Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
para

Grazer AK - Middlesbrough

47 Beiträge in diesem Thema

Die Leistung des Schiedsrichters war eine Frechheit sondergleichen, würd mich nicht wunder, wenn der wirklich irgendwelche Kontakte zur Wettmafia hätte...

Ich würd die Gelb-Rote anfechten, weder gelb noch rot war hier vetretbar, damit der Kollmann zumindest nicht gesperrt ist...

Sonst tut ihr euch ohne dem Chancentod vielleicht sogar leichter beim Rückspiel (obwohl er heute ein Tor geschossen hat)...

Naja... die Leistung in Liverpool wiederholen und ihr seits durch...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schade, 2:2 is eine schlechte Ausgangslage. Ein Gegentor wäre schon schwer genug gewesen, 2 aufzuholen ist, vorallem ohne Kollmann, schon fast absolut aussichtslos.

Aber dennoch, ein großes RESPEKT von mir an die Grazer, 2:2 gegen Middlesbrough schaffen sicher nicht allzu viele, schon gar keine aus Österreich, Gratulation :super::hammer:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

2 : 2 geht so finde ich in ordnung.

ein sieg für m'boro wäre nicht fair gewesen.

gak war bemüht doch man merkte einen klassenunterschied, sie haben zwar das match gemacht nur schlussendlich war es zu wenig.

aber das 2 : 2 ist so denke ich zu wenig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hier meine zusamenfassung:

der GAK war von anfang an bemüht und wollte das spiel machen. gott sei dank hatten wir nicht die hosen voll, deswegen kamen wir auch zu einigen chancen. leider wurden diese aber nicht genutzt und so kam es zum blöden 1:0 für boro.

dann das 1:1 und gleich drauf das 2:1 für die briten. der GAK kämpfte aber noch mal zurück und kam trotz einer roten karte zum 2:2.

eigentlich könnte man zufrieden sein, aber mit den chancen bzw etwas glück wäre auch ein sieg drinnen gewesen. die engländer haben sich sicher mehr erwartet, aber ich finde die chancen sind nicht einmal so gering...

vom schiri kann i net so viel sagen, hab die entscheidung net gsehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das 2-2 is eine sauschwere ausgangsposition, denke nicht, daß es reichen wird, leider! :heul:

noch was positives, das x bringt auch wieder in der uefa-wertung wertvolle punkte.... :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der GAK hat Boro dominiert, aus drei Chancen zwei Gegentore kassiert, dazu ein Schiedsrichter der wohl zum ersten Mal ein Spiel gepfiffen hat .. ich wünsch euch Glück für das Rückspiel, für die fehlende Matchpraxis war das heut eine verdammt gute Leistung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
das 2-2 is eine sauschwere ausgangsposition, denke nicht, daß es reichen wird, leider! :heul:

noch was positives, das x bringt auch wieder in der uefa-wertung wertvolle punkte.... :yes:

Wenigstens etwas Positives.

Aber noch ist die Sache nicht verloren, auch wenn es um einiges schwerer Auswärts ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Schelm, der bei diesem Spiel an Hoyzer denkt......

In Summe war der GAK besser als Boro, alle 4 Tore kriegst aber ned amal in der Hirschenliga 8P

Der neue Lette (Bleilidis??) hat mir sehr gut gefallen, der ist für euch sicherlich eine Verstärkung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schade :(

Da war mehr drin. Boro war irre effektiv, war eigentlich nur 3x gefährlich vor dem GAK-Tor. Beide Gelbe Karten für Kollmann waren witzlos. Die Zweite Gelbe kriegst halt auch nur als kleiner Verein :mad:

Aber was mich auch ärgert: Der GAK ist ja in der Liga durch rustikales Spiel bekannt. Aber auf europäischer Bühne ist es mir schon einige Male aufgefallen, dass sie kaum Fouls machen. Beide Tore der Engländer würde der GAK in der Liga kaum kriegen. Dass man Zenden vorm ersten Tor einfach laufen lässt versteh ich nicht. Und nach dem saublöden Muratovic-Fehler vorm 2:1 hält er kurz das Leiberl des Engländers um es dann schnell wieder loszulassen. Dann hat Aufhauser die Chance den Ball sogar zu spielen und zieht den Fuss zurück. In der Liga schnalzens doch gerade mit taktischen Fouls im Mittelfeld ordentlich hin und hier will keiner ne taktische Gelbe riskieren?

Aufhauser und Tokic waren sehr stark, der Neue war leider (nicht nur wegen der vergebenen 100%igen) schwach. Mein spezieller Freund Pogatetz hat am Anfang gespielt als hätte er nen Rest-Alkoholspiegel, konnte sich dann aber doch steigern.

Schade, da war heute viel mehr drin :(

Aber verloren ist trotzdem noch nichts. Auswärts ist der GAK für eine Überraschung allemal gut.

bearbeitet von Battman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.