Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
skydiver99

Marktwertebewertung der Spieler!

11 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen!

Wir wollen in Zukunft regelmässig die Spieler der österreichischen Bundesliga und 1. Divison bewerten. Natürlich kann man darüber streiten, was wirklich ein Marktwert für einen Fussballspieler ist (vor allem seit Bosman und dem Wegfall der Ablösesumme für vertragslose Spieler). Aber als Basis kann man den Wert nehmen, der der Spieler für einen Mannschaft aufgrund seiner Leistung hat. Bei jungen Spielern wird vor allem das Talent beurteilt und dadurch seine zukünftigen Leistungen, ältere Spieler werden günstiger! Ich hoffe, dass einige mitmachen und dadurch bessere Werte und Einschätzungen zustande kommen!

Aktuelle Marktwerte:

T Almir Tolja 30 500.000

T Mathias Nagel 22 100.000

A Patrick Pircher 22 600.000

A Asmir Ikanovic 28 100.000

A Dejan Grabic 24 50.000

A Mirko Dickhaut 34 250.000

A Gudbrand Ensrud 27 350.000

A Ralph Geiger 32 250.000

A Dario Baldauf 19 100.000

A Vladimir Vuk 24 250.000

M Jürgen Kauz 30 125.000

M Thomas Höller 28 300.000

M Gunter Verjans 31 600.000

M Jan Ove Pedersen 36 250.000

M Alexander Ziervogel 24 500.000

M Markus Krautberger 28 50.000

M Mario Bolter 20 350.000

M Alexander Hauser 20 200.000

M Oliver Nzuzi Niati Polo 24 750.000

M Goran Mladenovic 26 100.000

M Gunther Schepens 31 800.000

S Jasmin Klapija 20 0

S Stefan Jansen 32 500.000

S Tomasz Pekala 20 50.000

S Ulrich Winkler 19 150.000

S Okocha 20 50.000

S Saša Jakomin 31 150.000

http://www.transfermarkt.de/index.html?anz...&topic_id=13944

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also der gesamte transferwert der mannschaft beträgt ganz genau: 6,4 millionen euro..diesen wert errechnete die FIFA...die zahlen wurden für mehrere gerichtsverhandlungen benötigt....

woher ich das weiß? steht im "Austrian Soccer Guid 2005" (Sportzeitung)

hoffe ich konnte dir weiter helfen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
also der gesamte transferwert der mannschaft beträgt ganz genau: 6,4 millionen euro..diesen wert errechnete die FIFA...die zahlen wurden für mehrere gerichtsverhandlungen benötigt....

woher ich das weiß? steht im "Austrian Soccer Guid 2005" (Sportzeitung)

hoffe ich konnte dir weiter helfen ;)

Das witzige ist, dass "unsere" Transferwerte oft zitiert und verwendet werden - so tauchte in Bregenzer Verträgen mit den thailandischen Investoren 6,2 Millionen an "gesicherten" Transferwerten (wie sollen die gesichert sein?) auf - seltsamer Weise hatte Bregenz zu diesem Zeitpunkt gerade 6,2 Millionen bei uns.

Oder der Kurier hat auch schon Transferwerte zitiert (vor allem bei Länderspielen für den Vergleich).

Aber das Ziel hier wäre, jeden einzelnen Spieler nach deiner/eurer Meinung zu bewerten - was haltet ihr davon - es gibt keinen richtigen oder falschen Wert!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Muss ganz ehrlich sagen, dass ich einige Marktwert-Schätzungen von transfermarkt.de für total unrealistisch halte. Es gibt viel zu viele zu bedenkende Faktoren, um eine vernünftige Marktwert-Analyse an einer einzigen Zahl festzumachen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

geb dannyo vollkommen recht

wer würde denn zB 500.000 euro für tolja zahlen?

im fußball geht es immer mehr wie in der wirtschaft zu: absolute top-spieler erzielen nach wie vor top-erlöse, für die stufe darunter werden kaum ablösen bezahlt, und wenn, dann eher sehr gering

hofer oder meinl, barfuß oder lackschuh, alles oder gar nix, sekt oder selters....

für qualität wird gerne geld ausgegeben, stimmt die qualität nicht, wird einzig auf den preis geschaut

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Natürlich werden seit Bosman wesentlich weniger "offizielle" Ablösen bezahlt, anstelle dessen werden Handgelder an Spieler bezahlt, oder ein vertragsloser Spieler kann höhere Gehälter verlangen, als einer, der aus dem Vertrag herausgekauft werden muss.

Es geht bei dieser Bewertung nicht um die erzielbare Ablöse, sondern um die Oppertunitätskosten - was würde es kosten, einen Spieler gleichwertig zu ersetzen, wenn am Markt keiner verfügbar ist.

Der Marktwert von Tolja stammt noch aus der letzten Saison, als Tolja im Herbst überragend gehalten hat und dadurch der Marktwert nach oben gesetzt wurde.

@dannyo: Ebenen weil die Marktwerte zum Teil unrealistisch sind, sollen sie ja neu bewertet werden - bei tm.de informieren sich hin und wieder auch deutsche Klubs über interessante ausländische Spieler - natürlich ist es nicht die einzige Quelle, die man verwendet, aber Vereine können dadurch auch auf Spieler aufmerksam werden.

(So ähnlich wie Rene Wagner von Brünn zu Rapid gekommen ist - auf Tipps von Fans!).

Versucht doch einmal die Spieler zu bewerten und setzt sie einfach in Relation zu einander!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Versucht doch einmal die Spieler zu bewerten und setzt sie einfach in Relation zu einander!

Genau das ist praktisch unmöglich, weil es da immer auf den Spielertyp ankommt. Manche Spieler brauchen einfach leistungsbezogene Verträge oder reagieren anders auf Handgeld als andere Kicker. Je nachdem wie derartige Prozesse von Spielern aufgenommen werden, kann man den Marktwert eines Spielern rauf- oder runtersetzen.

Das einzige, was man wirklich realistisch schätzen kann ist, wieviel der momentane Verein eines Spielers als Ablösesumme für diesen Spieler verlangen würde. Das würde dann wieder schwer vom Management des Klubs abhängig sein.

Aber ok: Nehmen wir mal Bregenz her und beginnen wir bei den geschätzten Marktwerkten von transfermarkt.de

M Jürgen Kauz 30 125.000

A Dejan Grabic 24 50.000

M Markus Krautberger 28 50.000

A Dario Baldauf 19 100.000

A Asmir Ikanovic 28 100.000

Kauz ist nie und nimmer "mehr wert" als diese 4 Stammspieler. Kauz bestritt in den letzten Jahren extrem wenige Spiele.

Was diese Kicker wert sind ? Kauz ist genau 0 wert. Wenn Bregenz ihn von der Gehaltsliste streichen kann bzw. wenn er von einem anderen Verein aufgenommen wird, müssen sie es tun.

Grabic und Ikanovic, zwei Spieler, die nie einschlugen und auch nie einschlagen werden, sind soviel wert, wie sie den Verein bisher ca. kosteten. Ich würde beide für ein Taschengeld von 20000 - 50000 Euro ziehen lassen, um sie von der Gehaltsliste streichen zu können. Was die beiden können, kann ein Nachwuchsspieler auch.

Krautberger hat sich etabliert und ist daher, was eine Ablöse angeht, mindestens 150000 - 200000 Euro "wert", Baldauf ist ein großes Talent, der sich bereits bei der Admira durchsetzte, ehe er zu Bregenz wechselte und ist daher mindestens genau so viel wert.

Und DAS würde Herr Grill für diese Spieler verlangen, wenn ein verhältnismäßig größerer Klub anklopft:

Jürgen Kauz - 100.000

Dejan Grabic - 200.000

Markus Krautberger - 300.000

Dario Baldauf - 400.000

Asmir Ikanovic - 200.000

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eben weil die Werte auf Tm.de unrealistisch sind, sollen sie neu bewertet werden. Wenn ein Pogatezt jetzt für 1,7 Millionen (Kaufoption) + 300.000 für den GAK, 100.000 beim ziehen der Option und 250.000 Euro Gehalt bis Sommer - ist Potatetz im Augenblick für Spartak Moskau mehr als 2,35 Millionen wert, weil niemand etwas käuft was weniger wert ist, als er dafür bezahlen muss (meistens ist es einem noch mehr wert, weil man ja auch einen positiven Effekt haben will).

Die Wert für die Bregenzspieler sind sehr alt - Krautberger kam aus der 1. Divison und die wurde bis dato noch nie grossartig bewertet, der Wert von Kauz ist deswegen noch höher, weil man noch die Hoffnung haben konnte, dass er möglicherweise irgendwann wieder 100% fit wird - beim LASK hat er es sogar ins Nationalteam geschafft.

Genauso, wie dannyo es hier gemacht hat, wäre es super, wenn möglichst viele Leute ihre Einschätzungen abgeben, damit wir auf realistischere Wert kommen!

Danke im Vorraus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wenn ein Pogatezt jetzt für 1,7 Millionen (Kaufoption) + 300.000 für den GAK, 100.000 beim ziehen der Option und 250.000 Euro Gehalt bis Sommer - ist Potatetz im Augenblick für Spartak Moskau mehr als 2,35 Millionen wert, weil niemand etwas käuft was weniger wert ist, als er dafür bezahlen muss (meistens ist es einem noch mehr wert, weil man ja auch einen positiven Effekt haben will).

Das Gehalt eines Spielers darfst du in diesem Fall nicht mitrechnen. Gehört mMn nicht wirklich zum Marktwert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bin mir echt nicht im klaren, was da angegeben wird.

ad gehalt: nein, ist eine gute idee auch das gehalt in die marktbewertung einzubeziehen. dadurch werden "marktwerte" von spielern nämlich vergleichbarer. da ja ansonsten äpfel mit birnen verglichen werden, also spieler mit ablöse zu solchen ohne ablösen in relation gesetzt werden.

da ihr meint, die zahlen sind schon des öftern vor gericht gelandet, kann es sich nur darum handeln festzustellen, ob der verein überschuldet ist oder nicht, dh ob seine aktiva abzüglich der verbindlichkeiten einen positiven, im regelfall, verkehrswert, ergäben.

dabei geht man allerdings von verschiedensten werten aus. wie ich vereine kenne, werden als transferrecht aktiviert, die ablösesummen & diese über die vertragsdauer abgeschrieben. richtig wäre aber auch die darstellung des kaufpreises und die auflösung über die vertragsdauer, abzüglich des erzielbaren verkaufserlöses.

bei der feststellung der überschuldung landet man überhaupt im bewertungsproblem! soll von der zerschlagung ausgegangen werden, also als wert des spielers der erzielbare verkaufserlös innerhalb einer angemessenen zeit? oder soll vom nutzungswert ausgegangen werden, also dem wert, den der spieler für den verein erbringt, abzüglich gehälter (weil ausgaben für den spieler)?

anywayz, der wert des spielers ist entweder ein argument, und als solcher nicht feststellbar. es handelt sich meist um rahmen und er tritt als kaufargument oder als verkaufargument auf.

im endeffekt gibt es nur richtige ex-post spielerwertfeststellungen, also dann, wenn der spieler letzendlich verkauft wurde!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

T Almir Tolja 30 Nach den Wettgerüchten, Karriere ruiniert!!"

T Mathias Nagel 22 100.000 Soviel für einen Ersatztormann? Nicht mal Lawaree brachte dem Verein mehr.

A Patrick Pircher 22 600.000 Gehört nicht Bregenz sondern der Austria. Meiner Meinung höchstens 100.000 Wert.

A Asmir Ikanovic 28 100.000 Wahrer Wert genau "0", ebenfalls mit dem Wettskandal in Verbindung gebracht worden.

A Dejan Grabic 24 50.000 Mit den in Bregenz gezeigten Leistungen nicht einmal in die 2. Liga von Luxemburg vermittelbar, also Wert genau "0"

A Mirko Dickhaut 34 250.000 Wert genau "0" Weil Karrierreende.

A Gudbrand Ensrud 27 350.000 Für mich noch nicht einschätzbar.

A Ralph Geiger 32 250.000 Wert genau "0" Vertrag läuft aus, wahrscheinlich Karriereende.

A Dario Baldauf 19 100.000 , könnte hinkommen.

A Vladimir Vuk 24 250.000 , nie im Leben. Total überschätzt.

M Jürgen Kauz 30 125.000, Wer zahlt so viel für einen Invaliden? Wert "0"

M Thomas Höller 28 300.000, die grösste Frechheit. Wert "0" Wie konnte der im Team spielen?

M Gunter Verjans 31 600.000, ebenfalls schwer einschätzbar weil lange verletzt.

Die Spiele am Anfang kann man nicht als Masstab nehmen weil die Mannschaft total zusammengewürfelt war.

M Jan Ove Pedersen 36 250.000, Genau "0" Weil Karriereende.

M Alexander Ziervogel 24 500.000, Soll erst mal wieder spielen! Nicht mal die Admira wollte ihn als jungen talentierten Österreicher behalten!

M Markus Krautberger 28 50.000, höchstens. Aber Entwicklungsfähig.

M Mario Bolter 20 350.000, der einzige der vielleicht mehr Wert ist.

M Alexander Hauser 20 200.000. könnte hinkommen.

M Oliver Nzuzi Niati Polo 24 750.000, ebenfalls

M Goran Mladenovic 26 100.000, nie im Leben zahlt für den noch jemand mit Geld. Viellleicht für ein paar Muscheln vermittelbar auf irgendeine Insel.

M Gunther Schepens 31 800.000, Wert genau "0", weil Karriereende

S Jasmin Klapija 20 0, und sicher nicht mehr weil er eh schon weg ist.

S Stefan Jansen 32 500.000, wenn das einer zahlt sofort das Geld nehmen!

S Tomasz Pekala 20 50.000, passt glaub ich ziehmlich gut.

S Ulrich Winkler 19 150.000, warum sollte er mehr Wert sein als Pekkala?

S Okocha 20 50.000, Sorry, aber der ist immer noch am Bananen pflücken.

S Saša Jakomin 31 150.000 :eek::eek: Wenn der soviel bringt kenn ich mich nicht mehr aus.

bearbeitet von Realistischer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.