Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Tom032

Rooney für drei Spiele gesperrt

4 Beiträge in diesem Thema

Manchester Uniteds Stürmerstar Wayne Rooney ist von der Disziplinar-Kommission des englischen Fußballverbandes nun endgültig für drei Spiele gesperrt worden.

Der 19-Jährige fehlt der Mannschaft von Manager Sir Alex Ferguson in den beiden Ligaspielen gegen den FC Middlesbrough und Tottenham Hotspur sowie in der dritten Runde des FA-Cups gegen Exeter.

Der Youngster hatte beim 2:0-Sieg über die Bolton Wanderers Gegenspieler Tal Ben Haim mit der Hand im Gesicht getroffen.

sport1.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Irgendwie aber auch lustig, als Rooney verpflichtet wurde, hat jeder geschimpft dass jetzt zuviele Stürmer da sind. Patsch, Van Nistelrooy und Saha verletzt, Rooney gesperrt, und schon kommt Bellion (den man nicht unterschätzen darf, er hat glaub ich heuer schon sechs Tore geschossen) wieder zum Einsatz. Kann mir aber auch folgendes System vorstellen

Smith

Scholes

Giggs - Keane - Fletcher - Ronaldo

Heinze - Silvestre - Ferdinand - Neville

Carroll

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.