Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Wohlstandspastl

Füher beim FCK...

18 Beiträge in diesem Thema

Was ist eigentlich aus den Spielern geworden, die damals zum "Kooperatrionsverein" nach Bleiberg gewechselt sind? Was die besagten Spieler nach dem Konkurs für den FCK spielberechtigt?

Weiss wer was z.b. aus

-) Thomas Ambrosius

-) Heimo Vorderegger

-) Mario Steiner

-) Markus Schreier

-) Alexander Schenk

aber auch

-) Hannes Jochum

-) Klaus Rohseano

oder Ivan Kristo

geworden ist? Letzteren sind zwar keine ehemaligen FCK Spieler... jaja ich weiss schon, vielleicht weiss trotzdem wer was...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Brasilianer Carlos de Jesus Junior spielt bei Wacker Burghausen in der 2. deutschen Bundesliga.

Alexander Schenk ist bei einem Liga-Konkurrenten der Austria Klagenfurt, dem DSV Leoben, unter Vertrag.

Marijo Maric ist beim deutschen Zweitligisten Arminia Bielefeld engagiert.

Dave Zafarin spielt bei Fortuna Sittard (2. niederländische Liga).

Klaus Rohseano ist derzeit beim SV Feldkirchen in der Regionalliga Mitte.

bearbeitet von KrizZz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rosehano war sehr wohl 2 Jahre lang beim FCK.

Vorderegger spielt bei St. Veit, Mario Steiner ist auch irgendwo unterklassig unterwegs - ich glaube e auch bei St. Veit, bin mir da aber überhaupt nicht sicher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Er spielt jetzt bei Arsenal.

Aber nicht auf der Insel, sondern bei seinem Stammverein in Argentinien, Arsenal de Sarandi FC.

So Infos kriegt man übrigens unter www.transfermarkt.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Er spielt jetzt bei Arsenal.

Aber nicht auf der Insel, sondern bei seinem Stammverein in Argentinien, Arsenal de Sarandi FC.

So Infos kriegt man übrigens unter www.transfermarkt.de

Und wie ich immer wieder warne, sollte man sich auf eben diese Infos nicht verlassen, denn Zuleta spielt nicht mehr bei Arsenal sondern bei Defensa y Justicia. Bei Arsenal spielte Zuleta keine einzige Partie von Beginn an...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rosehano war sehr wohl 2 Jahre lang beim FCK.

Vorderegger spielt bei St. Veit, Mario Steiner ist auch irgendwo unterklassig unterwegs - ich glaube e auch bei St. Veit, bin mir da aber überhaupt nicht sicher.

Mario Steiner spielt zusammen mit Patrick Jovanovic beim Regionallisten Parndorf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und wie ich immer wieder warne, sollte man sich auf eben diese Infos nicht verlassen, denn Zuleta spielt nicht mehr bei Arsenal sondern bei Defensa y Justicia. Bei Arsenal spielte Zuleta keine einzige Partie von Beginn an...

Quelle?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marijo Maric ist beim deutschen Zweitligisten Arminia Bielefeld engagiert.

Arminia spielt in der Bundesliga.

Maric kommt aber kaum zum Einsatz...hat bisher nicht ein einziges Bundesligaspiel über die volle Distanz absolviert...sein letzter Einsatz war am 10.Spieltag gegen Leverkusen.

Er hat aber mit den derzeitigem Stammspielern Buckley und Vata auch starke Konkurenz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
[

So Infos kriegt man übrigens unter www.transfermarkt.de

Und wie ich immer wieder warne, sollte man sich auf eben diese Infos nicht verlassen, denn Zuleta spielt nicht mehr bei Arsenal sondern bei Defensa y Justicia. Bei Arsenal spielte Zuleta keine einzige Partie von Beginn an...

Stimmt,er spielt bei Defensa y Justicia (Buenos Aires) in der 2.Argentinischen Liga und hat dort nun angeblich einen Stammplatz.Bei Arsenal spielte er ein Jahr,kam zwar öfters zum Einsatz,aber kaum von Anfang an,da er mit Denis German einen scharfen Konkurrenten hatte.Aber er hätte den Boca Juniors auch fast den Meistertitel verpatzt,leider traf er aber nur die Stange.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rosehano war sehr wohl 2 Jahre lang beim FCK.

...

Ich hab gmeint das er kein "Kooperationsspieler" zw. Bleiberg und Kärnten war...

Interessiert hat mich eben was mit den Spielern passiert ist, die ja doch dem FCK gehörten...?!

vom Thomas Ambrosius weiß keiner was?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was ist eigentlich aus den Spielern geworden, die damals zum "Kooperatrionsverein" nach Bleiberg gewechselt sind? Was die besagten Spieler nach dem Konkurs für den FCK spielberechtigt?

Weiss wer was z.b. aus

-) Thomas Ambrosius

-) Heimo Vorderegger

-) Mario Steiner

-) Markus Schreier

-) Alexander Schenk

aber auch

-) Hannes Jochum

-) Klaus Rohseano

oder Ivan Kristo

geworden ist? Letzteren sind zwar keine ehemaligen FCK Spieler... jaja ich weiss schon, vielleicht weiss trotzdem wer was...

Marku Schreier spielt bei den FCK Amateuren , Hannes Jochum beim SV Spittal .

Ivan Kristo spielt laut Anstoss Datenbank bei St.Mirren FC , aber ohne Garantie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vom Thomas Ambrosius weiß keiner was?

Spielt in Dänemark, wenn ich richtig recherchiert habe - Lyngby wenn mich nicht täuscht. Ist aber schwer rauszukriegen aus dänischen Websites. Probier selbst mal unter www.google.dk suchen (Suchen nur in dänischen Seiten).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Marijo Maric spielt mittlerweile beim SV Eintracht-Trier in der 2. Deutschen Liga. Man beachte bitte die beschriebene sportliche Laufbahn auf der Vereinshomepage und die damit verbundenen Fähigkeiten des offensichtlich schwachköpfigen Analphabeten der für die Aktualisierung dieser Seite zuständig ist!

>> Maric @ Trier <<

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.