Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

Austria - GAK ABGESAGT

29 Beiträge in diesem Thema

Schade, ich glaube in unserem Lager hätte sich jeder auf eine Kräftemessen zu Saisonbeginn gegen die Austria gefreut, ausserdem wäre es ein guter "Test" für das Rückspiel gegen Middlesbrough gewesen!

Was soll's, jetzt wird der Terminplan eng!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es ist einfach ein jammer dass die wiener vereine keine rasenheizung haben.

beim dorfklub pasching oder admira versteh ichs ja.

aber rapid mit wien energie und austria mit stronach.

peinlich ist das.

btw: nächsten donnerstag ist das wetter auch nicht anders.

ich seh schon hunderte austria-fans mit föns über den rasen schleichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
es ist einfach ein jammer dass die wiener vereine keine rasenheizung haben.

beim dorfklub pasching oder admira versteh ichs ja.

aber rapid mit wien energie und austria mit stronach.

peinlich ist das.

btw: nächsten donnerstag ist das wetter auch nicht anders.

ich seh schon hunderte austria-fans mit föns über den rasen schleichen.

beschwerde für beide wiener vereine an die stadt wien bitte, denen gehören beide "arenen", eigentlich alle 3, nehmen wir das happel mit, aber das bekommt ja jetzt eh eine rasenheizung.... :winke:

hab mich schon so gefreut, wieder nix, ihr habts eure mannschaft wenigstens schon 1mal gesehen........ :madmax:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

weder GAK noch sturm haben zur heizung dazugezahlt, aber wir tragen doch die kosten mit der miete ode retwas nicht?!

und bei der selbst ernannten fussballhauptstadt wien wird doch noch eine rasenheizung drinnen sein. das hanappi wurde erst erneuert und der onkl stronach hätte ruhig einen spieler sparen können um das geld sinnvoll zu nutzen (heizung)!

egal, jetz is es abgesagt, da kann man eh nichts mehr tun....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
weder GAK noch sturm haben zur heizung dazugezahlt, aber wir tragen doch die kosten mit der miete ode retwas nicht?!

und bei der selbst ernannten fussballhauptstadt wien wird doch noch eine rasenheizung drinnen sein. das hanappi wurde erst erneuert und der onkl stronach hätte ruhig einen spieler sparen können um das geld sinnvoll zu nutzen (heizung)!

egal, jetz is es abgesagt, da kann man eh nichts mehr tun....

um das gehts ja, die stadien gehören der stadt (austria und rapid sind auch nur mieter...), also soll sie auch die kosten tragen, genau wie bei euch in graz, warum sollte jetzt der stronach oder rapid eine rasenheizung zahlen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
und der onkl stronach hätte ruhig einen spieler sparen können um das geld sinnvoll zu nutzen (heizung)!

Gute Idee, in ein Stadion mit Ablaufdatum - und das einem noch dazu gar nicht gehoert - noch gschwind eine Rasenheizung einzubauen. Und der Erhalter, also die Stadt Wien, wird auch jubilieren, wenn der Mieter konkret plant, nach einigen Jahren das Stadion zu verlassen, die Kosten aber natuerlich weiterlaufen.

Uebrigens, zur Beantwortung deiner Frage im inzwischen geschlossenen Vorbesprechungsthread (bzgl. deines Postings im FAK-Channel):

herrlich wie siegessicher die fans sind...und dann freu ich mich auf die gesichter wie beim 3:1 am ende der letzten saison

Finde den Schwachsinn.

bearbeitet von AustroLeaf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Uebrigens, zur Beantwortung deiner Frage im inzwischen geschlossenen Vorbesprechungsthread (bzgl. deines Postings im FAK-Channel):

Finde den Schwachsinn.

schön!

erstens sind rund 300.000 euro für den strohnach ein klax. das gibt er aus und merkt es nicht einmal und zweitens werden die klubs in ihren "alten" Stadion mit "ablaufsdatum" noch länger spielen müssen oder nicht? stehen schon die pläne für ein neues austria stadion, gibts schon eine bewilligung oder wurde gar schon gebaut - ich denke nicht, also werdets ihr in naher zukunft auch noch im horr spielen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
erstens sind rund 300.000 euro für den strohnach ein klax. das gibt er aus und merkt es nicht einmal und zweitens werden die klubs in ihren "alten" Stadion mit "ablaufsdatum" noch länger spielen müssen oder nicht? stehen schon die pläne für ein neues austria stadion, gibts schon eine bewilligung oder wurde gar schon gebaut - ich denke nicht, also werdets ihr in naher zukunft auch noch im horr spielen!

hm.. ich kann mich zwar irren, glaube aber nicht, dass man unter 600 000 euro an eine rasenheizung denken kann(du musst nicht nur den alten rasen abtragen und die anlage installieren, du musst auch einen komplett neuen rasen verlegen- das ist alles nicht billig)

und dann muss man sich schon die frage der sinnhaftigkeit stellen

der neubau scheint zumindest fix geplant, da sind ~10 millionen schilling(die euro beträge schauen immer noch so mickrig aus! ;) ) für das auslaufmodell kaum wirtschaftlich zu rechtfertigen(nicht jedes jahr fällt ein spiel aus, in (relativ)wenigen jahren soll ein neues stadion stehen)

natürlich hätte man schon vor jahren daran denken können, aber jetzt wäre es doch reichlich spät..

und last b.n.l. :nur der GAK, Sturm und Wacker haben in der liga auch noch eine RH, die meisten auswärtsspiele wären also dann immer noch gefährdet und im falle eines EC spiels können wir aufgrund der geringen kapazität sowieso nicht ausweichen

generell wäre ich aber der meinung, dass eine pflicht auf so eine heizung durchaus zumutbar wäre für die bundesliga- vereine

die frist sollte nur auf einige jahre festgelegt werden, dann müsste sich das jeder leisten- problematisch wirds eben bei den mini-budget vereinen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja ich will ja nicht die stadion AG, die stadt wien oder die klubs kritisieren, im grunde gehts mich ja auch gar nichts an. zwar leben wir in einem land in dem es recht viel schnee gibt, aber es ist eher selten dass ein spiel ausfallen würde. jetzt kann man nur hoffen dass das wetter besser wird....sonst würde dies zu temrinproblemen führen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hm.. ich kann mich zwar irren, glaube aber nicht, dass man unter 600 000 euro an eine rasenheizung denken kann(du musst nicht nur den alten rasen abtragen und die anlage installieren, du musst auch einen komplett neuen rasen verlegen- das ist alles nicht billig)

Hier steht was ab 200.000,-

http://www.publicsport.at/home.asp?ARid=210

Und ob das neue Stadion angesichts der Geisterkulisse bei der Austria kommt wage ich auch zu bezweifeln. Übrigens auch der A1 Ring war "fix geplant" :laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es is zwar ungut, dass jetzt Spiele abgesagt werden mussten, aber ich finds irgendwie bescheuert, dass man jezt den Vereinen den schwarzen Peter zuschieben will, weil sie keine Rasenheizung haben. Klar, fürn Stronach is das nix, aber andere Vereine habens doch nicht so dick, dass sie ihr Geld unter dem Rasen eingraben. Noch dazu darf man da mit entsprechenden Betriebskosten rechnen. Und das alles dafür, dass man 3 Wochen früher spielen kann. Da sollte sich die Bundesliga lieber mal überlegen, ob man nicht am Spielplan drehen könnte. In den warmen Monaten Juli, August (O.K. da wirds wirklich zu heiß), September wird gar nicht, oder nur alle 2 Wochen gespielt, aber im Dezember werden unbedingt noch Spiele angesetzt. Das gleiche im Februar. Und dann macht man noch auf überrascht, dass Mitte Februar Schnee liegt. :hää?deppat?:

Soviel mal zum Spielbetrieb. An die Fans wird ja auch eher wenig gedacht. Ehrlich gesagt gehts mir schon ziemlich auf Nerv, wenn ich mir im Stadion den A*** abfrier. Da hab ich doch lieber lauschige Plusgrade. Noch dazu gäbs wohl auch 1-2000 Zuschauer mehr. :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.