17 Beiträge in diesem Thema

Seas,

hab meinen PC gestern neu aufsetzen müssen, ohne dass ich die Daten sichern hab können. Heisst ich muss wieder alles neu installieren, will aber in Zukunft drauf schaun, dass der PC "sicher" is.

Was brauch ich dazu alles außer Norton zB. ? Was muss ich tun, dass er vor Viren und Hacker halbwegs sicher is ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-) Windows Updates, und zwar alle (mit Ausnahme von SP2) installieren

-) Virenscanner installieren (AntiVir)

-) Firewall installieren (je nach Geschmack, Klick)

-) AdAware, CWShredder, HiJackthis bringen nur was wenn man sie ständig selbst ausführt.

Mehr brauchts nicht ;)

Man könnte sogar daran denken die Firewall wegzulassen wenn man aufpasst wo man herumsurft....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Danke..

Gibts sonst noch was?

wenn du wieder alles fix fertig installiert hast, würde ich ein image machen. soll heissen: bei einem neuerlichen totalcrash musst du nicht wieder von vorne beginnen sondern du hast schnell wieder den stand vom image.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
-) Windows Updates, und zwar alle (mit Ausnahme von SP2) installieren

-) Virenscanner installieren (AntiVir)

-) Firewall installieren (je nach Geschmack, Klick)

-) AdAware, CWShredder, HiJackthis bringen nur was wenn man sie ständig selbst ausführt.

Mehr brauchts nicht ;)

Man könnte sogar daran denken die Firewall wegzulassen wenn man aufpasst wo man herumsurft....

warum kein sp2? ist es wirklich so schlecht? wo bekomme ich die windows uptades her und welche sollte ich installieren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

SP2 ja oder nein ist Geschmackssache. Ich verwends. Mußt halt einige Modifikationen im Nachhinein machen so wie zB die NUR leidigen 10 Connections bei EMule und Konsorten.

Firewall brauchst mMn keine. Ich verwend auch keine, außer die im Router. Hab mich ein Jahr lang mit Norton Internet Sec Pro abgeqäult, aber das ist äußerst mühsam. Gscheiten Virenscanner (GData, AVG) und regel,äßige Windowsupdates.

ODer du verwendest einfach Linux, aber das wirst wahrscheinlich nicht wollen :):)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
-) AdAware, CWShredder, HiJackthis bringen nur was wenn man sie ständig selbst ausführt.

naja adaware hat in der pro version die man sich ja auch leicht besorgen könnte immerhin ad watch dabei!

ad sp2:

hab ich dummerweise auch oben - das einzige was es genützt hat ist, dass ich jetzt nur mehr mit mozilla rumsurfe.

ansonsten hat sich nicht geändert aber das scheiß "vorsicht vor dem bösen activex" im ie hat schon genervt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.