Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
para

zellhofer zur austria?

37 Beiträge in diesem Thema

in der heutigen grazer tageszeitung wird behauptet, dass zellhofer ab sommer bei der austria trainer wird. dies bestätigte der pasching präsident mit der aussage dass es bereits einen mündlichen vertrag gäbe....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
es gibt nur einen würdigen ersatz

So ein Blödsinn :eek::eek::eek:

Ich sehe in Österreich genung WÜRDIGE Nachfolger

Für mich die absolute Nr. 1 wäre

Ernstl Baumeister

aber auch :

Heri Weber

Lars Söndergard (tausch mit Zellhofer)

Adam Kensy (für mich genauso ein Fussballprofessor wie HH)

usw.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
na klass ..

es gibt nur einen würdigen ersatz und der heißt HH. das wirds aber net spielen weil die aufsteigen werden..

HH?!?!?!?!

Aber Hansi Hinterseer hat glaub ich einen fixen posten beim ORF ob ihr den kriegt.. :teufel::laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na bum :nope:

tja, mal schaun ob da von ihm oder der Austria auch noch eine Bestätigung kommt, aber das horcht sich ziehmlich hm glaubwürdig an ist ja nicht das erste mal das so ein ?Gerücht? auftaucht, und warum sollte der Grad sowas verbreiten?

naja wenn es stimmt dann hoffe ich nur das es ihm lieber ist vom Meister zu gehn als zum Meister zu kommen :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich weiß zumindest von einem Wahnsinns-Angebot der Austria für Zellhofer. Wenn er das nicht annimmt, ist er eigentlich dumm..., ob ers schon angenommen hat, weiß ich nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
na klass ..

es gibt nur einen würdigen ersatz und der heißt HH. das wirds aber net spielen weil die aufsteigen werden..

HH?!?!?!?!

Aber Hansi Hinterseer hat glaub ich einen fixen posten beim ORF ob ihr den kriegt.. :teufel::laugh:

na, Heinz Hochhauser.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heinz Hochhauser wäre wohl die beste Lösung aber der wirds mit Sicherheit nicht werden. Dazu müsste wohl Ried schwer versagen und davon ist nicht auszugehen. Ob Baumeister langfristig Erfolg haben würde, ist halt sehr schwer abzuschätzen. Gegen die Großclubs haben wir sowieso wenige Chancen aber wenn wir einmal um einen Spieler/Trainer kämpfen würden, wärs sicher auch kein Fehler :nein:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

da hochhauser wird in ried bleiben wenn sie tatsächlich aufsteigen, aber es gibt ja noch andere gute trainer am markt(heri weber,...). persönlich würd ich es gut finden wenn da andi heraf mal a bundesliga team trainieren würd. macht ja seine aufgabe in lustenau recht gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bin mal gspannt was die austrianer dazu sagen wenn ihr achso geliebtes trainerduo ab sommer abglöst wird.

Ich wuerd sagen, das fragst du die Austrianer am besten dann, wenn es auch passiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
na klass ..

es gibt nur einen würdigen ersatz und der heißt HH. das wirds aber net spielen weil die aufsteigen werden..

HH?!?!?!?!

Aber Hansi Hinterseer hat glaub ich einen fixen posten beim ORF ob ihr den kriegt.. :teufel::laugh:

na, Heinz Hochhauser.

danke ohne dich würd ich noch immer glauben der Hinterseer... :nein:

Oida.... :wos?:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.