Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Komsomolez

Theo Grüner verlängert

3 Beiträge in diesem Thema

Der Kapitän bleibt an Bord

„Ich wollte ein Zeichen setzen um zu zeigen, dass ich voll und ganz hinter der Philosophie und dem eingeschlagenen Weg des FC Wacker Tirol stehe“, so Kapitän Theo Grüner nach seiner vorzeitigen Vertragsverlängerung am 10. Dezember 2004.

Ein halbes Jahr vor dem Ende seines bisherigen Vertrages verlängerte Theo Grüner bis zum 30. 6. 2008 mit einer Option auf ein weiteres Jahr.

„Es freut mich ganz besonders, dass es der Kapitän ist, der als erster verlängert. Dies könnte eine Signalwirkung auf die anderen Spieler sein, deren Verträge auslaufen. Wir wollen so weit es geht die Mannschaft so wie sie ist zusammenhalten und jetzt ist ein wichtiger Schritt dazu gemacht“ meinte Obmann Gerhard Stocker nach der Unterzeichnung.

Theo Grüner sieht in der Verlängerung auch die Herausforderung mit einer Mannschaft die zum größten Teil aus einheimischen Spielern besteht, sich in den nächsten Jahren im oberen Drittel der T-Mobile Bundesliga festzusetzen.

Quelle: Wacker-HP

Wunderbar!!! :clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sehr wichtig, wenngleich eh erwartet.

gegen Rapid hat er mir bis auf die letzten 20 minuten, wo er innenverteidiger spielen musste, extrem gut gefallen. geniale pässe, technisch ganz fein und sogar kämpferisch absolut vorbildhaft. ein echter kapitän eben.

für mich führt sein weg mit so leistungen geradewegs ins nationalteam, wenngleich die konkurrenz dort natürlich schon sehr gross ist (Kühbauer, Aufhauser, Kiesenebner, Sick).

wenn man sich erinnert, wie skeptisch die leute bei seiner verpflichtung und den regionalliga-leistungen waren, ist es umso beeindruckender, wie er sich die letzten 2 jahre bei uns entwickelt hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grüners Ziele:

"Mit dem Klub eine stetige Steigerung in der T-Mobile-Bundesliga. Der Blick sollte nach oben gerichtet sein. Bleibt die Truppe wirklich zusammen, ist das möglich. Persönlich ist für mich die EM 2008 das große Ziel."

Quelle: TT

wünsch ich ihm. wenn er es mit dem FC Wacker als kapitän in einen internationalen wettbewerb schafft, ist dies sicher möglich. das potential dazu hat er, das hat man bereits im herbst gesehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.