Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Marky Balboa

Autoradio? + Extras

95 Beiträge in diesem Thema

hy leutz!

ich denke hier bin ich richtig...wenn nicht > verschieben.

ich werde mir demnächst für mein erstes auto einen autoradio kaufen. :ears:

da ich diesbezüglich relativ unerfahren bin würde mich interessieren auf was man beim kaufen achten sollte. watt, etc...und vielleicht könnt ihr kurz erzählen welchen radio ihr in eurem auto einsetzt :???:

UND welche extras sind notwendig? verstärker, subwoofer und so. wo genau liegt der unterschied? was ist wirklich erforderlich?

mir ist schon klar das der subwoofer für den richtigen bass sorgt, nur sorgt der verstärker nicht schon für den guten sound? ist ein subwoofer wirklich notwendig?

die dinger sind ja meistens riesengross, womit der kofferraum völlig ausgefüllt ist.

welche extras, der musik betreffend, habt ihr im auto?

würd mich interessieren. freu mich auf antwort!!! will ja keinen mist kaufen! :smoke:

greetz

marky

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Naja.. ein Verstärker ohne die Boxen dazu bringt dir genau gar nix.

Ansonsten wird sich der Terni sicher bald mal hier zu Wort melden.. :D

also extra boxen dazu kaufen? da reichen die nicht aus die im auto schon drinnen sind?? naja, warten wir auf "terni"! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mach es idiotensicher :glubsch: wie ich - kauf dir ein Auto, in das eine professionelle Soundanlagen-Schmiede schon ein passendes Komplettpaket einbaut (umso besser, wenn es wie in meinem Fall zur Serienausstattung gehört).

Für eine sanfte Berieselung im Hintergrund bis zum 'Ich-hör-außer-Musik-im-Auto-nichts-mehr' reicht das vollkommen...

bearbeitet von thedragonlord

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Naja.. ein Verstärker ohne die Boxen dazu bringt dir genau gar nix.

Ansonsten wird sich der Terni sicher bald mal hier zu Wort melden.. :D

mah ihr seids gemein, da so eine frage reinposten....

:finger::finger::finger:

ich wünsche mir bitte konkrete fragen, eine nach der anderen und nicht:

was ist wirklich erforderlich?
ist ein subwoofer wirklich notwendig?
welche extras, der musik betreffend, habt ihr im auto?

sonst sprengt die antwort die speicherkapazitäten des ASB!

Es kommt immer drauf an was du mit deiner Anlage machen willst, wofür du sie benötigst...

- Nur eine kleine Hintergrundmusik beim Fahren

- etwas lauter aufdrehen können wenn man will

- dorfdisco

- konzertfeeling

- multimediakomplettausstattung

Natürlich kommt es bei alldem hauptsächlich auf den Preis an.

Eine billige Headunit bekommst schon um 100 Euro, für a qualitativ halbwegs brauchbare musikanlage mit amp, woofer, boxen, kabel, power-cap, usw... solltest schon mindestens an 1000-er hinlegen (unterste Grenze), nach oben ist natürlich alles offen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Naja.. ein Verstärker ohne die Boxen dazu bringt dir genau gar nix.

Ansonsten wird sich der Terni sicher bald mal hier zu Wort melden.. :D

mah ihr seids gemein, da so eine frage reinposten....

:finger::finger::finger:

ich wünsche mir bitte konkrete fragen, eine nach der anderen und nicht:

sonst sprengt die antwort die speicherkapazitäten des ASB!

Es kommt immer drauf an was du mit deiner Anlage machen willst, wofür du sie benötigst...

- Nur eine kleine Hintergrundmusik beim Fahren

- etwas lauter aufdrehen können wenn man will

- dorfdisco

- konzertfeeling

- multimediakomplettausstattung

Natürlich kommt es bei alldem hauptsächlich auf den Preis an.

Eine billige Headunit bekommst schon um 100 Euro, für a qualitativ halbwegs brauchbare musikanlage mit amp, woofer, boxen, kabel, power-cap, usw... solltest schon mindestens an 1000-er hinlegen (unterste Grenze), nach oben ist natürlich alles offen!

mazda 323 P (2000er)

naja, eine mischung aus:

-etwas lauter aufdrehen können wenn man will bis

- konzertfeeling

800euro würd ich da schon ausgeben! 1000er ist schon a bissal... :nervoes::eek:;)

also ich höre :ears::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hy leutz!

ich denke hier bin ich richtig...wenn nicht > verschieben.

ich werde mir demnächst für mein erstes auto einen autoradio kaufen. :ears:

da ich diesbezüglich relativ unerfahren bin würde mich interessieren auf was man beim kaufen achten sollte. watt, etc...und vielleicht könnt ihr kurz erzählen welchen radio ihr in eurem auto einsetzt :???:

UND welche extras sind notwendig? verstärker, subwoofer und so. wo genau liegt der unterschied? was ist wirklich erforderlich?

mir ist schon klar das der subwoofer für den richtigen bass sorgt, nur sorgt der verstärker nicht schon für den guten sound? ist ein subwoofer wirklich notwendig?

die dinger sind ja meistens riesengross, womit der kofferraum völlig ausgefüllt ist.

welche extras, der musik betreffend, habt ihr im auto?

würd mich interessieren. freu mich auf antwort!!! will ja keinen mist kaufen! :smoke:

greetz

marky

Soundstore Krems inkl. Online Shop

in meinen Augen eines der besten Geschäfte in der Nähe von Wien!!! sehr zu empfehlen! die Preise sind auch schwer OK

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Soundstore Krems inkl. Online Shop

in meinen Augen eines der besten Geschäfte in der Nähe von Wien!!! sehr zu empfehlen! die Preise sind auch schwer OK

da hst du recht. wenn man handwerklich nicht so geschickt ist (vor allem wenn Flex und Schneidarbeiten anfallen), unbedingt in einem Car-HiFi-Studio machen lassen.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Soundstore Krems inkl. Online Shop

in meinen Augen eines der besten Geschäfte in der Nähe von Wien!!! sehr zu empfehlen! die Preise sind auch schwer OK

da hst du recht. wenn man handwerklich nicht so geschickt ist (vor allem wenn Flex und Schneidarbeiten anfallen), unbedingt in einem Car-HiFi-Studio machen lassen.....

also kaufen und bei soundstore einbauen lassen? oder auch gleich bei soundstore kaufen? könnte mir vorstellen das die teurer sind als ein media markt, saturn, conrad... :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
könnte mir vorstellen das die teurer sind als ein media markt, saturn, conrad... :ratlos:

dort bekommst sowieso nix gscheids....

bis auf die headunit.

aber bei amp, woofer,kabel usw. hast im car-hifi-studio eine kompetente beratung und umbedingt um den preis handeln wennst mehrere sachen dort kaufst! kommt nicht selten vor dass du dort um die 25% nachgelassen bekommst wennst ein system kaufst!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich würde dir vorschlagen alles eher schritt für schritt angehen, da du selbst noch nicht so genau einen plan hat was du willst und was nicht! außer dir ist es egal, wenn du eventuell kohle rauschleuderst und dann was hast was du nicht benötigst bzw. weit deine bedürfnisse übertrifft

also zuerst mal, was soll das radio können und was nicht

und dann erst mal richtung woofer und co blicken

willst du deinen kofferraum irgendwie weiterbenutzen oder brauchst eh keine bierkisten transportfläche :D dies sollte auch überlegt werden, wie schnell man platz schaffen kann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich würde dir vorschlagen alles eher schritt für schritt angehen, da du selbst noch nicht so genau einen plan hat was du willst und was nicht! außer dir ist es egal, wenn du eventuell kohle rauschleuderst und dann was hast was du nicht benötigst bzw. weit deine bedürfnisse übertrifft

also zuerst mal, was soll das radio können und was nicht

und dann erst mal richtung woofer und co blicken

willst du deinen kofferraum irgendwie weiterbenutzen oder brauchst eh keine bierkisten transportfläche :D dies sollte auch überlegt werden, wie schnell man platz schaffen kann

@plan: deswegen hab ich ihm geraten, sich im studio beraten zu lassen!

@kofferraum: woofer müssen nicht immer im kofferraum sein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@plan: deswegen hab ich ihm geraten, sich im studio beraten zu lassen!

und im studion wird ihm sicher nichts eingeredet?!

möglicherweise kommt jemand schon mit billigst infinity-ls aus und alle ansprüche sind erfüllt .... deshalb halte ich von solchen studios sehr wenig, wenn jemand noch keinen plan hat, was er haben will und was nicht, deshalb sollte man sich eher schrittweise rantasten, damit man den unterschied erkennen/hören kann .....

@kofferraum: woofer müssen nicht immer im kofferraum sein!

jep hast recht ;)

aber irgendwo muss das zeug verbaut werden und irgendwo muss eben platz geopfert werden! das sollte man halt auch überlegen .... oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
und im studion wird ihm sicher nichts eingeredet?!

möglicherweise kommt jemand schon mit billigst infinity-ls aus und alle ansprüche sind erfüllt .... deshalb halte ich von solchen studios sehr wenig, wenn jemand noch keinen plan hat, was er haben will und was nicht, deshalb sollte man sich eher schrittweise rantasten, damit man den unterschied erkennen/hören kann .....

in einem guten studio kann man alles (sogar eingebaut) probehören! und wie es einem selbst am besten gefällt, soll man dann auch kaufen, nicht was einem eingeredet wird... kommt auch total auf den musikgeschmack drauf an. ist klar, dass man wenn man hip-hop hört ein anderes system (bzw. einstellung) braucht, als bei jazz oder klassik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.