Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Funkmaster

Der "Haas in Japan" Thread

10 Beiträge in diesem Thema

ich finde das hat der mario verdient!

also: neuigkeiten, ergebnisse usw hier rein :)

Am Freitag begann für Mario Haas sein Japan-Abenteuer. Der bisherige Sturm-Kapitän betrat das Flugzeug in Richtung Osim-Klub JEF United, der ihn im Winter für eine angebliche Ablösesumme von 300.000 Euro erworben hat.

sport1.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mario Haas glänzt beim 3:1 Sieg seiner Mannschaft JEF United als Vorbereiter im Spiel gegen Jubilo Iwata.

Österreichs Nationalspieler Mario Haas legt die ersten beiden Treffer seiner Mannschaft JEF United auf. In der 83. Minute wird er vom ehemaligen Sturm Coach Ivica Osim ausgewechselt. Am Ende kann das Team von Mario Haas über einen 3:1 Sieg jubeln.

JEF United ist derzeit Vierter in der japanischen Liga, vier Punkte hinter dem Tabellenführer Kashima Antlers.

sport1.at

in den bisherigen 4 meisterschaftsspielen erzielte er 2 tore, bereitete 2 vor und erhielt 2 gelbe karten. die ausbeute seines teams: 1 sieg, 3 unentschieden, ungeschlagen, tordifferenz 10:8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mario Haas glänzt beim 3:1 Sieg seiner Mannschaft JEF United als Vorbereiter im Spiel gegen Jubilo Iwata.

Österreichs Nationalspieler Mario Haas legt die ersten beiden Treffer seiner Mannschaft JEF United auf. In der 83. Minute wird er vom ehemaligen Sturm Coach Ivica Osim ausgewechselt. Am Ende kann das Team von Mario Haas über einen 3:1 Sieg jubeln.

JEF United ist derzeit Vierter in der japanischen Liga, vier Punkte hinter dem Tabellenführer Kashima Antlers.

sport1.at

in den bisherigen 4 meisterschaftsspielen erzielte er 2 tore, bereitete 2 vor und erhielt 2 gelbe karten. die ausbeute seines teams: 1 sieg, 3 unentschieden, ungeschlagen, tordifferenz 10:8

Irgendwas kann da net stimmen.

Diesmal ein 3:1 Sieg und die beiden Tore hat der Mario bei einem 4:2 Sieg erzielt. Da passt des dann net mit 1 Sieg 3 Unentschieden...schätz i amoi.

Owa eigentlich is jo wurscht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es geht munter weiter in Japan, da wird Fussball gespielt und Schulbücher werden gedruckt :lol:

orf.at meldet:

JEF United, der Klub von Mario Haas und Trainer Ivica Osim, hat am Donnerstag in der achten Runde der japanischen Fußball-Liga (J-League) mit dem 3:1 (1:0) gegen Gamba Osaka den dritten Saisonsieg gefeiert.

Mit zwölf Punkten verbesserte sich das Team aus Ichihara auf den fünften Rang. Haas wurde im Finish ausgetauscht (88.).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mario, wie gefällt's dir in Japan?

Also mir gefällt es sehr gut, ich hab mich schon sehr gut eingelebt. Besonders im Spiel fühle ich mich wohl, denn das ist genau mein Spiel-Stil. Die Mannschaft hat mich sehr gut aufgenommen. Ich bin rundherum zufrieden.

Und wie ist das Leben in Japan?

Das Leben in Japan ist auch komplett anders, es ist eine ganz andere Kultur, aber man gewöhnt sich dran. Man kann nicht sagen, dass es schwierig ist, jeder Mensch ist anders und reagiert anders darauf, ich habe mich auf das Leben eingestellt. Das Leben in Tokyo, wo ich wohne, ist zwar sehr, sehr teuer, aber man kann hier ganz normal leben. Aber man muss schon was verdienen, um hier leben zu können.

Was ist der wesentliche Unterschied zwischen dem österreichischen Fußball und dem in Japan?

Man muss in Japan sehr viel laufen, denn die sind alle sehr quirlig und sehr schnell. Es wird viel schneller gespielt. Aber der größte Unterschied, es ist sehr heiß dort.

Und wie ist die Arbeit unter Osim? So wie früher oder erwartet er von dir mehr?

Er erwartet von mir eigentlich am meisten, denn er sagt immer, die "Ausländer" müssen besser sein, als die eigenen Spieler. Deshalb erwartet er von mir, dass ich 150 % gebe. Das gebe ich ihm auch und das sieht er, deshalb ist er auch zufrieden mit mir.

Wie geht's dir mit deinem Meniskus? Und wie geht es weiter?

Die Operation ist sehr gut gelungen, ich bin heute nach Hause gekommen, jetzt muss ich noch Therapie machen. Aber ich kann jetzt schon ganz normal gehen, in 14 Tagen bin ich wieder voll austrainiert und dann geht's wieder zurück nach Japan.

Wie oft kommst du im Jahr zurück nach Österreich/Graz?

Ich war jetzt zweimal da, einmal wegen dem Nationalteam, einmal drei Tage um zu siedeln und jetzt das dritte Mal wegen der Verletzung. Sonst würde ich nicht so oft kommen.

Stichwort Nationalteam: Wie schaut's aus mit der WM-Qualifikation?

Gegen Polen werde ich sicher noch nicht spielen können. Aber ich hoffe, dass auch ohne mich ein Punkt möglich ist.

Hast du noch Kontakt zu deinen ehemaligen Mannschafts-Kollegen? Verfolgst du die Spiele von Sturm im Internet?

Ja, ich habe eigentlich noch Kontakt zu allen, die ich kenne. Aber durch den Zeitunterschied ist es natürlich sehr schwer, mit allen zu telefonieren. Die meisten Spiele verfolge ich aber im Internet und ich kann nur sagen, dass die Leistung der Mannschaft derzeit super ist und dass der Mischa sehr gute Arbeit macht. Das sieht man am Feld sehr deutlich.

Kann man die Arbeitsweise vom Mischa mit der von Osim vergleichen?

Das kann und will ich gar nicht vergleichen, der eine hat die Qualität, der andere hat andere Qualitäten, das wäre nicht fair, die beiden zu vergleichen, beide sind gut.

Wenn Teamchef Krankl dich fürs Nationalteam einberuft, kannst und wirst du dann immer kommen?

Ja sicher. Wenn Krankl michruft komm ich immer, mit mir kann er immer rechnen.

Wirst du Sonntag beim Grazer Derby als Zuschauer dabei sein? Wie wird es ausgehen?

Ja natürlich, das schau ich mir an. ( - zeigt auf seine Golden VIP Karte, die auf dem Tisch liegt -). Die Chancen stehen sehr gut, so wie sie derzeit drauf sind und wie sie spielen, sage ich, es gibt mindestens ein Unentschieden, oder sie gewinnen.

Was wirst du nach deiner Japan-Zeit machen? Weißt du da schon etwas?

Ich bin jetzt erst ein halbes Jahr hier, habe noch einen Vertrag für eineinhalb Jahre, mit der Option auf ein weiteres. Ich möchte auf alle Fälle diese drei Jahre erfüllen. Dann werden wir weitersehen.

Danke für das Gespräch und weiterhin viel Glück im Land der aufgehenden Sonne!

sksturm.net

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Erster Saisontreffer für Haas in Japan

  ÖFB-Teamspieler Mario Haas hat am Wochenende beim 2:2-Heimremis seines Klubs JEF United Ichihara Chiba gegen Ventforet Kofu in der zweiten Runde der japanischen J-League seinen ersten Saisontreffer erzielt.

Der 31-jährige Stürmer, der in der 49. Minute vom ehemaligen Sturm-Graz-Trainer Ivica Osim ausgewechselt wurde, brachte den amtierenden Cup-Sieger vor 11.896 Zuschauern in der 36. Minute 1:0 in Führung.

Nach einer 0:2-Auftaktniederlage bei Omiya Ardija rangiert JEF United in der Tabelle auf Platz 13. In Führung liegt nach zwei Runden Kawasaki Frontale.

sport.orf.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
J A P A N

Mario Haas (JEF United) / beim Verein seit 2.2.2005, 2 Saison-Spiele/1 Tor:

3. Runde: Heimspiel gegen Avispa Fukuoka 2:2 (1:1). Wieder nur ein Unentschieden für den Osim-Verein. Haas kommt in diesem Spiel jedoch nicht im Einsatz.

sport1.at

Könnte das bereits den Anfang vom Ende seines Japanaufenthaltes werden? Ich würd mich freuen, wenn er nächste Saison wieder heimkommen würd und noch 1-2 Jahre für Sturm spielt. Ein Problem könnt es aber werden für ihn nach seiner Karriere eine Job im Verein zu finden, wies auch sonst üblich ist....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.