Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
barca

FC Barcelona 2005/2006

44 Beiträge in diesem Thema

Nach dem man "nur" mehr in der Primera Division voll im Plansoll liegen, dacht ich mir es ist nach dem Ausscheiden in der Champions League gegen die einzige Truppe, die Real in punkto Arroganz Paroli bieten kann, ein idealer Zeitpunkt, um über mögliche Verstärkungen zu diskutieren.

Meine Wunschtransfers für den Sommer

Javier Pedro Saviola :love::allaaah::clap:

saviola.jpg

Es wäre das absolut größte, wenn er zurückkommen würde. Er spielt bei Monaco nicht so eine Riesensaison wie letztes Jahr Morientes, trifft aber absolut regelmäßig und hat auch in der Champions League vier Treffer (gleich viele wie Eto'o) erzielt. Er wäre mMn absolut notwendig, da diese Saison sicher ein Schwachpunkt ist, dass nur Eto'o regelmäßig seine Tore macht. Wer weiß, ob und vor allem wie Larsson zurückkommt? Dann wäre da noch Maxi, der eventuell schon nächste Saison ein Torjäger werden KÖNNTE. Und dass es ins Auge gehen kann, nur mit zwei Stürmer (Eto'o und Maxi, ev. Larsson) in die Saison zu gehen, wissen wir seit letztem Sommer. Also es gibt nix anders: JAVIER MUSS ZURÜCK!!!

Vincent Kompany

kompany.jpg

Das zZ größte Abwehrtalent der Welt mMn darf nicht zu einem anderen Klub wechseln, er muss auch zum größten Klub

Evra/Cole

evra.jpgImg200312183.JPG

Einer der zwei wäre statt Gio ideal. Gio spielt eine absolut schwache Saison mMn, und der Kauf von Sylvinho war von mir eh nie ganz nachzuvollziehen. Hier ist diese Saison ganz klar ein Schwachpunkt, der behoben gehört.

Johnny Heitinga

s_4315_2004_1.jpg

Für die rechte Abwehrseite wäre dieser Mann mMn ideal, da auch Belletti im internationalen Vergleich doch eine Schwachstelle ist.

Rafael van der Vaart/Albert Luque

images244851_devat.jpgluque.jpg

Einer der beiden, der sich im Angriffsspiel gut einfügt. Kann mich nicht entscheiden, da van der Vaart zwar in eine schwache Saison spielt was ich so mitbekomme, dadurch aber auch nicht so teuer sein dürfte (dass er ein Spitzenspieler ist, darüber braucht man glaube ich nicht zu diskutieren). Anderseits ist Luque Spanier, kommt vom Barca-Nachwuchs (wenn ich mich nicht gravierend täusche).

Abgeben würde ich

- Sylvinho oder Gio

- Riquelme (sowieso)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

heitinga wird leider nicht kommen und wenn doch dann ist er für seine qualitäten wohl zu teuer, hat ja gerade erst bei ajax verlängert.

kompany könnte ein ziemlicher rohrkrepierer werden, is halt die frage ob der sich durchsetzt.

cole wird wohl entweder bei arsenal bleiben oder zu chelsea wechseln

van der vaart währe eigentlich der spieler den ich am liebsten bei barca sehen würde, neben saviola, der aber vermutlich nicht mehr kommen wird - leider. um luque gibts ja schon gerüchte, mal sehen wies da schlussendlich aussieht. auch joaquin wird wohl nochmal ins gespräch kommen.

eine billige notlösung für die RV wäre mMn igor tudor - is ja bei juve in ungnade gefallen und wurde auch verliehen, wäre im sommer wohl gratis zu haben, vor allem da sie jetzt auch kovac verpflichtet haben.

abgänge seh ich beletti, riquelme (könnte gern bei villareal bleiben, denn da läufts eh gut für ihn)...frage, warum gio?

ps:

...dacht ich mir es ist nach dem Ausscheiden in der Champions League gegen die einzige Truppe, die Real in punkto Arroganz Paroli bieten kann, ...

das hat jetzt wieder sein müssen gell? :kotz:

am besten wird in den internationalen channels jeder beitrag mit hasstiraden auf chelsea, real und co begonnen - könnte man ja fast als pflicht in die boardregeln aufnehmen...

bearbeitet von Funkmaster

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also Van der Vaart würde jederzeit kommen, wenn man ihn wollte...Für ihn zählt Barca 3 mal soviel wie JEDER andere Klub dieser Welt.Das Problem ist, du kannst so jemanden ned auf die Bank setzen.

Und meinen Wunschspieler hab i scho a paar mal erwähnt, und dabei bleibts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da wir gerade beim Thema sind:

Chelsea want deal for Barcelona's Riquelme

tribalfootball.com - March 10, 2005

Chelsea are locked in talks with Barcelona for midfielder Juan Roman Riquelme.

AS says Chelsea owner Roman Abramovich wants to sign the Argentine and loan him to Corinthians for this season. The Russian billionaire is said to have an interest in Corinthians through the London-based investment group MSI.

Riquelme is currently on-loan at Villarreal, which are also keen to sign him at the end of this season, along with Deportivo La Coruna.

Barca president Joan Laporta is favouring a deal with Depor, which would open the door to a Nou Camp move for Spanish international winger Alberto Luque.

www.tribalfootball.com

Na dann solla mal bieten da Russ, aba ned zu wenig.Er hat eh viel zu viel Kohle.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Davon hab ich gestern auch auf einigen argentinischen Seiten gelesen. Hört sich nicht schlecht an, wie ich finde.

Mir würde allerdings ein Deal mit Depor am meisten zusagen, vor allem wegen der Tauschmöglichkeiten(Luque wäre nicht übel, würde mir aber am meisten Andrade wünschen), die sich dadurch ergeben könnten.

Villarreal soll zwar ein Angebot abgegeben haben, das aber nur dann gelten soll, wenn sie sich heuer für die Champions League qualifizieren, da sie sich ihn sonst nicht leisten können.

Zu Corinthians sollte man ihn nicht ziehen lassen, obwohl ihr Angebot(bzw. Abramowichs Angebot) vom finanziellen her unschlagbar sein soll. Kein Spieler, nicht mal er, hat es verdient bei diesem Pack zu landen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt, da hast du absolut recht.Wär halt scheisse wenn a Megakohle durch die Lappen gehen würd, aber wie du sagst wenn er selba nicht hinwill sollte man ihn nicht zwingen.Dann nehma weniga Geld und dafür haben wir ein bischen seine Interessen gewahrt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mache mal auch so eine Aufstellung wie barca:

Weg damit

Gerard (zu teuer, zu oft verletzt, konnte sich nie bei uns durchsetzen)

Oleguer (ich kann ihn nicht mehr ertragen)

Fernando Navarro (wozu ist der eigentlich im Kader?)

Belletti (die Inkonstanz in Person)

Riquelme (brauchen wir einfach nicht, würden sich aber sehr viele Möglichkeiten eröffnen an neue Spieler zu kommen, wenn man ihn zum Tausch anbietet)

Wunschspieler, die ich gerne hätte

Defensive

Bernard Mendy _Frankreich_ 23 Jahre, rechter Außenverteidiger, spielt derzeit bei Paris St. Germain

Jorge Andrade _Portugal_ 26 Jahre, Innenverteidiger, derzeit bei Deportivo La Coruna, eventuell in Riquelme-Tausch einbinden

Vincent Kompany _Belgien_ 18 Jahre, Innenverteidiger, derzeit bei RSC Anderlecht

zweite Wahl:

Alberto Lopo Garcia _Spanien_ 24 Jahre, Innenverteidiger, derzeit bei Espanyol Barcelona

Gonzalo Javier Rodriguez _Argentinien_/_Spanien_ 20 Jahre, Innenverteidiger, derzeit bei Villarreal

Die rechte Außenverteidigung und die Innenverteidigung gehören richtig verstärkt. Wir könnten entweder gleich zwei neue Innenverteidiger und einen RV holen oder nur zwei neue IV verpflichten und Puyol könnte zeitweise auch auf der rechten Außenverteidiger-Position spielen, wo er genauso bärenstark ist.

Die LV-Position ist meiner Meinung nach derzeit mit Gio und Sylvinho top besetzt. Ich kann nicht verstehen, warum jetzt auf einmal überall auf Gio herumgehackt wird. Er ist einer unserer absoluten Leistungsträger in diesem Jahr und hat nur gegen Chelsea wirklich schlecht ausgesehen. Sonst war seine Leistung meistens tadellos.

Offensive

Alberto Luque _Spanien_ 26 Jahre, linker Aussenstürmer, derzeit bei Deportivo La Coruna, auch eventuell Riquelme-Option

Rafael Van der Vaart _Holland_ 22 Jahre, Allrounder in der Offensive, derzeit bei Ajax Amsterdam

Auf jeden Fall muss jemand für die linke Aussenstürmer-Position geholt werden, denn dort hatten wir seit Luis Garcia(:heul:) niemanden mehr. Luque wäre perfekt, van der Vaart könnte das aber auch spielen.

Würde mich auch über eine Rückkehr vom Kaninchen freuen, aber das lässt sich sicher nicht mehr machen. Rijkaard will ihn anscheinend nicht und er möchte weiterhin seinen alten und zu hoch dotierten Vertrag behalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und wenn Gerard geht und Albertini sowieso weg is nach der Saison, werden wir uns noch um an DM umschaun müssen.

Da Essien vo Lyon scheint echt ned schlecht zu sein.Wir müssen den Kader noch a bissi breiter machen,dass wir wirklich JEDEM Spieler mal a Pause gönnen können.

@chinomoreno

Ich stimme überein mit dir in den Punkten (besonders Beletti und Oleguer)

1. Beletti, von dem hab i schon Spiele gsehn da hat er ned 1ne richtige Flanke zammbracht->des is an absoluter Witz.Zudem verwechselt er glaub i des Wort Verteidiger mit dem Wort Stürmerbegleiter.

2.Oleguer, was ma mit dem wollte war ma scho imma a Rätsel.Er is ned Faul oder sonst was,aber ihm fehlt die Klasse und er is ka 19-20 mehr wo man sagt jo des kommt no.

3.Gerard, zu hohes Gehalt wie Chino schon sagt,SEHR unkonstant.

4.Riquelme,da hab ich a bissi a andere Meinung.Klar wir müssen ihn abgeben,er hat ka Zukunft.Aber i glaub was der Junge Talent hat,is gewaltig.

Weiters muss i sagen bin i enttäuscht von Giuly, ned nur dassa oft verletzt ist.

Es gibt um einiges bessere Rechtsaussen.Ich verzichte jetzt auf die alte Leier mitm Robben,aber auch er is für mich kein Barca-Stammspieler (Giuly).

Mich würde zb.auch ein Rosicky reizen, wenn ihn der BvB abgeben muss,aber wen setzt man auf die Bank?Wieder a Problem.

Van Bronckhorst muss gehalten werden,is eh klar.ABER er und Sylvinho sind beides nicht mehr die jüngsten und somit sollte man sich langsam mal mit einem jüngeren beschäftigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auf jeden Fall muss jemand für die linke Aussenstürmer-Position geholt werden, denn dort hatten wir seit Luis Garcia(:heul:) niemanden mehr.

etwas defensiver als luque aber mein absoluter lieblingsspieler am linken flügel:

estrella01.jpg

Jerome Rothen _Frankreich_ 26 Jahre - derzeit bei Paris Saint Germain

im defensiven mittelfeld gibts ja nächste saison noch motta und auch gabri, sowie die jungen damia und verdu können im dm spielen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das zZ größte Abwehrtalent der Welt mMn darf nicht zu einem anderen Klub wechseln, er muss auch zum größten Klub

Wieso sollte er zu Real Madrid gehen? :shy:

Interessante Pläne die ihr da habt, muss schön sein sich über Neuzugänge Gedanken machen kann und sich nicht fürchten muss dass die halbe Mannschaft den Verein im Sommer verlässt :heul:

Würde an der derzeiten Mannschaft gar nicht allzu viel ändern, vielleicht einen starken DM, einen RV und einen Stürmer - das wars.

Van Bronckhorst hat gegen Chelsea zwar grausam gespielt aber sonst ist er heuer schon stark - den würd ich nicht ersetzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

qualitativ hochwertige zugänge sollten eventuele abgänge jedenfalls überwiegen den die kadergrösse ist tatsächlich am untersten level - man nehme chelsea zum vergleich. einen ausfall eines eto'o (drogba) oder ronnie (robben) hätte barca niemals derart gut ausgleichen können.

deshalb nötig:

linker flügel, rothen wär hier tatsächlich einen gute wahl

stürmer falls maxi nicht einschlägt oder larsson nicht mehr zurückfindet (oder gar beides) zB einen der 3 aus liverpool ;)

innenverteidiger, unsere größte schwachstelle zur zeit - puyol und marquez allein ist zuwenig, oleguer ist nicht gut genug und edmilsons lieblingsposition ists auch nicht.

der be-arbeiter erinnert micht das der rechte verteidiger tatsächlich etwas mehr qualität nötig hätte

links ist in ordnung

bearbeitet von avvocato

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei den Abgängen hab ich doch glatt Gerard vergessen.

Bei unserem kleinen Kader würd ich auch sehr gerne Marc van Bommel (Vertrag läuft ja aus soweit ich informiert bin) bei uns sehen.

Auch ohne einen Mann wie Heiting, aber wenn wir Kompany bekommen, dann funktionierts auch habwegs

Puyol - RV

Kompany - IV

Marquez - IV

Evra - LV

Dazu noch als Alternativen Belletti, Edmilson, Oleguer und Gio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du sprichst mir aus der Seele,wär mein nächstes Thema gewesen->Van Bommel.

Ich bin mir sicher dass er noch einiges Stärker ist als Marquez im DM.Motta ist gerade wieder am Aufbau->doch soviel Glück wie er hat... naja.Van Bommel wär natürlich DER IDEALE Transfer.

1.Sehr gute Übersicht

2.Zweikampfstark

3.Standartsituationen (obwohl wir eh genug haben aber egal)

4.Führungsqualitäten

und 5tens natürlich ->GRATIS.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Du sprichst mir aus der Seele,wär mein nächstes Thema gewesen->Van Bommel.

Ich bin mir sicher dass er noch einiges Stärker ist als Marquez im DM.Motta ist gerade wieder am Aufbau->doch soviel Glück wie er hat... naja.Van Bommel wär natürlich DER IDEALE Transfer.

1.Sehr gute Übersicht

2.Zweikampfstark

3.Standartsituationen (obwohl wir eh genug haben aber egal)

4.Führungsqualitäten

und 5tens natürlich ->GRATIS.

Der zurzeit bei PSV Eindhoven spielende van Bommel ist ein perfekter Spieler, den auch ich gerne im Barca Trikot sehen würde.

Er ist ja erst 27 Jahre und wenn er gratis zu haben ist, ist das umso schöner.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Er ist ja erst 27 Jahre und wenn er gratis zu haben ist, ist das umso schöner.

kein spieler seiner klasse is auch mit auslaufendem vertrag "gratis" zu haben. da müssen horrende handgelder geboten werden, damit der verein das rennen für sich entscheidet...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.