schritt näher. Neben einer ordentlichen Leistung und etwas Glück

ist dazu auch eines nötig: Die Unterstützung der Fans! Kommen Sie mit

möglichst vielen Freunden und Bekannten und werden Sie im Spitzenspiel gegen

die Burgenländer zum 12. Mann! Gerade zu Hause, im Casino-Stadion Hohe

Warte, können wir gemeinsam mit den Fans im Rücken alles schaffen!

Auf unserer Homepage http://www.fcvienna.com werden Sie immer aktuell mit

Vorinformationen, Spielberichten, Stimmen zum Match etc. versorgt!

3. Schüler- und Studentenaktion

Wie im Herbst haben alle Schülerinnen und Schüler, sowie Studentinnen und

Studenten (gegen Vorzeigen des Studenten- bzw. Schülerausweises) auch in der

Frühjahrssaison 2005 gratis Eintritt zu den Heimspielen von Fernwärme

Vienna!

4. Info-Abend "Hohe Warte neu"

Am Dienstag, 19. April, findet um 19 Uhr ein Informationsabend im VIP-Club

des Casino-Stadions Hohe Warte statt. DI Roman Ehritz von der IG und

Vienna-Manager Christian Bodizs präsentieren das Projekt "Hohe Warte neu"

und stehen anschließend für Fragen zur Verfügung.

Um besser planen zu können, ersuchen wir Sie, Ihr Kommen unter

pressesprecher@fcvienna.com <mailto:pressesprecher@fcvienna.com> anzumelden!

5. "Vienna Friendship Challenge"

Am Osterwochenende fand auf der Hohen Warte und im Ernst Happel-Stadion die

"Vienna Friendship Challenge" in Zusammenarbeit mit "PDM Sports"

(<http://pdmsports.com>) statt. An die 450 Nachwuchstalente aus Österreich,

Deutschland, der Schweiz, Ungarn und der Slowakei kämpften um Tore und

Punkte. Der blau-gelbe Nachwuchs schnitt dabei hervorragend ab: Die U11 (im

Finale 3:1 gegen Slovan Bratislava), die U13 (im Finale 4:0 gegen den Wiener

Sportklub) und die U15 (in vier Spielen ein Torverhältnis von 24:1, im

Finale 1:0 gegen den FC Altstetten aus der Schweiz) holten sich jeweils den

Turniersieg!

6. Nachwuchs-Sichtungstraining

Am Dienstag, dem 12. April, beginnt die Vienna wieder mit dem

Vorstufen-Training. Fußballbegeisterte des Jahrgangs 1998 und jünger können

hier ihre ersten Vereinserfahrungen sammeln. Für nähere Auskünfte steht

Ihnen Nachwuchsleiter Christian Neckamm (neckamm@fcvienna.com) zur

Verfügung.

Die gute Nachwuchsarbeit auf der Hohen Warte sieht man nicht nur daran, dass

zahlreiche junge Eigenbauspieler den Sprung in der Kampfmannschaft schaffen.

So steht unsere U15 am 9. und 10. April in Kapfenberg als Sieger der

Wien-Ausscheidung im Bundes-Finale des "Nike Cups"!

7. Sommertennis auf der Hohen Warte

Am Freitag, 15. April, beginnt die Sommer-Tennis-Saison auf der Hohen

Warte. Nähere Infos finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik

"Tennis".

Erzählen Sie auch Ihren Freunden und Bekannten vom Vienna-Newsletter! Auf

unserer Homepage http://www.fcvienna.com kann man sich ganz einfach für den

Newsletter anmelden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Newsletter Nr.3

1. Sportliche Zwischenbilanz

2. Die kommenden Meisterschaftsspiele

3. Schüler- und Studentenaktion

4. Vienna hat die Bundesliga-Lizenz bekommen

5. Umbau im Casino-Stadion Hohe Warte

6. Nachwuchs-Sichtungstraining

1. Sportliche Zwischenbilanz

Der Start in die Frühjahrssaison verlief mit fünf Siegen und zwei Remis aus

den ersten sieben Spielen (11:1 Tore!) mehr als erfreulich. Mit dem 0:1 in

Kottingbrunn gab es einen kleinen Dämpfer, doch noch sind die Chancen auf

den Meistertitel in der Regionalliga Ost intakt.

2. Die kommenden Meisterschaftsspiele

Die Meisterschaftsspiele von Fernwärme Vienna im Mai:

Mittwoch, 4. Mai, 19.30 Uhr: SC Ritzing - Fernwärme Vienna (Nachtragsspiel)

Sonntag, 8. Mai, 17 Uhr: Fernwärme Vienna - SKN St. Pölten

Freitag, 13. Mai, 19 Uhr: Wiener Sportklub - Fernwärme Vienna

Freitag, 20. Mai, 20 Uhr: Fernwärme Vienna - SV Rohrbach (am FAC-Platz,

Hopfengasse 8, 21. Bezirk)

Sonntag, 29. Mai, 16.15 Uhr: SV Würmla - Fernwärme Vienna

Der Mai hat einige sportliche Highlights zu bieten. Neben dem Spitzenspiel

gegen St. Pölten ist vor allem im Derby gegen den Wiener Sportklub ein

"heißes" Match garantiert. Beim Match gegen Rohrbach kommen die Besucher in

den Genuss einer Doppelveranstaltung, denn bereits um 18 Uhr steigt in

Floridsdorf die Wienerliga-Partie FAC gegen Donau.

Auf unserer Homepage http://www.fcvienna.com werden Sie immer aktuell mit

Vorinformationen, Spielberichten, Stimmen zum Match etc. versorgt!

3. Schüler- und Studentenaktion

Wie im Herbst haben alle Schülerinnen und Schüler, sowie Studentinnen und

Studenten (gegen Vorzeigen des Studenten- bzw. Schülerausweises) auch in der

Frühjahrssaison 2005 gratis Eintritt zu den Heimspielen von Fernwärme

Vienna!

4. Vienna hat die Bundesliga-Lizenz bekommen

Am 28. April hat der Senat 5 der Österreichischen Bundesliga dem Fernwärme

First Vienna Football-Club 1894 "die Lizenz zur Teilnahme an den Bewerben

der Österreichischen Fußball-Bundesliga für das Spieljahr 2005/06 erteilt" -

ohne Auflagen! Jetzt fehlt nur noch der Meistertitel...

5. Umbau im Casino Stadion Hohe Warte

Wie Sie als Matchbesucher vielleicht schon bemerkt haben, haben die

Umbau-Arbeiten im Casino-Stadion Hohe Warte bereits begonnen. Ab Montag, 9.

Mai, wird das Hauptspielfeld nicht mehr bespielbar sein, deshalb wird das

Meisterschaftsspiel gegen Rohrbach auf dem FAC-Platz ausgetragen (siehe auch

Punkt 2). Änderungen gibt es deshalb auch bei den Öffnungszeiten des

Sekretariats. Diese werden noch auf der Homepage http://www.fcvienna.com

bekannt gegeben.

6. Nachwuchs-Sichtungstraining

Vienna hat mit dem Training des Jahrgangs 1998 und jünger bereits begonnen.

Wenn auch Ihr Kind im Dress der Vienna spielen möchte, kommen Sie zu einem

Schnuppertraining auf die Trainingsplätze des Ernst Happel-Stadions, 1020

Wien, jeden Dienstag und Freitag von 15.30 Uhr bis 17.00 Uhr! Bitte melden

Sie sich dort bei Thomas Korherr oder Christian Neckamm.

Erzählen Sie auch Ihren Freunden und Bekannten vom Vienna-Newsletter! Auf

unserer Homepage http://www.fcvienna.com kann man sich ganz einfach für den

Newsletter anmelden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab jetzt weit hinunterkramen müssen, um den Newsletterthread zu finden. Im Mai war bitte der letzte. Im Frühjahr gleich 3 und seit Mai Funkstille. Auch das Vereinsjournal lässt auf sich warten :confused:

Vielleicht gibt´s ja nichts Neues, oder aber der Umbau lähmt noch immer. Lang gilt die Ausrede aber nicht mehr. :=

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
viennajournal war heuer noch keines, mein letztes datiert vom vorjahr mit titelblatt j.leitner :augenbrauen:

854116[/snapback]

Hm, ich hätte schwören können, dass im Frühjahr eines rauskam, aber nach Durchsicht meiner "Viennaakten" ist auch mein letztes das Heft 2/2004 mit Jürgen Leitner vorne drauf. Na jetzt wird´s aber Zeit :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.