Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
marduk

Die momentane Situation der Jungen..

26 Beiträge in diesem Thema

Vujanovic, Dogan, Metz, Saurer, Kuru .. alles junge und äußerst hoffnungsvolle Spieler, die der Austria in Zukunft ebendiese sichern sollen.

Aber wird eigentlich genug für diese Spieler getan? Ist es genug, sie noch in der Akademie, bzw. bei den Amateuren aufzupeppen, oder sollte man schon längst junge Spieler bringen und sie zumindest zu Teileinsätzen kommen lassen (was ja zumindest bei Metz schon gemacht wird)?

Sollte man das momentan gutfunktionierende Austria-Gefüge überhaupt "beeinträchtigen", oder ist es der richtige Weg, der momentan von Kronsteiner/Söndergaard verfolgt wird?

Und wie wird die nähere Zukunft, die nächsten paar Jahre bei der Austria eurer Meinung nach überhaupt Aussehen, wird der junge Weg langfristig kompromisslos verfolgt werden?

Eure Meinung zu all diesen Fragen würde mich interessieren!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir werden sehen, wie sich diese nächste Saison (hoffentlich) in der Red Zac Liga schlagen. Spätestens nach dem Aufstieg wird man sehen, wie gut diese Spieler tatsächlich sind... in der 1. Divison wird man gewiß auf gute Leistungen schnell aufmerksam.

Momentan kann ich ihre Leistungen kaum einschätzen - schließlich kicken diese nur in der Regionalliga. Einige Spieler haben sicher das Zeug sich durchzusetzen; vor allem von Metz halt ich eigentlich recht viel.

Hab gerade gelesen, dass Vujanovic im Februar bereits 23 Jahre alt wird; inwieweit man ihn da noch als hoffnungsvollen "Jungen" bezeichnen kann, lass ich mal dahin gestellt. Bei einer ansprechenden Entwicklung darf man in dem Alter meiner Ansicht nach nicht mehr in der Regionalliga spielen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vujanovic, Dogan, Metz, Saurer, Kuru .. alles junge und äußerst hoffnungsvolle Spieler, die der Austria in Zukunft ebendiese sichern sollen.

Aber wird eigentlich genug für diese Spieler getan? Ist es genug, sie noch in der Akademie, bzw. bei den Amateuren aufzupeppen, oder sollte man schon längst junge Spieler bringen und sie zumindest zu Teileinsätzen kommen lassen (was ja zumindest bei Metz schon gemacht wird)?

Sollte man das momentan gutfunktionierende Austria-Gefüge überhaupt "beeinträchtigen", oder ist es der richtige Weg, der momentan von Kronsteiner/Söndergaard verfolgt wird?

Und wie wird die nähere Zukunft, die nächsten paar Jahre bei der Austria eurer Meinung nach überhaupt Aussehen, wird der junge Weg langfristig kompromisslos verfolgt werden?

Eure Meinung zu all diesen Fragen würde mich interessieren!

Kuru ist im Moment selbst bei den Amateuren Ersatz! Da glauben welche an einen Weltklassetorwart in spe ohne ihn ein einziges mal spielen gesehen zu haben.

Saurer ist zwar technisch sehr gut und hat Talent, aber körperlich leider ein Wahnsinn, kleiner als Kitzlinger und Panis....

Dogan wäre bei mir schon längst statt Kitzlinger in der Kampfmannschaft, doch den soll man auch mal schmoren lassen, damit er sich nicht wieder bei der ersten Gelegenheit in die Türkei schleicht. Dogan hat aber sehr gute Anlagen, vor allem seine Technik und Schnelligkeit. Damit kann er sich auch in der BL durchsetzen.

Vujovanovic ist nicht mehr jung, sondern schon 23, mag zwar ein sehr guter Regionalligastürmer sein, aber ich bezweilfe stark das er sich in der BL durchsetzen kann. Im Offensivbereich ist zwischen Regionalliga und Bundesliga eine ganz ganz großer Unterschied. Er schiesst Tore am Fließband, das hat ein Novakovic aber auch, und der hats nicht mal bei M'burg geschafft. Eine Austria braucht andere Leute in der Offensive als einen Vujovanovic, keine Frage.

Metz hat sich voll im Kader integriert, hat im EC gespielt, in der Meisterschaft, wurde immer wieder durch verletzungen zurückgeworfen, sonst wäre er sicher auf mehr spiele gekommen. Er ist fixer Bestandteil des Kaders und man kann sehr zufrieden mit seiner Entwicklung sein. Was erwarten manche, das er mit 18 Stammspieler ist? er hat ohnehin sehr viel gespielt für einen jungen Spieler, in sehr wichtigen Partien von Anfang an und hat öfters sein Talent gezeigt.

bearbeitet von Blanchard15

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lage derzeit: Kuru und Saurer sitzten auf der Bank, der Rest ist verletzt oder hat Winterpause (Amateure)

Blöd ist es immerwieder mit dem Florian Metz. Kaum hat er sich in die Mannschaft gespielt, ist er auch schon verletzt. Generell hoffe ich, dass er im Frühjahr wieder den Sprung in die Mannschaft schafft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:super:

Joey Didulica wird nicht ewig bei der Austria bleiben und dann in 2-3 Jahren wird Kuru soweit sein, um die Nummer 1 bei der zu Austria sein.

Ja genau - in zwei Jahren setzen wir einen 19-jährigen, unerfahrenen Torwart aus der Regionalliga ein. Klingt hervorragend! :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Und bei uns? Wo hat Thomas Mandl vorher gespielt? Richtig Regionalliga Ost, und mit Mandl im Tor sind wir immerhin Meister und Cupsieger geworden.

Aber nicht wegen, sondern trotz Mandl. Mandl hat nur unter Daum ansprechende Leistungen gebracht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Güte, die Situation für Kuru ist eh denkbar einfach. Sollt er zu dem Zeitpunkt, da Didu uns verlassen wird (:heul:) zweiter Tormann sein, spielt er. Ist er dritter, muss er hoffen dass sich Safar anschüttet, oder besser spielen. Ist er überhaupt nicht im Kader, war er halt zu schlecht, dann steht ohnehin ein anderer ante portas.

Das ganze ist eh weitgehend risikolos. Wenn er zum Einsatz kommt, wird er schon entsprechende Leistungen gebracht haben. Also entweder er setzt sich durch, wie Manninger (ganz kurz) oder Schranz, die ihre Chance genützt haben, oder er patzt wie Hedl damals nach Konsel (:laugh:) und die Austria kauft einen neuen. :)

Das ist nun wirklich nicht kompliziert. Da ist die Situation für die Mittelfeldler noch um einiges schwieriger. Schade, dass wir nur so wenige Cuprunden spielen, wenn's im ersten Match schon gegen einen Ligakonkurrenten geht, kann natürlich auch nichts getestet werden. Da hätt ich lieber eine Runde gegen St. Andrä oder St. Paul oder St. Irgendwo, zum ruhigen Einspielen... etliche Sterne sind im Cup aufgegangen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man vergisst immer auf den Schicker. Der geigt bei Ried auf der linken Außenverteidiger Postition. Von dem halte ich eigentlich recht viel. Dass es zB. ein Saurer in die Bundesliga schafft bezweifle ich etwas.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aber nicht wegen, sondern trotz Mandl. Mandl hat nur unter Daum ansprechende Leistungen gebracht.

Mandl hat bei uns meistens sehr gut gespielt. Unter Immel war er am besten, aber Daum/Immel waren ja auch Trainer in der Meistersaison. Also eigentlich ein Widerspruch dein Posting.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:super:

Joey Didulica wird nicht ewig bei der Austria bleiben und dann in 2-3 Jahren wird Kuru soweit sein, um die Nummer 1 bei der zu Austria sein.

Ja genau - in zwei Jahren setzen wir einen 19-jährigen, unerfahrenen Torwart aus der Regionalliga ein. Klingt hervorragend! :super:

das alter is echt so scheissegal.

wenn er in 2 jahren die erfahrung und das können hat in der Buli zu spielen dann soltle es nicht an seinem verdammten alter liegen ihn nicht ein zu setzen.

und ich wette kuru hat jetzt schon mehr geistige reife als mandl jemals hatte..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.