Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dylan

King of Queens

56 Beiträge in diesem Thema

Wer von euch sieht gern King of Queens? Und wer ist eure Lieblingsfigur? Mir taugen alle, aber am besten ist eindeutig Arthur. :super:

Lieblingszitat: :support: WIR SEHEN UNS IN DER HÖLLE!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hrhr, ich brauch die serie einfach 4x täglich ;) auch wenn ich so ziemlich jede folge schon doppelt gesehen hab, werden's einfach ned faad ;)

mein lieblingscharakter is auch arthur :"Wie kannst du es wagen?" "Ich hasse es hiiieer!!" :laugh:

optisch ist ihm natürlich carrie vorzuziehen :D

bearbeitet von /V\agic_/V\ushroom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also dieser Arthur ist mmn eine Nervensäge, aber gehört zum Konzept dazu und im Zusammenspiel mit Doug passt das schon ganz gut zusammen. Carrie ist natürlich optisch Nummer 1, aber Doug Heffernan ist natürlich nicht zu schlagen. :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mir gehen diese us-sitcoms schon sehr am orsch.

sind doch alles männerfeindliche serien.

man bedenke das in king of queens er ein willenloser fetter dumkopf ist... wärend sie hübsch und gescheit ist.

in hör mal wer da hämmert das selbe. sie war hausfrau und je später die serie je klüger stellte man sie hin (sogar studiert hat sie dann) und tim wurde immer primitiver.

in eine schrecklich nette familie war die tochter hübsch und wenigstens dumm, der sohn dafür potthässlich aber klug und mit guten schulischen leistungen ausgestattet in der partnershow auf schlimmer und ewig, war es schon wieder anders, die tochter hübsch und klug, der sohn hässlich und saublöd

und so zieht sich das druch

auch bei king of queens, so lustig die sendung ist...

er gibt immer nach... wenn sie einen fehler macht ist das halb so wild im endeffekt entschuldigt er sich hier auch.

man kann das sehen wie man will, aber so lustig diese sendung ist, wenn es nur annähernd umgekehrt wäre, würde man die studios dicht machen, weil hier frauen diskriminiert wurden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mir gehen diese us-sitcoms schon sehr am orsch.

sind doch alles männerfeindliche serien.

man bedenke das in king of queens er ein willenloser fetter dumkopf ist... wärend sie hübsch und gescheit ist.

Markus der männliche Part zu Alice Schwarzer?

Wenn ich ehrlich bin, bin ich noch nie am nachdenken gewesen ob diese Serien nun männerfeindlich (:lol:) sein sollen oder nicht.

In erster Linie sind sie zur Unterhaltung da, da führt man nicht buch, wie oft jemand unterdrückt wurde :D

Und wenn dir die US Sitcoms am Arsch gehn...

Zur Alternative, Gute Zwiebeln schlechte Zwiebeln, Mitzihof, Sankt von und zu Angela und neu im Programm :love: Verliebt in Berlin, die Sendungen wo Männer noch männer sind :betrunken:

@ topic

Definitiv meine Lieblingsserie, hier passt einfach alles. Die Schauspieler bringen den Witz optimal rüber und die Charaktere passen ebenso perfekt.

bearbeitet von Corrado

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
auch bei king of queens, so lustig die sendung ist...

er gibt immer nach... wenn sie einen fehler macht ist das halb so wild im endeffekt entschuldigt er sich hier auch.

so wia im echten Leben halt.

na die serie kann scho was :super:

Lieblingscharakter ist natürlich Arthur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

King of Quenns - Beste Sendung vo gibt.

Eindeutig der Star in der Sendung: A. Spooner.

Lieblingsszene.

Arthur übernachtet bei Kirby und spielt mit ihm mit Plastiksoldaten und erzählt vom Krieg:

Kerby: "Und welcher bist du?"

Arthur: "Ich bin der hier. Das erkennst du am angespannten Kiefer und am Ausdruck grimmiger Entschlossenheit."

Kerby: "Und wer ist das?"

Arthur: "Das ist O'Shannon. Er hat es nicht geschafft!"

Dazu passend die Szene, wo er mit den Jungs ein Bier trinken ist und Billiard spielen möchte und dann aufspringt und schreit "Ich spiele für O'Shannon".

Einfach nur herrlich der Arthur Spooner.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Was??? Fasst er dich etwa an???" :laugh::super:

Ja, herrlich.

Überhaupt ist auch die Gestik vom Arthur Extraklasse.

Genial auch folgender Ausspruch:

Doug und Arthur sind den ganzen Tag gemeinsam zu Hause und Carrie fragt Arthur, ob er denn Doug den ganzen Tag nicht gesehen hat.

Arthur sag: "Er wirkt vielleicht wie ein Elefant, kann aber schleichen wie eine Katze".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein weiterer grenzgenialer Ausspruch von Arthur ist mir grad eingefallen.

Arthur hat die erste Nacht im Keller von Doug und Carrie verbracht (nach dem er sein Haus abgefackelt hat).

Doug sitzt in der Küche und möchte Duschen gehen. Arthur kommt rauf und meint: "75 Jahre (das Alter weiß ich nicht mehr genau) umd der Kleine reckt mir morgens immer noch zur Begrüßung das Köpfchen entgegen."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Übrigens ist der Darsteller von Arthur niemand geringerer als Jerry Stiller, der Vater von Ben Stiller der ja auch mal in King of Queens vorkam.

Dougs Cousin ist im echten Leben sein Bruder :D

Genial auch als Doug schlafend auf der Couch liegt und Arthur heranschleicht, ihm den Bauch massiert und nachdem Doug aufwacht sagt, "Wir wussten beide, dass es passiert" :laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

King Of Queens

Meine Lieblinge :clap:

Hiermit danke ich auch dem ehemaligen ASB-User DougHeffernan, ohne dem ich wohl nie auf diese Serie aufmerksam geworden wäre. Danke lieber Doug und schau vielleicht doch einmal wieder vorbei. :)

Ich finde sie alle super und ein Tag ohne meine 2 King Of Queens-Folgen ist ein verlorener Tag.

ZB. gestern wie arthur bei Spance's U-Bahnschalter vorbei möchte, natürlich gratis, und dann streiten sich Doug und Carrie weil sie gut vor den neuen nachbarn dastehen möchte - herrlich :finger:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hiermit danke ich auch dem ehemaligen ASB-User DougHeffernan, ohne dem ich wohl nie auf diese Serie aufmerksam geworden wäre. Danke lieber Doug und schau vielleicht doch einmal wieder vorbei. :)

kann mich dem nur anschließen. Auch ich bin durch ihn auf die Serie gestoßen und hab sie in Folge regelrecht verschlungen. Jetzt hab ich zwar leider fast keine Zeit mehr zu der Uhrzeit wo sie es spielen, aber schau noch immer gerne rein wenn sichs ausgeht.... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zu dieser serie findet man einfach keine passenden worte! die allergeilste serie die jemals existiert hat! :super:

kann die folgen auch schon auswendig aber sie werden einfach nie langweilig und man kanns nicht erwarten die charaktere wieder zu sehen!

es ist einfach wie ein familientreffen! mann kennt alle in und auswendig aber man freut sich immer wieder sie zu sehen! :D

mein liebling: kevin james alias doug heffernan. seine faulheit und unbeholfenheit erinnert mich oft an mich... ;)

:king: KING OF QUEENS!!! :king:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.