Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
DaniLu

Fanclubtreffen und Mitgliederversammlung

30 Beiträge in diesem Thema

Noch knapp 14 Tage dauert es bis zum Start der Frühjahrssaison 2005 (19. Februar in der Südstadt), schon vorher stehen zwei wichtige Termine auf dem Programm:

Am Montag, 14. Februar, im Gerstenboden der Ottakringer Brauerei das erste Fanklubtreffen des neuen Jahres, das um 19.30 Uhr beginnen wird. Einen Tag darauf dann im Arcotel Wimberger am Neubaugürtel die Mitgliederversammlung, die ebenfalls um 19.30 Uhr starten wird.

Bei beiden Veranstaltungen erwarten Sie Informationen aus erster Hand, werden Vertreter des Präsidiums, Sportmanager, Manager, Trainer und Spieler natürlich persönlich anwesend sein!

Die Fanklubs, beziehungsweise Vereinsmitglieder, wurden bereits per Post persönlich eingeladen, für Nicht-Mitglieder ist wie gewohnt bei den Veranstaltungen kein Zutritt möglich.

Quelle: offizielle HP

Na dann schauen wir mal, was es Neues gibt. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie wärs mit Mitglied werden wenn du an Vereinsinterna interessiert bist?

ich denk ja gar net dran ...

ich zahl doch net 100€ im jahr damit ich auf a mitgliederversammlung derf, wo man sowieso nix zu sagen hat ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich denk ja gar net dran ...

ich zahl doch net 100€ im jahr damit ich auf a mitgliederversammlung derf, wo man sowieso nix zu sagen hat ...

Warum glaubst du, dass du dort nichts zu sagen hättest?

Und wenn du "gar nicht dran denkst", dir die Mitbestimmung bei Rapid 100€ im Jahr kosten zu lassen, dann - nichts für ungut - gehen dich die Gespräche auf der Mitgliederversammlung einen Scheissdreck an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich denk ja gar net dran ...

ich zahl doch net 100€ im jahr damit ich auf a mitgliederversammlung derf, wo man sowieso nix zu sagen hat ...

Warum glaubst du, dass du dort nichts zu sagen hättest?

Und wenn du "gar nicht dran denkst", dir die Mitbestimmung bei Rapid 100€ im Jahr kosten zu lassen, dann - nichts für ungut - gehen dich die Gespräche auf der Mitgliederversammlung einen Scheissdreck an.

lächerlich! ich hole mir meine infos von anwesenden. obs mich einen scheißdreck angeht oder nicht ist mir scheißegal um in deinen worten zu sprechen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lächerlich! ich hole mir meine infos von anwesenden. obs mich einen scheißdreck angeht oder nicht ist mir scheißegal um in deinen worten zu sprechen.

Witzig, dass ich zweimal auf einen Beitrag geantwortet habe und beide Male jemand anders auf mich antwortet, aber bitte. Mitgliederversammlungen bei Rapid sind sowieso praktisch öffentlich, es sind Journalisten anwesend usw., aber interessant finde ich es schon, dass offenbar viele Rapidler der Meinung sind, ein Anrecht auf Mitsprache im Verein zu haben "ohne daran zu denken, dafür 100€ auszugeben" und gleichzeitig jammern, man "hätte sowieso nichts zu sagen"...

Warum werdet ihr eigentlich nicht Mitglied, wenn ihr mitreden wollt? Dann könnts ihr den Edlinger abwählen, dem Schöttel unangenehme Fragen stellen, dem Kincl sagen, dass euch seine Frisur nicht gefällt, was auch immer ihr wollt. Oder ist es dann nicht mehr so leicht im Internet herumzujammern?

bearbeitet von Space Janitor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, ich ahb auch ursprünglich nicht mit dir geredet. Ich hab auf den Beitrag von rapid4ever geanwortet, und da du dich durch diese Anwort anscheinend selbst angegriffen gefühlt hast musste ich annehmen, dass du mit rapid4ever übereinstimmst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe mich nicht angegriffen gefühlt, sondern wollte nur mal anmerken, dass es mir egal ist, ob es mich was angeht was auf der mitgliederversammlung gesprochen wird. mitreden will ich nicht, dass machen eh schon zuviele, da fehlt mir auch die kompetenz. ich bin reiner konsument, aber jegliche information rund um das produkt interessiert mich und/aber dafür bin ich nicht bereit 100 € zu zahlen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich denk ja gar net dran ...

ich zahl doch net 100€ im jahr damit ich auf a mitgliederversammlung derf, wo man sowieso nix zu sagen hat ...

Warum glaubst du, dass du dort nichts zu sagen hättest?

Und wenn du "gar nicht dran denkst", dir die Mitbestimmung bei Rapid 100€ im Jahr kosten zu lassen, dann - nichts für ungut - gehen dich die Gespräche auf der Mitgliederversammlung einen Scheissdreck an.

mädels, natürlich kann man fragen stellen, wenn man 100€ im jahr ausgibt.

Nur frag ich mich, isses das wert, 100€ zu zahlen, damit ich 2x im Jahr auf einer MV eine Frage stellen darf ? fragen is auch was anderes als mitreden ...

mal abgesehen investiere ich ohnehin schon genug Geld in unsere Rapid ... Jährlich Abo, Trikot, Schals, sonst. Fanartikel.

bearbeitet von rapid4ever

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jedesmal die gleiche Diskussion, wenn's um MV und dergleichen geht - es ist einfach zum :kotz:

Einen Bericht wird's sowieso geben - egal ob hier im ASB oder in anderen Foren - ich glaub auch kaum, dass der Großteil der Rapid-Mitglieder deshalb Mitglied ist, um zweimal im Jahr drei Fragen stellen zu können. Da würd ich doch ein wenig idealistischer denken ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab es schon per Post bekommen ... Bin seit langem ein Mitglied .... finde es nur sehr unnötig wenn Nicht Mitglieder sich über die Mitgliedschaft beschweren ,... Wenn Sie keine Ahnung darüber haben sollen sie doch einfach den Mund halten ....

Ich Bereue es nicht Mitglied zu sein und die 100 Euro im Jahr zahle ich gerne ... Rechnet euch doch mal aus was in etwa 5tsd Mitglieder mit ner Einzahlung von 100 Euro im Jahr zusammen bringen , dadurch wird unsere Jugend unterstützt .... Hätte Ich das nötige Klein Geld würde ich auch liebend gern mehr zahlen ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.