Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
revo

Der spanische Fußball und seine Vereine

4 Beiträge in diesem Thema

Fußball: ein Ball, zwei Tore, zwei x elf Spieler. Von dieser Seite betrachten die meisten Fußballfans in der ganzen Welt die, von manchen so bezeichnete, "schönste Nebensache der Welt". Ich habe darüber hinaus auch ein anderes Interesse. Mich interessiert auch der geschichtliche, politische Hintergrund des Fußballs und der Fußballklubs in den einzelnen Ländern.

Darum dachte ich mir, ich eröffne einen Beitrag in dem über die politischen Beziehungen und geschichtlichen Hintergründe der spanischen Fußballklubs disktutiert werden kann. Es ist jeder, der etwas darüber weiß eingeladen sein Wissen weiterzugeben an Interessierte wie mich.

Gerade Spanien finde ich deshalb interessant, da es erst in den 1970ern wieder eine Republik wurde. Auch ein Thema, dass hier behandelt werden kann/soll. Auf welcher Seite standen die Fußballklubs bzw. deren Anhänger im Bürgerkrieg und später unter Franco? Wie sieht es in den Autonomien Baskenland, Katalonien und Gallizien aus?

Vor allem die letzten "rassistischen Entgleisungen" einiger spanischer Fans im Länderspiel gegen England und auch beim Europacup-Spiel Real Madrid gegen Leverkusen haben mich dazu bewegt diesen Beitrag zu eröffnen. Denn gewisse politische Hintergründe, dachte ich mir, wird dieses Verhalten schon eher begründen als ein simples "die Spanier sind halt Rassisten".

Es ist mir schon klar, dass hier sicherlich auch verallgemeinert wird und sich nicht jeder Fußballfan politisch interessiert ist, sondern einfach nur Fan des Teams, so gibt es sicherlich auch Fans des FC Barcelona die pro-Spanien sind, oder ist es sogar die Mehrheit?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Wissen ist leider nicht zusammenhängend genug bzw. hab ich zuviel schon wieder vergessen, um hier keinen Blödsinn zu schreiben. Nur eines: Man sagt, während der Franco-Diktator war das Camp Nou der einzige Ort in Spanien, an dem man Katalàn sprechen konnte!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.