Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
SCR-4-EvEr

Wales - Österreich

128 Beiträge in diesem Thema

Am 26.03. steigt das WM-Qualifikationsspiel gegen Wales auswärts in Cardiff.

Eure Tipps, Aufstellungen, Meinungen dazu hier rein!

Ich würde so spielen lassen:

Payer

Dospel - Stranzl - Hiden - Ibertsberger

Schopp - Kiesenebner - Kühbauer - Ivanschitz

Kollmann - Vastic

Tippe auf ein Unentschieden (0:0 oder 1:1).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde so spielen lassen:

Payer

Dospel - Stranzl - Hiden - Ibertsberger

Schopp - Kiesenebner - Kühbauer - Ivanschitz

Kollmann - Vastic

Tippe auf ein Unentschieden (0:0 oder 1:1).

:nein:

Wirklich tolle Aufstellung...........willst du den "Stamm" komplett ruinieren??? indem zu Dauerbrenner Aufhauser, der nebenbei auch noch in Topform ist rausnimmst........ :aaarrrggghhh:

Anstatt Mayrleb, der schon wieder Tor um Tor schießt, gibst du Vastic rein-welcher von der Spielanlage überhaupt nicht zu Kollmann passt :aaarrrggghhh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde so spielen lassen:

Payer

Dospel - Stranzl - Hiden - Ibertsberger

Schopp - Kiesenebner - Kühbauer - Ivanschitz

Kollmann - Vastic

Tippe auf ein Unentschieden (0:0 oder 1:1).

:nein:

Wirklich tolle Aufstellung...........willst du den "Stamm" komplett ruinieren??? indem zu Dauerbrenner Aufhauser, der nebenbei auch noch in Topform ist rausnimmst........ :aaarrrggghhh:

Anstatt Mayrleb, der schon wieder Tor um Tor schießt, gibst du Vastic rein-welcher von der Spielanlage überhaupt nicht zu Kollmann passt :aaarrrggghhh:

ähm, bitte welchen Stamm? Kiesenebner hat einen tollen Herbst gespielt - hab nicht gewusst dass er gesperrt is.

Ich bin mir sicher dass Vastic beginnen wird, weil Krankl viel zu feig is auswärts zwei "echte" Stürmer beginnen zu lassen.

Ansonsten wüsst ich nicht welchen Spieler vom "Stamm" ich rausgenommen hätte.

Payer könnte man gegen Schranz austauschen, da Payer noch kein einziges Ligaspiel bestritten hat. Bis 26. wird er aber sicher schon 3-4 Spiele gespielt haben.

In der Abwehr is rechts für mich Dospel gesetzt, weil er die Saison seines Lebens bei der Austria spielt, is dort Kapitän und spielt ganz akzeptable Spiele. Stranzl und Hiden in der Innenverteidigung is denk ich auch klar, sollten beide fit sein. Ansonsten is Ehmann eine Alternative. Links außen würde ich Ibertsberger den Vorzug gegenüber Pogatetz und Katzer geben.

Im Mittelfeld is rechts Schopp klar wenn er fit is, Aufhauser nach Kiesenebner's Sperre ebenfalls und für mich persönlich würde Kühbauer den Vorzug gegenüber Kirchler, Sariyar und wie sie alle heissen bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
[

ähm, bitte welchen Stamm? Kiesenebner hat einen tollen Herbst gespielt - hab nicht gewusst dass er gesperrt is.

Ich bin mir sicher dass Vastic beginnen wird, weil Krankl viel zu feig is auswärts zwei "echte" Stürmer beginnen zu lassen.

eben, es gibt mehr oder weniger keinen Stamm, daher ist es sicherlich das Falsche einen der wenigen "Stammspieler" wie Aufhauser rauszunehmen, noch dazu jetzt wo er in einer guten Form ist-aber da Kiesenebner sowieso gesperrt ist-ist diese Diskussion überflüssig...........

Dass Krankl wieder besch**** aufstellen wird, steht ausser Frage, aber es ist ja darum gegangen wie DU aufstellen würdest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
[

ähm, bitte welchen Stamm? Kiesenebner hat einen tollen Herbst gespielt - hab nicht gewusst dass er gesperrt is.

Ich bin mir sicher dass Vastic beginnen wird, weil Krankl viel zu feig is auswärts zwei "echte" Stürmer beginnen zu lassen.

eben, es gibt mehr oder weniger keinen Stamm, daher ist es sicherlich das Falsche einen der wenigen "Stammspieler" wie Aufhauser rauszunehmen, noch dazu jetzt wo er in einer guten Form ist-aber da Kiesenebner sowieso gesperrt ist-ist diese Diskussion überflüssig...........

Dass Krankl wieder besch**** aufstellen wird, steht ausser Frage, aber es ist ja darum gegangen wie DU aufstellen würdest.

wenns eh nur um Kiesenebner/Aufhauser und Mayrleb/Vastic geht was Geschmacksache is, stimmst du also meiner Aufstellung zu.. :smoke:

Egal, ich denk trotzdem dass es maximal ein X wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich's mir aussuchen könnt...

Schranz

Dospel - Hiden - Stranzl - Katzer

Aufhauser - Kühbauer

Schopp - Ivanschitz

Vastic - Kollmann

Schranz is klar, Payer hat erst ein Spiel in der Saison. Dospel & Katzer sind für mich unumstritten, Ibertsberger bekommt bei Freiburg derzeit eine Klatsche nach der nächsten, da würd ich eher auf den Rapidler setzen. Innen Hiden & Stranzl, wenn Ehmann aufläuft, kann ich damit auch leben.

Mittelfeld sind alle vier gesetzt, da Kiesenebner gesperrt ist - dem hätt ich den Vorzug gegenüber Kühbauer gegeben. Vorne harmoniert Vastic mit Kollmann sicher besser als mit Eierleb, Bazina ist meiner Ansicht nach ein ähnlicher Spielertyp wie Ivo und das funktioniert beim GAK hervorragend.

Aber Gott Krankl wird's schon richten :knife:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin schon gespannt wie Hans Krankl eine Aufstellung von Andi Ivanschitz begründen will. Die gute Form kann es ja nicht sein. Krankl sollte die Kapitänsbinde an Schopp weitergeben und Ivanschitz aus dem Kader streichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bin schon gespannt wie Hans Krankl eine Aufstellung von Andi Ivanschitz begründen will. Die gute Form kann es ja nicht sein. Krankl sollte die Kapitänsbinde an Schopp weitergeben und Ivanschitz aus dem Kader streichen.

Knappe, bist dus?

Ok, wir wissen jetzt alle, dass du Andi scheiße findest, ab jetzt brauchst das nimma schreiben, bitte, danke!

Die Aufstellung fürs Spiel schreib ich selbst rein, wenn der Kader bekanntgegeben wird, sonst muss ich mich eh noch ärgern, das 5 Leute "ausfallen", obwohls ihnen nicht zu verdenken is...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aufstellung ist vollkommen Schnuppe, Hauptsache ne klare Niederlage bedingt die Ablöse von Krankl.

ANTIPATRiOT!!!

An Krankl liegt es nicht. Für mich macht er dass beste aus der derzeitigen Situation.

Er ist auch kein Wunderwuzzi wie Maurinho oder Rehagel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ANTIPATRiOT!!!

An Krankl liegt es nicht. Für mich macht er dass beste aus der derzeitigen Situation.

Er ist auch kein Wunderwuzzi wie Maurinho oder Rehagel.

Was soll das heißen? Er ist ein sehr großer Patriot, weil er das beste für Österreichs Fußball will. Und das beste ist eine baldige oder noch besser eine sofortige Ablöse von Hans Krankl. :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.