Relii

Starke Kritik am jungen Hallenteam der Austria

145 Beiträge in diesem Thema

Starke Kritik am jungen Hallenteam der Austria

Aufstellung für Bundesliga-Vorstand Pangl, Teamchef Krankl und violette Galionsfigur Prohaska unverständlich;

Gespräche mit Stronach folgen.

Wien (APA) - Das Antreten einer nur durch drei Profis verstärkten Austria-Nachwuchsmannschaft hat beim Fußball-T-Mobile-Hallencup in der Wiener Stadthalle für heftige Kritik gesorgt. Bundesliga-Vorstand Georg Pangl kündigte am Donnerstag in einem Premiere-TV-Interview an, dass er deswegen auch ein Gespräch mit Bundesliga-Präsident und Austria-Mäzen Frank Stronach suchen werde.

Die mit Ausnahme von Szabolcs Safar, Sasa Papac und Richard Kitzbichler nur aus Amateuren bzw. Spielern der Nachwuchsakademie bestehende Austria-Formation war am Mittwoch zum Turnierauftakt gegen Wacker Tirol 2:4 unterlegen und war dann gegen den Erzrivalen Rapid im Derby in ein 2:7-Debakel gelaufen.

"Ich bin schon ein wenig enttäuscht von der Austria, denn sie hätte durchaus ein etwas namhafteres Team an den Start schicken können", kritisierte Pangl, der gleichzeitig auf die "nicht zufrieden stellende Situation für die Fans" hinwies. "Wir können jetzt nicht einfach zur Tagesordnung übergehen, sondern müssen das Vorgehen der Austria in der Bundesliga diskutieren", so der Burgenländer. "Aus dem Aufsichtsrat hat mich zum Beispiel bereits Rapid-Präsident Rudolf Edlinger darauf angesprochen."

Zuvor hatten sich bereits ÖFB-Teamchef Hans Krankl ("Das ist absolut unzufriedenstellend" ), Rapid-Trainer Josef Hickersberger ("Die einzige Erkenntnis ist nur die 'gute' Erfahrung, mit denen die jungen Austrianer heute nach Hause gehen" ) und Herbert Prohaska ("Ich verstehe die Austria nicht" ) kritisch geäußert.

=============

:mad: :mad: :mad:

1.) bin ich froh dass sich die absolut unnötigsten Typen aufregen

2.) warum kann man nicht zum Tagesgeschehen übergehen

3.) ärgern sich die Rapidler mehr als die Austrianer :lol::finger:

Scheiß Bundesliga.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Scheiss Bundesligaverein das gibts ja nicht :angry::angry:

Krankl du Idiot, was mischt du dich in die Angelegenheit ein? Oder habs in letzter Zeit zu wenig Schlagzeilen um deine Person so dass du dich irgendwo einmischen musst?

dass er deswegen auch ein Gespräch mit Bundesliga-Präsident und Austria-Mäzen Frank Stronach suchen werde.

Idioten, weil er das befohlen hat oder wie? SOllen lieber zum Trainerteam bzw Toni Polster gehen und DIE fragen, nur vor denen scheissen sie sich ja an

Lächerliche Institution Bundesliga :mad::nope:

. "Wir können jetzt nicht einfach zur Tagesordnung übergehen, sondern müssen das Vorgehen der Austria in der Bundesliga diskutieren", so der Burgenländer. "Aus dem Aufsichtsrat hat mich zum Beispiel bereits Rapid-Präsident Rudolf Edlinger darauf angesprochen."

e klar, der Unnedigste von allen macht wieder groß die Pappn auf! :super:

#edit: wenn sich die Austria rechtfertigen muss, dann vor den EIGENEN Fans und vor NIEMANDEM sonst

bearbeitet von HUJILU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schön zu lesen, dass du auch prohaska als unnötigt titulierst, sind wir schon zwei...

aber es war klar, dass so was kommen wird,

und solche aktionen sind einfach auch ein teil, warum die austria in den medien einfach schlechter wegkommt als rapid...

aber wie sagte selbst söndergaard...es wurden alle renommierten austrianer gefragt ob sie in der halle spielen wollen, doch keiner wollte...

das sollte euch auch ein bisschen zum denken geben, das die spieler sagen ob sie spielen wollen oder nicht (einen habt ihr verdammt als er auf einer position nicht spielen wollte, ist zwar nicht das gleiche aber was ziemlich ähnliches)

es ist mir klar, dass ihr über das drübersteht, aber die ganzen kleinen austrianer (kinder) waren gestern ganz schön bedient, die verstehen das nämlich nicht..

ein sinnbild dafür auch die menge an fans vorm rapidstand, dagegen leere bei euren...

für viele junge menschen ist der hallenfussball einfach der erste kontakt (ist für die väter einfacher, kurze spiele, alternativprogramm) und nach solchen tagen würd wohl klar sein welcher verein sich über neue fans freuen darf...

gwg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das hats ja glaub ich schon mal gegeben, dass eine Mannschaft bei einem Bewerb mit der Jugendmannschaft angetreten ist (ich bin mir ganz sicher im Cup, vl auch Stadthalle), da hats maximal eine Ermahnung gegeben.

Was da rauskommt wird sich zeigen, mal schaun auf welchem Platz wir letztendlich landen und wie ich schon im Rapid-Channel geschrieben habe, wer weiß wie lang es den Hallencup noch gibt ...

Nächstes Jahr wird bedingt durch die WM die Meisterschaft in allen Ländern spätestens zum Tag x beendet sein, vielleicht verkürzt sich dadurch wieder die Winterpause und dann sollte man langsam nachdenken, obs den Aufwand wert ist ... Regenerationsphasen brauchen die Spieler auch wenns "fad" ist in den Fußballpausen. Im Winter gibts Schifahrn im Sommer muss ma halt selbst gicken ;).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:mad: :mad: :mad:

1.) bin ich froh dass sich die absolut unnötigsten Typen aufregen

2.) warum kann man nicht zum Tagesgeschehen übergehen

3.) ärgern sich die Rapidler mehr als die Austrianer :lol::finger:

Punkt 1 ist absolut richtig! Wenn der Edlinger und der Wüsten-Hicke ihre Pappn nicht aufreißen können, bekommen die wahrscheinlich Erektionsprobleme! (Sorry, die haben die beiden wahrscheinlich ohnehin permanent! :D ) Und zu dem kranken Krankl sag ich gar nix! :mad:

Aber ansonsten bin ich auch nicht ganz glücklich mit unserem Hallenkader! Absolutes Verständnis habe ich dafür, dass unsere Stammspieler geschont werden. Warum dann allerdings gerade der extrem wichtige Papac spielt, verstehe ich nicht ganz. Aber warum z.B. Santos, der ja praktisch den gesamten Herbst über Urlaub hatte, nicht spielt, ist mir absolut unverständlich. Dazu noch Troyanski, Wagner, Ocki und eventuell Dhedeene. Mit diesen Routiniers und den jungen Spielern, würden wir zumindest um den Finaleinzug mitspielen. Aber die Jungen so zu verheizen, tut mir richtiggehend weh!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

okay, da muss ich manyk absolut recht geben.

waurm ein wagner , santos oder troyanski nicht spielen ist mir ein rätsel.

aber jetzt ist es auch schon egal.

ich jedenfalls werde mit meinem sohn (wenn ich ihn dann mal hab :D) sicher nicht zum hallencup gehen, zumindest nicht zum einem in der jetzigen form!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

für mich vollkommend berechtigt, die kritik. wichtigkeit hin oder her, wem hats nicht gefallen, als djalma vor zwei jahren gezaubert hat? wer hat sich nicht geärgert, als wir letztes jahr verloren haben? wer verliert gerne so hoch gegen die grünen, egal worum es geht? ;)

eine lanze möchte ich für den kitzbichler brechen, auch wenn er mir nie wirklich sympathisch werden wird. sein einsatz für uns, sowohl bei seinen kurzauftritten in der meisterschaft, als auch jetzt im hallencup, spricht sehr für ihn und seine einstellung. wenn ich dran denke, dass der michi wagner jetzt wohl lieber urlaub macht, als sich zumindest in der halle zu beweisen, frage ich mich schon, wer da das "echte veilchen" ist. warum ein santos, der ja schon genug "urlaub" in letzter zeit gehabt haben muss, nicht spielt ist für mich auch mehr als verwunderlich. hat er keine lust sich zu empfehlen?

mmn war das alles in allem den fans gegenüber kein feiner zug von den (meisten) spielern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also bevor ich Troyansky seh, hab ich lieber einen jungen. Detto bei Santos - der ist mit seiner Größe sicherlich prädesteniert für die Halle. Und nur weil er ein Brasilianer ist, heißt das noch lange nicht dass er sich in der Halle wohl fühlt (remember die tollen Stessel-"Fußballer").

Zu Wagner und Janocko wurde eh schon viel geschrieben (angeschlagen/höheres Verletzungsrisiko), Dheedene ist auch verletzungsanfällig und in der Halle vermutlich auch Fehl am Platz.

schön zu lesen, dass du auch prohaska als unnötigt titulierst, sind wir schon zwei...

Unnötig vielleicht bei seiner Person etwas hart formuliert. Doch er hat im Prinzip nix mehr mit der Austria zu tun, kann sich von mir aus mit seinem Freund Polster unter vier Augen darüber unterhalten; doch er braucht nicht andauernd (und es ist fast immer so) über Stronach, die Austria oder irgendwelche Vorgehensweisen bei der Austria öffentlich aufregen. Die anderen vier sind sowieso die Creme de la Creme des österreichischen Fußballs. :zzz:

das sollte euch auch ein bisschen zum denken geben, das die spieler sagen ob sie spielen wollen oder nicht (einen habt ihr verdammt als er auf einer position nicht spielen wollte, ist zwar nicht das gleiche aber was ziemlich ähnliches)

Ehrlich gesagt versteh ich die Spieler. Der Hallencup ist weder prestigeträchtig, noch bringt er Kohle oder international was. Also warum sollen sie dann ihren Urlaub unterbrechen wenn's im Prinzip eh nur um die goldene Ananas geht. Die Österreicher haben vielleicht Spaß daran, da sie mit dem Hallenfußball fußballerisch aufwachsen. Aber sonst wird das ja, mit Ausnahme Deutschladn, ja nirgends praktiziert (zumindest wäre mir über einen holländischen, belgischen oder skandinavischen Hallencup nichts bekannt).

es ist mir klar, dass ihr über das drübersteht, aber die ganzen kleinen austrianer (kinder) waren gestern ganz schön bedient, die verstehen das nämlich nicht..

Die Kids werden auch das verkraften. ;) In zwei Tagen ist der Spuk vorbei und die Kinder werden spätestens mit dem UEFA Cup Spiel und der ersten Partie im Frühjahr ihre Enttäuschung beim Hallencup vergessen haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:laugh::laugh::laugh:

Krankl, Edlinger, Hicke...

ihr ärger gereicht mir zur freude, also was solls? 8)

dennoch unpackbar, dass sich der Krankl hier einmischen darf - als ob er als teamchef auch nur im entferntesten etwas damit zu tun hätte

"unzufriedenstellend" :laugh::laugh:

mi interessiert des net!

ungenügend ist seine leistung als teamchef..

und ausserdem: was ist mit pasching und Salzburg?

Pasching punktelos und Salzburg war knapp vor schluss 2:0 gegen die überforderte skandalauswahl der Austria hinten..

jo, sogt denkt an des amoi aner?!

nicht zu vergessen: Welche Mannschaft hat denn gestern gspüt? Mir ham zwanzg Leut, mir ham den Dogan müssen a Minuten vor Beginn ersetzen, denkt an des amoi aner?

Oba geh, die Ausfälle- Mir hobn mit dere Mannschaft gspüt- Wann i siech, wie der 30-jährige Kitzbichler 30 Meter geht in an Konter in der 18. Minuten – lacht da net an jeden des Herz in Österreich? Und da denk i jetzt dran, dass ma a Punkt fehlt oder zwa Punkte fehlen oder vier Punkte fehlen in der Final-Qualifikation? Des interessiert mi jetzt net.

bearbeitet von pimpifax

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also bevor ich Troyansky seh, hab ich lieber einen jungen. Detto bei Santos - der ist mit seiner Größe sicherlich prädesteniert für die Halle. Und nur weil er ein Brasilianer ist, heißt das noch lange nicht dass er sich in der Halle wohl fühlt (remember die tollen Stessel-"Fußballer").

Zu Wagner und Janocko wurde eh schon viel geschrieben (angeschlagen/höheres Verletzungsrisiko), Dheedene ist auch verletzungsanfällig und in der Halle vermutlich auch Fehl am Platz.

Als "Kampfsau" hat Troyanski mMn sicherlich seine Berechtigung in der Halle! Santos soll ja ein "spielender" IV sein, also technisch beschlagen. So schlechte Figur würde er daher wahrscheinlich nicht machen. Und wenn diese beiden Spieler einen Fehler machen, können sie wahrscheinlich eher damit leben. Und gerade Ocki könnte sich mit seiner Technik in der Halle sein Selbstvertrauen wieder zurückholen. Verletzungsgefahr besteht sicher immer. Aber das Risiko wäre sicher überschaubar gewesen. Aber die Jungen werden mMn verheizt. Noch bevor sie in der Kampfmannschaft gespielt haben, gab es für sie schon ein Debakel gegen die Grünen. Ist für die Psyche sicher nicht das Beste. Aber sei's drum! Jetzt ist es eh schon egal. Und mit einem hat HUJILU absolut recht: Verantwortlich ist die Vereinsleitung in dieser Hinsicht nur den EIGENEN Fans gegenüber. Dem Herrn Ex-Finanzminister und dem Ex-Wüstensandkörnchenzähler würde ich mittlerweile dringend psychologische Betreuung anraten. Was die immer für einen unnötigen Senf von sich geben, geht auf keine Kuhhaut mehr! Letztklassig die beiden Witzfiguren! :nope:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sags mal so: die meisten werden das mit dem hullencup ja wohl verkraften können...

Wir hatten 6 SEHR gute auftritte im Uefa Cup. Unsere Veilchen haben uns einen wunderschönen sieg gegen saragossa im happel geschenkt. unsere veilchen haben tapfer gegen brügge gefightet und brügge an den rande einer niederlage gebracht. Unsere Veilchen haben in einer abwehrschlacht gegen utrecht gewonnen und die austria ZUM GRÖßTEN INT: ERFOLG DER AUSTRIA SEIT 20 JAHREN GEBRACHT! Und nicht zu vergessen die spiele gegen Warschau , besonders das away-spiel : UNVERGESSLICH.

also wayne interessiert der kommerzcup? Wir haben im UC BLut geleckt und ich habe absolut lust auf mehr. in der meisterschaft sind wir voll dabei!

Was will man mehr?

Also scheisse ich auf diese paar tage hallencup!

bearbeitet von ViolaPatriot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Prohaska einer der unnötigsten typen? Ohne Worte....

eine beurteilung von Prohaska fällt mir derzeit sehr schwer

als Krone schreiberling ist er leider seit längerer zeit bei jeder kritik, ob berechtigt oder unberechtigt :yes: , gegen dieAustria dabei

- er formuliert seine kritik zwar stets sanft, aber zu oft ist er mir in letzter zeit mit dem strom geschwommen

ich denke zwischen ihm und Stronach ist zuviel vorgefallen um von ihm den nötigen abstand verlangen zu können- und ich verstehe ihn auch

zum spezifischen thema: mir hätte auch eine andere Austria beim hallencup weit besser gefallen, aufgrund der extre harten herbst-saison verstehe ich aber die entscheidung- und das ist nicht nur so dahergesagt

man steht jetzt sicher nicht gut da, weil man es mit den jugenaufgebot übertrieben hat- allerdings wäre ein sinvolles auffüllen mit profis mMn sehr schwer gefallen:

Janocko ist aus bekannten gründen keine überlegung für die halle, Wagner war gegen ende der herbstsaison verletzt

Vastic ist mittlerweile 35 und hat viele spiele gemacht- sich den urlaub genauso verdient wie die Dauerbrenner Sionko(knieprobleme?wurde beim transfer nach wien gemunkelt) und Vachousek(EM spieler- kein urlaub)

das wars dann fast mit den kreativeren

Gile ist 34 und war oft verletzt im herbst

Troyansky kann leider nicht kicken und die restliche abwehr ist auch nur bedingt geeignet für den hallenkick

EDIT: Santos hatte ja auch eine schwere knieverletzung, oder nicht?

usw.

man hätte ein paarbeliebige ersatzspieler nominieren können, hätte damit aber die hallenauswahl vermutlich nur marginal verstärkt

ich trauere mehr der möglichkeit nach, den amateur kader besser für dieses turnier zu nutzen - aber auch hier gehene die überlegungen eben in richtung meisterschaft(und damit aufstieg)

man wird sehen wie die lage im nächsten jahr aussieht

ein weiteres überwintern im EC ist alles andere als selbstverständlich - kann also schon wieder ganz anders ausschauen 2006

bearbeitet von pimpifax

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum Thema, die Grünen haben heute schmerzlich das hinnehmen müssen was wir ua. vermeiden wollten. Eine Verletzung eines wichtigen Spielers der jetzt für 2-3 Monate ausfallen wird ohne noch ein einziges Spiel am Rasen bestritten zu haben ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zum Thema, die Grünen haben heute schmerzlich das hinnehmen müssen was wir ua. vermeiden wollten. Eine Verletzung eines wichtigen Spielers der jetzt für 2-3 Monate ausfallen wird ohne noch ein einziges Spiel am Rasen bestritten zu haben ...

Hab ich nicht mitbekommen! Das ist natürlich schlimm, wenn sich bei so einem "Nudel"-Cup ein wichtiger Spieler verletzt. Um welchen Spieler handelt es sich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.