Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Starostyak

Markus Hiden

4 Beiträge in diesem Thema

Nach dem im Frühjahr erlittenen Kreuzbandriss feierte Markus Hiden vor nicht allzu langer Zeit sein Comeback, konnte sich aber noch überhaupt nicht gegen (die stark spielenden) Korsos, Kulovits & Garics durchsetzen.

Was glaubt ihr, wird er sich zurückkämpfen oder wird er - trotz Verlängerung bis 2007 - frühzeitig abgegeben?

Mir würd's gefallen, wenn er als Abmontierer wieder seinen Platz in der Viererkette einnehmen würde - nichts gegen Garics, aber der ist im Mittelfeld einfach besser aufgehoben. Korsos ist mir im defensiven Mittelfeld auch lieber, der bringt als rechter Offensivverteidiger auch genau nichts, und Hiden schätz ich zumindest defensiv ca. gleich gut wie Korsos ein. Bleibt die Frage, ob Kulovits oder Korsos, und da würd ich (im Normalfall) klar zu György tendieren...

Aber die Saison is lang, Ausfälle an der Tagesordnung, da dreht sich das Blatt rasch...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

glaub er hatte einen kurzeinsatz gegen salzburg auswärts wenn ich mich nicht täusche...

aber es kann wieder einmal sein, das ein rapid spieler zu früh wieder eingesetzt wurde..

aber im frühjahr gehe ich fest davon aus, das markus hiden wieder in die mannschaft zurückfindet...

er ist einfach für die viererabwehr der richtige mann, zwar nicht unbedingt ein feinmechaniker aber auch dafür selten bzw. nie mit einem schweren patzer..zudem hat er einen starken und strammen schuss...

wie schon erwähnt ist die position für garics nicht unbedingt geeignet, er ist sicher im mittelfeld besser aufgehoben, dasselbe gilt auch für korsos...

also ich wünsche markus hiden alles gute, zudem ist er auch wirklich ein symphatischer kerl, aber welcher rapidler ist das nicht

gwg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hoffe einfach mal, dass Markus wieder zurückkommt. Nicht, dass Korsos seine Sache nciht gut machen würde, aber ich mag den Hiden irgendwie. Stark im Antritt, zweikampfstark und flanken tut er eigentlich auch nicht schlecht, so hab ich ihn zumindest in erinnerung. denke, er kanns wieder schaffen und sollte Hofmann tatsächlich gehen (wohin auch immer) wirds sowieso gröbere umstellungen im MIttelfeld geben, hoffentlich mit Garics als echten rechten Mittelfeldler.

naja, schaun mer mal

grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

markus hiden wird noch geschont, da es nicht notwendig war ihn noch vor der vorbereitung öfters einzusetzen. im frühjahr wird er wieder eine ernsthafte taktische alternative darstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.