Schladi

Begeistert über die Art des Hrn. Payer

101 Beiträge in diesem Thema

Wenn sich mancher nur wegen einem einzigen Posting anmeldet und von dem man vermutlich jetzt nichts mehr hört, ists wohl auch angebracht folgenden Tatsachenbericht zu posten:

Nach dem Derby warten drei, vier freche kleine Gören vor dem Spielerausgang und als Payer rauskam schrien sie, "Helga Payer, Helga Payer"...ich glaub GreenWhiteMarkus auch gesehen zu haben....aber könnt mich auch getäuscht haben....

auf jeden Fall schaut Helge die vier an, lächelt und geht weg.....nach ein paar Metern wird er von einem älteren Herren angehalten, redet kurz mit ihm und Helge kommt zurück zu den vier Tussen. Einen Meter vor ihnen bleibt er stehen, macht einen Schwenk nach rechts und geht zu einem Buben auf Krücken..stellt sich auf und der Herr macht ein Foto von den beiden. Obwohl er von hinten weiter mit "Helga Payer" beschimpft wurde (da war GreenWhiteMarkus glaub ich wirklich schon dabei), lächtelte er freundlich in die Kamera, verabschiedete sich von dem Buben und auch mit einem "Danke Mädls" von den Vieren....

Klasse Aktion von Helge, da könnte sich mancher Fan - und insbesondere auch der eine oder andere Rapid-Fan - etwas abschneiden.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist profisionell. Einfach über die Schmähungen der Primitivlinge (egal von welchem Verein) drüberstehen und den Fans realisierbare Wünsche erfüllen. (Den drei Mädels wird er wohl kein Kind machen :D )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nach seiner misserablen wohl das wenigste was er tun kann.

btw: schlimm wär es wenn die 4 mädls ihn zu einer gegenaktion hinreissen hätte lassen. was wär denn vor einer vollen west im horr?

zu verhalten: sein verhalten gegenüber macho war alles andere als professionell...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab den Payer mal am FLughafen getroffen, als wir mit der Schule nach Spanien geflogen sind. Da waren die Rapidler gerade auf dem Weg nach Bregenz! Auch ich habe ihn damals als sehr sympathisch empfunden......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hab den Payer mal am FLughafen getroffen, als wir mit der Schule nach Spanien geflogen sind. Da waren die Rapidler gerade auf dem Weg nach Bregenz! Auch ich habe ihn damals als sehr sympathisch empfunden......

schön das er so sympatisch war/ist... mir wär er am sympatischten wenn er sich nicht immer im rapid-tor anschütten würde. :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nach seiner misserablen wohl das wenigste was er tun kann.

btw: schlimm wär es wenn die 4 mädls ihn zu einer gegenaktion hinreissen hätte lassen. was wär denn vor einer vollen west im horr?

zu verhalten: sein verhalten gegenüber macho war alles andere als professionell...

Also die GAK Spieler ham sich zu solchen Dingen hinreißen lassen, insofern kann man es ihm schon positiv anrechen. Oder anders gesagt er geht PROFESSIONELL an den Sport!

@GWM, wie war sein Verhalten gegenüber Macho? Ein wenig Rivalität gehört dazu mMn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nach seiner misserablen wohl das wenigste was er tun kann.

btw: schlimm wär es wenn die 4 mädls ihn zu einer gegenaktion hinreissen hätte lassen. was wär denn vor einer vollen west im horr?

zu verhalten: sein verhalten gegenüber macho war alles andere als professionell...

Also die GAK Spieler ham sich zu solchen Dingen hinreißen lassen, insofern kann man es ihm schon positiv anrechen. Oder anders gesagt er geht PROFESSIONELL an den Sport!

@GWM, wie war sein Verhalten gegenüber Macho? Ein wenig Rivalität gehört dazu mMn

ein wenig rivalität? du meinst ein wengerl konkurenz... das ja

aber am platz sollte man dann doch den torhüter, der von der sportlichen leitung aufgestellt wurde, unterstützen.

fehlte noch das er sich öffentlich gefreut HÄTTE wenn er einen schweren fehler gemacht hätte.

und mMn wusste das payer starke rückstände auf macho hatte.

um so unverständlicher das sie ihm, einen erzgrünen wiener, wegjagten...

tja leidtragende sind wir fans...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja mir ists irgendwie nicht so vorgekommen als wäre Payer ein "Feind" von Macho, dass er über die Verpflichtung wohl nicht erfreut gewesen is kann man doch auch verstehen oder nicht?

Wie würde es dir gehen wenn in deiner Firma wegen Krankheit deinerseits ein weiterer Angestellter für deine Position eingestellt wird?

Ich konnte jedenfalls in keinem Interview eine Abneigung von P gegenüber M heraushören, wobei ich zugeben muss dass ich hier als Austrianer vielleicht so ganz den Durchblick habe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Naja mir ists irgendwie nicht so vorgekommen als wäre Payer ein "Feind" von Macho, dass er über die Verpflichtung wohl nicht erfreut gewesen is kann man doch auch verstehen oder nicht?

Wie würde es dir gehen wenn in deiner Firma wegen Krankheit deinerseits ein weiterer Angestellter für deine Position eingestellt wird?

Ich konnte jedenfalls in keinem Interview eine Abneigung von P gegenüber M heraushören, wobei ich zugeben muss dass ich hier als Austrianer vielleicht so ganz den Durchblick habe

na dass will ich meinen, noch dazu das in den zwei derbys einmal maier und einmal payer spielte.

nur so zum beispiel kam er mit versteineter klestil miene heraus, und erbarmte sich macho irgendwie einzuschiessen.

ich glaub böses blut über die öffentlichkeit hätte sich payer dann doch nich getraut.

Wie würde es dir gehen wenn in deiner Firma wegen Krankheit deinerseits ein weiterer Angestellter für deine Position eingestellt wird?

würde a kam passieren, und wenn ich wirklich länger ausfall, wär das doch nur mehr als verständlich, meinst nicht?

als austrianer, ich mein stell dir vor didulica würde für safar gestanzt werden. sicher safar ist ein guter tormann, aber didulica vertrieben??? wär doch ein wengerl org, noch dazu war macho ein erzgrüner.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja kann ein wenig an die Situation Mandl/Didulica erinnern ;)

Nur mit dem Unterschied, dass bei uns der qualitativ bessere Tormann geblieben ist.

Ich kann verstehen, dass man sich als Rapidler einen Macho vielleicht eher wünscht (durch und durch ein Grüner) aber von den Leistungen her, könnte ICH keine Wertung abgeben welcher von Beiden der bessere ist.

Wenns mich fragts, der sympathischte Grüne ist sowieso der Maier... der gehört für mich irgendwie zu Rapid

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.