Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Djet

Del Neri nicht mehr Roma-Coach!

19 Beiträge in diesem Thema

Luigi Del Neri ist als Roma-Trainer zurückgetreten, Bruno Conti wird wohl sein Nachfolger werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

arg. das er nicht mehr sehr zufrieden ist war ja bekannt aber dass es jetzt so schnell geht hätte ich nicht gedacht.

mir tun die roma fans schon ein wenig leid. was die heuer mitmachen müssen ist wirklich schon brutal. das ist der 4rte trainer in dieser saison!!!!! und warscheinlich nicht der letzte (oder bleibt der fix?)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:nein: Echt nimmer schön, was in der Hauptstadt abgeht. Del Neri hat für mich irgendwie nie zur Roma gepasst-bin neugierig, wer der nächste (ernstzunehmende und langfristige) Trainer wird... bearbeitet von -Tom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

http://www.dajelupi.it/Immagini/Miti/conti01.jpg

er mit rudi völler :nein:

auch schon zu finden in der gazzetta

http://www.gazzetta.it/Calcio/Squadra/Roma...14delneri.shtml

Dopo il k.o. col Cagliari il tecnico conferma la volontà di dimettersi: nel pomeriggio è atteso l'annuncio. Al suo posto dovrebbero subentrare Bruno Conti e Sella

Roma-Del Neri, è addio

ROMA, 14 marzo 2005

Luigi Del Neri ha deciso di dimettersi dall'incarico di tecnico della Roma. L'annuncio, però, dovrebbe essere dato nel pomeriggio dopo un incontro programmato alle 15 a Villa Pacelli con il presidente Franco Sensi. Con lui Del Neri, che ha un contratto con la Roma fino al 2006, discuterà degli ultimi dettagli della sua avventura

giallorossa.

La decisione non era inattesa perché già ieri dopo il 3-0 subito a Cagliari e la pesante contestazione personale del pubblico romanista, il tecnico di Aquileia aveva manifestato l'intenzione di lasciare. Questa mattina tra l'altro la squadra ha iniziato gli allenamenti in vista della partita di coppa Italia di mercoledì a Firenze senza di lui. A dirigere la seduta è stato il secondo di Del Neri: Conti. Ironia della sorte, Conti proprio come Bruno Conti, indicato come il probabile sostituto (con Sella in panchina perchè Bruno Conti non ha il patentino) dell'attuale tecnico giallorosso.

Per i giocatori una seduta defaticante, a cui non stanno prendendo parte Panucci, Pelizzoli, Tommasi e Cerci. Per quest'ultimo, infortunatosi durante la partita con il Cagliari, si parla di sospetta frattura al metatarso del piede destro.

bearbeitet von acdc81

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:laugh:

Hab grad gelesen, dass Schneckerl Prohaska als Nachfolger im Gespräch ist...

Der würde mit deM Stars sicher gut auskommen. ;)

*lol*

da könnte er wieder seine orf taktiktafel verwenden *gg*

"jetzt bitte anhalten" ... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also noch ist nicht ganz fix, Vorfreude also ein wenig zurückhalten ;)

aber wenns dann endlich definitiv ist:

JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA, WEG IST ER !!! DANKE DANKE DANKE !!!

ENDLICH !!! ICH KANNS NOCH GAR NICHT FASSEN !!!

ECHT HAMMER TAG HEUTE !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wunderbar :feier:

bezüglich nachfolger: glaub nicht dass sich die roma nach dem völler-fiasko noch einen internationalen trainer antut. da braucht man einen einheimischen der die truppe unterkontrolle hat, sie aber trotzdem mit ruhiger hand führt. ich hoffe ja immer noch auf prandelli :love:

aber noch mehr hoffe ich dass es einer nicht wird: defensivkünstler ranieri, der wäre vermutlich unser verderben :greenoops:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bruno Conti e' il nuovo allenatore della Roma

Lun 14 Mar, 6:03 PM

Bruno Conti e' il nuovo allenatore della Roma. L'ex ala destra della nazionale e attuale responsabile del settore giovanile giallorosso ha ufficialmente ricevuto l'incarico nel pomeriggio di oggi. Conti subentra a Gigi Del Neri che si e' dimesso nella serata di ieri dopo l'ennesima sconfitta della Roma."Sono contentissimo ed emozionato" sono state le prime parole di Bruno Conti, all'uscita da Villa Pacelli, a Roma, dove era stato ricevuto dalla famiglia Sensi.

Bruno Conte is the new coach of AS Roma. Ex-player of Italian national team & currently responsible for working with Roma's youngsters has officially been assigned as Roma's couch at noon today. He will take over after Del Neri resigned last night after yet another defeat. Bruno said :* I'm very satisfied & emotional * leaving Villa Pacelli where he was with Sensi family

Bruno NOSTRO SALVATORE, UNSER RETTER !!!

:super::super::super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.