Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Funkmaster

Einzelbewertung der Herbstsaison

5 Beiträge in diesem Thema

so, winterpause is, sturm steht wie letztes jahr an vorletzter tabelle aber der abstiegskampf wird heuer bestimmt spannender als letztes jahr. zeit einmal die aktiven ein wenig zu beleuchten:

1 - Radovan Radakovic - Tor

hat eigentlich recht gut und meist fehlerlos begonnen und war in einigen spielen ein guter rückhalt. zu schwächeln begann er erst als er trotz fußverletzung immer wieder spielen wollte

Note: 3

2 - Nicki Stühlinger - Tor

saß einige male auf der bank, mehr nicht. ist wohl ähnlich zu sehen wie knezevic und wird vermuttlich den sprung in eine bundesligamannschaft nie schaffen

3 - Günther Neukirchner - Abwehr

spielte insgesamt mehr oder weniger souverän, allerdings merkt man schon eine gewisse abgenütztheit. oft schleppt er kleine verletzungen mit sich herum. nach vorne geht bei ihm meist wenig und hinten bis auf einige stellungsfehler meist ganz gut...aber irgedwie wird er langsam ein wenig zum unsicherheitsfaktor.

Note: 3

4 - Francisco Rojas - Mittelfeld

eigentlich (mangels alternativen) eine bank auf dem linken flügel. spielt größtenteils sehr engagiert und treibt die mannschaft nach vorne, aber ab minute 60 wird er meistens müde. ihm würde ein junger wechselspieler gut tun, der ihn vl zu noch souveräneren leistungen anspornt.

Note: 3+

5 - Mitja Mörec - Abwehr

die Nachwuchshoffnung in der Abwehr. wenn er spielte dann immer souverän, hatte bis auf einen patzer keine probleme. unverständlich für mich warum petrovic nicht auf ihn setzt.

Note: 2

6 - Boban Dmitrovic - Abwehr

sehr durchwachsene leistungen, aber meistens mehr schlecht als recht. hinten ein unsicherheitsfaktor, aber nach vorne bringt er schon einen gewissen wind ins spiel, sofern sein alibihaken glückt. an souveränität wird er derzeit von gercaliu klar übertroffen

Note: 4

7 - Mehdi Paschazadeh - Mittelfeld

dauernd verletzt, nur ein paar kurzeinsätze. gottseidank hat man ihn bis 2007 verpflichtet :angry:

8 - Herbert Rauter - Mittelfeld

spielt bei den amateuren meist im angriff, braucht aber viele chancen. in der kampfmannschaft derzeit 3. mann für den rechten flügel

9 - Mario Haas - Angriff

trotz durchwachsenen leistungen das um und auf der mannschaft und von sturm nur schwer wegzudenken. der einzige der regelmäßig seine tore macht. außerdem spielt er in letzter zeit vorne taktisch geschickt und deckt den ball gut ab.

Note: 2

10 - Klaus Salmutter - Mittelfeld

der junge mit dem vermutlich größten talent, der aber am wenigsten daraus macht. an mujiri führt kein weg vorbei, nicht einmal filipovic könnte er verdrängen. bei seinen einwechslungen wirkt er kraft- und lustlos. sehr schade

Note: 4-5

11 - Javad Razzaghi - Mittelfeld

leider auch zu beginn oft verletzt gewesen und am ende nicht über einen amateurplatz hinweggekommen. abwarten ob er vielleicht der gesuchte ersatz auf der linken seite sein könnte.

12 - Mario Kienzl - Mittelfeld

hat sich über gute leistungen in der amateurelf einen platz in der kampfmannschaft erspielt. bot teilweise ehr gute leistungen, aber auch sehr durchwachsene wie zu hause gegen wacker. ist auf jedenfall noch ausbaufähig

Note: 3-

14 - Thomas Krammer - Mittelfeld

ersetzt den langzeit verletzten dag am rechten flügel. ist technisch nicht so stark und auch zu langsam, dafür aber mit großem kämpferherz ausgestattet. könnte eine ähnliche karriere wie neukirchner machen, wenn er souveräner wird

Note: 3-

15 - Ronald Gercaliu - Abwehr

links hinten die größte hoffnung in österreich. bietet super leistungen und ist für seine jugend schon sehr abgeklärt. wird mit jedem spiel auch mutiger im spielaufbau. bleibt nur zu hoffen dass im frühjahr weiterhin auf ihn gesetzt wird

Note: 2+

16 - Mario Karner - Abwehr

kommt über einen kaderplatz nicht hinaus

17 - Amadou Rabihou - Angriff

das riesentalent leider ein weiterer langzeitverletzter. hoffentlich wrd er bald fit damit es eine alternative zu mario haas gibt

18 - Johannes Ertl - Abwehr

für mich der shooting star der halbsaison. hat sich seinen platz rechts in der viererkette erarbeitet und ist dort bei sturm die unangefochtene nr1. wird jetzt auch nach vorne mutiger und probiert es mit distanzschüssen. immer weiter so

Note: 2+

19 - Ronald Brunmayr - Angriff

ohne viel unnötige worte zu verlieren: sehr schwach, schlechte laufwege, schlechte chancenauswertung - alles in allem: zum vergessen

Note: 5

20 - David Mujiri - Mittelfeld

wenn er fit ist dann ist er neben haas der wichtigste spieler von sturm. ein ballgenie und passverteiler, ein echter spielmacher den sturm lange suchte. außerdem probiert ers auch (zu) oft auf eigene faust und mit distanzschüssen.

Note: 2

21 - Bojan Filipovic - Mittelfeld

der lieblingswechselspieler von petrovic. war zu beginn im defensiven mittelfeld gar nicht so übel, als spielmacher ist er nicht tauglich und die variante als zweiter stürmer ist auch nur aus der not geboren. ist noch steigerungsfähig...hoffentlich

Note: 4+

22 - Christian Gratzei - Tor

unser torhüter mit "maximal regionalliganiveau" ist für mich einer der stärksten der liga. hat bisher nur ein schlechtes spiel gehabt (ausgerechnet in bregenz), ansonsten auf der linie bärenstark. nur bei flanken wirkt er des öfteren übermotiviert. aber an ihm sollte man unbedingt festhalten

Note: 2

23 - Ekrem Dag - Mittelfeld

wird auf der rechten seite verschmerzlichst als atreiber vermisst. wenn er wieder fit ist sollte er wieder gestzt sein

24 - Jürgen Säumel - Mittelfeld

der konstanteste spieler von sturm. habe eigentlich noch kein wirklich schlechtes spiel von ihm gesehen. defensiv sehr stark und beginnt sich jetzt auch langsam nach vorne zu entfalten

Note: 2+

25 - Gerald Säumel - Abwehr

feierte gegen tirol sein bundesligadebüt und das gar nicht mal schlecht. wenn er ähnlich gefördert wie sein bruder wird, dann stehen ihm gute zeiten bevor

26 - Franck Silvestre - Abwehr

ohne ihn wäre sturm wohl schon letzte saison abgestiegen. er hält die abwehr hinten zusammen und trägt auch zum spielaufbau bei. bleibt nur zu hoffen dass er noch bis saisonende bleibt und sich die verletzungen verringern

Note: 1

28 - Frank Verlaat - Abwehr

sehr routiniert was aber trotzdem nicht vor schlechten leistungen oder stellungsfehlern hindert. bei ihm ein ständiges auf und ab: mal sind die leistungen ok, dann wieder baut er einen bock...

Note: 3-

bearbeitet von Funkmaster

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

radovan radakovic: note 3-

auf der linie ein ganz starker torhüter, doch leider hat auch er (bei flanken) schwächen und ist auch nicht wirklich ein sicherer goalie.

günther neukirchner: note 3

im gegensatz zum letzten, eher schwächeren jahr, wurde er heuer wieder besser und sicherer und man merkt, dass er doch schon sehr erfahren ist.

solide...

francisco rojas: note 2-

schon wieder eine andere position, diesesmal das linke mittelfeld und ich bin schon zufrieden mit ihm, obwohl es mmn fast gscheiter wäre, ihn noch offensiver einzustellen und zwar als linker flügelstürmer, denn, wie man im letzten frühling merkte, ist er doch sehr torgefährlich.

nach seiner verletzung ist er wieder toll zurückgekehrt und vorallem in seinen ersten spielen sorgte er immer frischen wind.

mitja mörec: note 3

konnte leider nicht viel zeigen, da er leider nicht oft zum zug kam, deshalb kann ich ihn auch nicht so richtig beurteilen. aber zumindest im letzten frühjahr war er sicher und das strahlte er auch bei seinen (wenigen) partien im herbst aus. aber er kann sich sicher noch steigern und als silvestre ersatz (wie z.b. erstes auswärtsspiel gegen rapid) ists halt auch schwer.

boban dmitrovic: note 3-

vorallem am anfang besser als erwartet, spielte gar nicht schlecht und brachte auch offensiv einiges, dann kam die verletzung und gercaliu, der ihn mmn in den schatten spielt, trotzdem hält petrovic weiter an ihn fest. ich hoffe, dass gercaliu´s stammplatz trotz seiner rückkehr als rechter verteidiger bleibt.

mehdi paschaszadeh: note ?

auch wenn ich ihn nicht oft gesehen habe, war dieser tausch mit korsos völlig umsonst, aber selbst wenn er fit wäre, könnte ich voraussehen, dass korsos besser wäre.

herbert rauter: note 3-

spielte nicht oft und konnte auch nie herausragen.

mario haas: note 2+

7 tore, das passt schon so, vorallem auswärts wären wir ohne ihm zu keinem tor gekommen, er ist auch sehr wichtig was den spielaufbau betrifft, lässt er sich doch desöfteren zürückfallen um dort dann die bälle zu holen. sehr wichtig für die mannschaft, ich hoffe er bleibt uns erhalten, denn sonst schauts im sturm ganz düster aus (rabihou wird auch noch brauchen). außerdem bekommt er immer gute laufpässe von mujiri, die er oft auch erhält und dann ein tor drauß macht.

klaus salmutter: note 4

tja, er ist leider zur zeit noch ein "ewiges talent", was sich auch nicht ändern wird, wenn er seine einstellung nicht endlich mal bearbeitet.

schade, dass er beim derby nicht getroffen hat, das hätte ihm wohl ordentlich selbstvertrauen und motivation gegeben, so sank die motivation noch mehr, denn dieses tor muss man machen. meine empfehlung: VERLEIHEN in die zweite deutsche bundesliga.

javad razzaghi: note ?

glaube nicht, dass er noch zu vielen einsätzen bei uns kommt. ein weiterer spieler der reihe wie koutsupias oder fernandez. schade wegen dem verletzungspech, vielleicht wird ja wirklich noch was aus ihm, ich glaubs allerdings nicht.

mario kienzl: note 3

fügte sich sehr gut in die sturm-elf rein und war vorallem defensiv immer ganz passabel, aus ihm wird schon noch was werden. leider fehlt ihm noch die konstanz, aber das wird schon noch werden.

thomas krammer: note 3

auch mit ihm bin ich zufrieden, er identifiziert sich mit sturm und kämpft wie ein löwe. leider fehlts ihm ein bisschen am technischen und vorallem beim toreschießen, denn was er schon alles ausgelassen hat ist ein wahnsinn. wird so einer, wie funkmaster schon sagte, wie neukirchner, wetl und prilasnig werden, aber wenn dag fit wird, wirds schwer für ihn, den stammplatz zu halten. aber ein konkurrenzkampf kann doch nur positiv sein.

ronald gercaliu: note 2

einer der großen talente in österreich. bedingt durch die dmitrovic-verletzung kam er in die mannschaft, aber er ersetzte ihn nicht nur, er übertrumpfte ihn klar und locker. muss einfach einen stammplatz bekommen. offensiv-stark und zweikampfstark, solche eigenschaften muss ein rechter verteidiger haben.

mario karner: note ?

kann nicht viel sagen über ihn, ist glaub ich zu keinem einsatz gekommen..

amadou rabihou: note ?

hoffe er wird im frühjahr wieder topfit sein, dann sind tore wieder zu erwarten.

johnny ertl: note 2

siehe gercaliu. beide sind eigentlich gleich zum stammplatz gekommen, hat ähnliche eigenschaften wie gercaliu und ist vorallem offensiv stark. da haben wir bei den außenverteidigern wieder 2 juwelen, das freut mich am meisten.

ronald brunmayr: note 4

schwach, schwach. wenigstens 2 tore geschossen, aber dafür viele vergeben. er kann haas NICHT ersetzen.

david mujiri: note 2

wenn er in spiellaune ist, ist er einer der besten bei uns, seine pässe auf haas funktionieren oft, auch schüsse hat er gute drauf. immerhin schon 3 tore geschossen, leider reichts bei ihm konditionell nicht für 90 minuten. spielmachertyp, bei dem es für salmutter und filipovic kein vorbeikommen gibt.

bojan filipovic: note 3-

spielt ganz passabel, aber man merkt schon den unterschied, wenn er oder mujiri spielt. er ist einfach technisch nicht so stark und auch eher in einer defensiveren rolle, als in einer offensiven rolle, die muss er aber spielen, wenn mujiri müde wird.

christian gratzei: note 2

um einiges stärker und sicherer als radakovic, auf der linie sehr stark und auch bei flanken besser. leider ist auch er vor großen patzern nicht befreit, siehe bregenz spiel. aber sonst kann man nur sagen, hut ab!

ekrem dag: note ?

hoffe er findet im frühjahr zu alter form zurück.

jürgen säumel: note 2+

zur zeit der stärkste junge spieler, er spielt schon sehr routiniert und ist überall zu finden. auch sorgt er mit guten schüssen gefahr vor dem tor, leider ist ihm noch kein treffer gelungen. er ist hinten und vorne zu finden. toller spieler, der für sein junges alter schon sehr reif ist.

gerald säumel: note ?

wenn er so spielt wie sein älterer bruder, dann freu ich mich jetzt schon.

frank silvestre: note 1

unersetzbar, ohne ihm würden wir vielleicht gar nicht mehr in der ersten liga spielen. mit ihm steht die abwehr (damit ist vorallem verlaat gemeint) gut und er selber ist auch immer dort, wo es gerade brenzlig wird. ich hoffe er verlängert noch ein halbes jahr, denn im vielleicht kommenden abstiegskampf wäre er sehr wichtig.

frank verlaat: note 3

hin und wieder starke spiele, hin und wieder schwache spiele. hin und wieder schwaches stellungsspiel, hin und wieder starkes stellungsspiel. leider wirkt er nicht so souverän wie silvestre, was ich aber schon erwartet habe. wenigstens routiniert, aber wenn er bereits im winter geht, werd ich ihn auch keine träne nachweinen.

mörec würde ich lieber sehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
6 - Boban Dmitrovic - Abwehr

sehr durchwachsene leistungen, aber meistens mehr schlecht als recht. hinten ein unsicherheitsfaktor, aber nach vorne bringt er schon einen gewissen wind ins spiel, sofern sein alibihaken glückt. an souveränität wird er derzeit von gercaliu klar übertroffen

Note: 4

also die Benotung verstehe ich nicht wirklich, okay am anfang der saison :angry::angry::angry:

aber ich kann mich erinnern als HIER im sturm-thread geschrieben wurde, dass er der beste Mann am platz war und ich habe auch 2 spiele im Stadion gesehen und :super:.

ich bin auch dafür, dass gercaliu spielt, aber dmitrovic eine 4 :wos?::???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich bin auch dafür, dass gercaliu spielt, aber dmitrovic eine 4 :wos?::???:

hab ihn jetzt in genau einem einzigen spiel als gut (= note 2) in erinnerung...der rest war drei bis fünf...ergibt für mich vier als schnitt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zauberer und Jungstar

Bazina und Säumel sind die Top-Spieler der Saison, Muratovic und

Salmutter enttäuschten.

Heute steht die letzte Runde für Sturm und den GAK auf dem Programm . Zeit, um Bilanz zu ziehen. Für beide Teams gilt das gleiche Resümee:

Man hat sich mehr erwartet. Der GAK wird heuer nichts mehr mit dem Meistertitel zu tun haben, Sturm muss wieder ums Überleben kämpfen.

Auf Seiten der Fans herrscht Einigkeit, was die Tops und Flops der Saison angeht. Laut Umfrage in den Internetforen (www.sturmboard.net und forum.gak.at)

haben sich vor allem zwei Fußballer an die Spitze gespielt:

Beim GAK war es "Zaubermaus" Mario Bazina, der die Fans mit seinen

technischen Einlagen begeistert hat, bei Sturm hat sich Jürgen Säumel das beste Zeugnis abgeholt.

Auf den weiteren Plätzen folgen bei den Roten Mario Tokic (seit Jahren eine "Bank") und Gernot Sick (hat sich den verdienten Stammplatz erkämpft), bei den Schwarz-Weißen haben sich Christian Gratzei

(die Fans sehen ihn als klare Nummer eins) und Franck Silvestre (vor allem durch sein Derbytor) in die Herzen gespielt.

Interessant die Namen, die als Flops durchgehen: Samir Muratovic, Toni

Ehmann und Dominic Hassler (brachte es nur auf 21 Minuten Spielzeit) beim GAK sowie Radovan Radakovic, Klaus Salmutter (seine Einstellung wird kritisiert) und Mehdi Pashazadeh (ein Dauerverletzter) bei Sturm.

Die Top-Spieler für die Sturm-Fans:

Jürgen Säumel 21 Einsätze, kein Tor

Christian Gratzei 14 Einsätze, kein Tor

Franck Silvestre 16 Einsätze, 1 Tor

Mario Haas 16 Einsätze, 7 Tore

Johnny Ertl 12 Einsätze, kein Tor

David Mujiri 21 Einsätze, 4 Tore

Von ihnen haben sich die Fans mehr erwartet:

Klaus Salmutter 6 Einsätze, kein Tor

Radovan Radakovic 9 Einsätze, kein Tor

Mehdi Pashazadeh 4 Einsätze, kein Tor

Ronnie Brunmayr 18 Einsätze, 3 Tore

Boban Dmitrovic 14 Einsätze, kein Tor

Bojan Filipovic 14 Einsätze, kein Tor

grazer woche

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.