Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Schapu

Dummheit oder Unwissenheit

8 Beiträge in diesem Thema

Hab gerade folgenden Artikel au f west.at gefunden...

selten so gelacht - die Berichte werden ja immer blöder... :nein:

"Die blamable Darbietung von Spitzenreiters Austria am Samstag gegen Schlusslicht Admira Mödling löste im Horr-Stadion schon lange vor Spielende heftige Unmutskundgebungen der Fans aus. Nach dem Schlusspfiff, als das sensationelle 2:0 der Gäste feststand, führten die violetten Ultras auf der Westribüne wahre Freudentänze auf und jubelten den Südstädtern, in deren Reihen viele ehemalige Austrainer stehen, stürmisch zu."

:ears::hammer:

bearbeitet von Capueiro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß ja nicht auf welchem Spiel diese Leute waren ... aber DIESE INFO IST ABSOLUTER BLÖDSINN ...

wenn irgendwas gefeiert wurde, dann haben wir uns selbst gefeiert... sicher nicht die Admira... und wenn die Idioten welche durch diese komische Kartenaktion die "West" infiltrieren, in ihrem Gloryhunterdasein "rashid, rashid" Sprechchöre gröhlen, kann ich ihnen auch nicht helfen´ :nein:

:angry:

PS: Violette Ultras -> zeugt nicht gerade davon, dass der Autor sich in der heimischen Fussbalszene auskennt...

bearbeitet von Capueiro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber für den Außenstehenden Betrachter, der die Szene nicht kennt, eröffnet sich das Bild, daß die Austria-Fans geschlossen die Admira-Spieler, insbesondere ihre Ex-Violetten und deren Trainer, feiert, um damit DIESE Austria noch mehr zu demütigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß ja nicht auf welchem Spiel diese Leute waren ... aber DIESE INFO IST ABSOLUTER BLÖDSINN ...

wenn irgendwas gefeiert wurde, dann haben wir uns selbst gefeiert... sicher nicht die Admira...

da kann ich dir nur zustimmen!

PS: Rashid-Sprechchöre hat es ja auch schon gegeben als er noch Spieler bei Ried und Admira war...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber für den Außenstehenden Betrachter, der die Szene nicht kennt

Dann sollte aber ein Außenstehender, der die Szene nicht kennt, nicht für eines der größten Medien in Österreich berichten. Bitte, danke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit violetten Ultras sind die Fedayn gemeint! =)

Es gab nach Spielende nur Leute die Rashid geschrien haben, und wer soll es ihnen verdenken??? Ich habs schon gegen Pasching gesagt, wenn man Ex-Spieler anfeuert, hab ich damit kein Problem, nur sollte das entweder vor oder nach dem Spiel sein und sicher nicht beim Spiel! Und das hat sich Rashid auch verdient.

Geschrien haben aber übrigens die oberen Westsektorränge und sicher nicht die unteren, wo die Fedayn zufinden ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.