Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Djet

Formatieren

9 Beiträge in diesem Thema

Mein PC ist schon wieder voll mit den verschiedensten Viren, ich schätze jetzt bleibt mit mir nur noch Formatieren übrig.

1) Wie formatiere ich? Wenn ichs im Windows mit Rechtsklick auf C/Formatieren probieren funktioniert es nicht. Wie mach ichs sonst, im BIOS?

2) Sind nach einer Formatierung alle Viren weg?

3) Welche Programme sollte ich mir auf die andere Festplatte rüberziehen?

4) Muss ich bei einer Formatierung wieder das Internet neu konfigurieren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach der Formatierung (die du nicht von Windows aus machen kannst) sind alle daten weg, d.h. du musst selbst Windows neu installieren und dann sind auch sicher die Viren weg ;)

Du brauchst dafür die Windows CD, bei den neuen Versionen reicht es, wenn du im Bios einstellst, dass du von der CD booten willst, dann startet er am Beginn mit dem Installationsprogramm und du kannst C formatieren (ich glaub das macht er sowieso von selbst bei der Installation).

Anschließend eben alles fertig installieren und es geht wieder los. Ja auch das Internet muss erst neu gemacht werden. und so gut wie jedes Programm was nicht automatisch mit Windows geliefert wird (Winamp, Real Player, Shockwave, etc.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mein PC ist schon wieder voll mit den verschiedensten Viren, ich schätze jetzt bleibt mit mir nur noch Formatieren übrig.

1) Wie formatiere ich? Wenn ichs im Windows mit Rechtsklick auf C/Formatieren probieren funktioniert es nicht. Wie mach ichs sonst, im BIOS?

2) Sind nach einer Formatierung alle Viren weg?

3) Welche Programme sollte ich mir auf die andere Festplatte rüberziehen?

4) Muss ich bei einer Formatierung wieder das Internet neu konfigurieren?

1) stell im bios boot from cd als erstes ein. dann leg die win xp cd rom ein und restart noch mal den pc. dann fragt er dich ob du win xp neu installieren willst und auf welche partition (standardmäßig c:)

2) ja müsste schon so sein

3) die progis must du dann sowieso neu installieren nur die .exe dateien musst du backuppen

4) kommt drauf an aber wenn du chello hast ises kein problem (war bei mir auch so)

hoffe ich konnte helfen :super:

bearbeitet von Source

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1) stell im bios boot from cd als erstes ein. dann leg die win xp cd rom ein und restart noch mal den pc. dann fragt er dich ob du win xp neu installieren willst und auf welche partition (standardmäßig c:)

Ich habe leider keine WinXP-CD daheim - sehe aber gerade dass du aus Wr.Neustadt bist. Hast du vielleicht eine? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1) stell im bios boot from cd als erstes ein. dann leg die win xp cd rom ein und restart noch mal den pc. dann fragt er dich ob du win xp neu installieren willst und auf welche partition (standardmäßig c:)

Ich habe leider keine WinXP-CD daheim - sehe aber gerade dass du aus Wr.Neustadt bist. Hast du vielleicht eine? :D

ja hab ich aber die gehört mir :augenbrauen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

3) Welche Programme sollte ich mir auf die andere Festplatte rüberziehen?

3) die progis must du dann sowieso neu installieren nur die .exe dateien musst du backuppen

:eek: Wozu soll das denn bitte gut sein? :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

3) Welche Programme sollte ich mir auf die andere Festplatte rüberziehen?

3) die progis must du dann sowieso neu installieren nur die .exe dateien musst du backuppen

:eek: Wozu soll das denn bitte gut sein? :ratlos:

damit er nicht wieder überall die cracks aus dem internet suchen und drüber spielen muss. :laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

3) Welche Programme sollte ich mir auf die andere Festplatte rüberziehen?

3) die progis must du dann sowieso neu installieren nur die .exe dateien musst du backuppen

:eek: Wozu soll das denn bitte gut sein? :ratlos:

damit er nicht wieder überall die cracks aus dem internet suchen und drüber spielen muss. :laugh:

genau :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1) stell im bios boot from cd als erstes ein. dann leg die win xp cd rom ein und restart noch mal den pc. dann fragt er dich ob du win xp neu installieren willst und auf welche partition (standardmäßig c:)

Ich habe leider keine WinXP-CD daheim - sehe aber gerade dass du aus Wr.Neustadt bist. Hast du vielleicht eine? :D

Das geht ja nicht mit jeder :verbot:

Entweder eine Sicherheitskopie ;) oder eben eine Original die nur auf einem PC installiert werden kann. Die Sicherheitskopie würde dann aber funktionieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.