Jackyll

Jaja, der Alkohol....

181 Beiträge in diesem Thema

komm grad komplett betrunken von der "Buddha Bar" im 19en Bezirk. Ratet mal wer dort die Sau rausgelassen hat. Sturm, Kienast, Hlinka und Burgstaller waren dort. Man zahlt 15 eu Eintritt, kann dafür saufen was man will, Kienast hat gekotzt, ist vor mir die Stufen hinuntergefallen, ich musste ihm aufhelfen. Sturm hat meine Freundin angemacht, dafür durfte ich mit Burgstaller klären ob "ich ein Problem habe" ( Burgstaller hat gar nicht nach einem Kreuzbandriss ausgesehn ... ) Hlinka eher zurückhaltend, dafür Sturm, Kienast wirklich arg drauf ... sowas als Profisportler ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also was komischeres als mit Rapid Spielern zu stänkern ( Burgstaller ... ) ist mir wirklich noch nicht passiert. Kienast komplett besoffen ( " ich will heut noch buddan " ) Sturm komplett ausgelassen, Hlinka und Burgstaller eher zurückhaltend.

Was glaubt ihr wie ich geschaut hab als plötzlich ein besoffener Kienast an mir vorbeirennt und ein Sturm hinterher, beteuernd das das heut ein ausrutscher war ( hey ich war auch betrunken und frustriert von der niederlage heut )

Btw, Hlinka auf das Admira Match angesprochen " Die sollen scheissen gehn " ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

war natürlich bei der oben genannten Geschichte nicht dabei, aber die Quelle dürfte seriös sein, da ich den Jackyll nicht nur aus dem Internet kenne, er auf alle Fälle Rapidler ist und ohne Grund sicher keine eigenen Spieler an den Pranger stellen würde.

Einfach traurig, da friert man sich die Zehen ab beim Match und manche Spieler saufen sich an, als ob wir gerade Meister geworden wären. Bin noch immer angefressen wegen der Partie und wünsche mir den Kienast gerade nach Altach zurück :nein:

schön dass Burgi auf dem Weg der Besserung ist :madmax:

bearbeitet von Steffo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Einfach traurig, da friert man sich die Zehen ab beim Match und manche Spieler saufen sich an, als ob wir gerade Meister geworden wären. Bin noch immer angefressen wegen der Partie und wünsche mir den Kienast gerade nach Altach zurück :nein:

Frustsaufen nach einem verlorenen Spiel? :madmax: Oder steht der Vorname Roman generell für exzessiven Aloholgenuß?

Geschichten gibts... :nein::nope:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab letztes jahr bei stars 4 free (von energy :D) im VIP Bereich Garics und Kienast getroffen .... (das war allerdings in der Winterpause schon)

beide ziemlich benebelt, Garics kam ur sympathisch und lustig rüber, Kienast eher unsymapthisch ...

wie auch immer :

mir hat der Kienast Bua gestern auch überhaupt ned gefallen .... aber nur wegen einem Spiel wo 80% aller Rapidler Müll zusammengebracht haben verteufel ich ihn sicher nicht gleich ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

dummer, dummer Kienast-Bub :nein:

Burgstaller und Sturm ( :eek: ) saufen anscheinend ihren Frust weg, der eine wegen der Verletzung, der andere, weil er eh nicht dran kommt. Spitzenidee :super:

Die Aussage von Hlinka

auf das Admira Match angesprochen " Die sollen scheissen gehn "
einfach nur :love::laugh::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab von einem Freund erfahren, dass Roman Kienast schon im Rapid-Nachwuchs nur aufgrund seines berühmten Vaters, spielen durfte und talentiertere Stürmer deshalb nicht zum Einsatz kamen!

Trotzdem ist es mir lieber wenn ein junger österreichischer Stürmer spielt, bevor der Lawaree herumrennt, der bei Rapid noch selten gut gespielt hat!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich hab von einem Freund erfahren, dass Roman Kienast schon im Rapid-Nachwuchs nur aufgrund seines berühmten Vaters, spielen durfte und talentiertere Stürmer deshalb nicht zum Einsatz kamen!

Trotzdem ist es mir lieber wenn ein junger österreichischer Stürmer spielt, bevor der Lawaree herumrennt, der bei Rapid noch selten gut gespielt hat!

Forza Hlinka... :super:

Namen bringen halt auch hier etwas. Man kann nur hoffen, dass sich er Junge am Riemen reisst und sich auf das wesentliche konzentriert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jeder spieler hat ein anrecht, auf ein privatleben...

aber sie sollten wissen, alt genug sind sie ja, wenn sie sich die kanne geben können...

zu kienast kann ich zu dieser aktion nur  :nope: sagen...

wie recht du hast: jeder Mensch hat ein Anrecht auf sein Privatleben. Saufen sie sich von Freitag auf Samstag nieder. Geldstrafe und ab mit ihnen auf die Tribüne....

nach dem Spiel sollte das eigentlich keine Rolle spielen wer sich wo ins Koma sauft. Und dass Sturm und Burgstaller da wohl den Dreckskerl raushängen haben lassen - das wird dem einen oder anderen wohl auch schon mit Otto Normalsäufern passiert sein. Und weil gerade die vier dafür herhalten müssen: Wer sagt ob sich ein Macho, Kincl, Dosek, Ivanschitz, Hofmann (und wie sie alle heißen die man mit Samthandschuhen anfasst) nicht auch schon mal nach nem Match angsoffen haben bzw. vielleicht auch gestern sternhagelvoll waren?

Mir ists ehrlich gesagt egal...Privatleben und so.....

und möchte wirklich jemand von sich selbst wissen was er schon im Suff so alles gesagt hat ;)

versteh nur nicht ganz warum man dieses Thema in diesem Thread begonnen hat und nicht im Nachbesprechungsthread....

bearbeitet von Schladi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kienast hat gekotzt, ist vor mir die Stufen hinuntergefallen, ich musste ihm aufhelfen.

[ ... ]

Sturm hat meine Freundin angemacht, dafür durfte ich mit Burgstaller klären ob "ich ein Problem habe"

[ ... ]

Also was komischeres als mit Rapid Spielern zu stänkern ( Burgstaller ... ) ist mir wirklich noch nicht passiert.

[ ... ]

Kienast komplett besoffen ( " ich will heut noch buddan " )

Ist vielleicht gar nicht so schlecht, diese Seite der Medaille auch einmal zu erwähnen, vor allem für all diejenigen, die mehr "Rücksicht und Geduld mit den oarmen sensiblen Buam" einfordern.... :glubsch:

@Schladi: natürlich, gut möglich, dass ein Ivanschitz oder Kincl oder sonst wer auch derartige charakterliche Abgründe in der Öffentlichkeit preisgibt. Aber das würd's auch nicht besser machen und nebenbei gibt es hier von Mensch zu Mensch schon noch den einen oder anderen Unterschied. Die Aussage "sind eh mehr oder weniger alle so", die Du da so implizit loslässt, ist schon ein bissl einfacher, als es die Realität ist...

bearbeitet von neuron

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn die Sache mit dem Frustsaufen nach dem Admira-Match (!!!) stimmt, dann ab mit ihm nach Altach ! Eine Schweinerei sich zu so gehen zu lassen, wenn...

  • ...er gerade dabei ist sich für die Erste zu empfehlen
  • ...er zuvor eine Scheisspartie spielte
  • ...er weiß, was mit Wallner passiert ist

Ich habe gerade begonnen mich damit anzufreunden, dass Kienast eine ernstzunehmende Alternative ist. Aber im Moment denke ich nur, dass es eine Sauerei Lawaree gegenüber ist, einen derart amateurhaften Kicker ihm vorzuziehen. Amateurhaft ist jetzt gar nicht auf seine Spielstärke bezogen, sondern auf seine Einstellung, denn es gibt Kicker, die nach einer derartigen Niederlage ein freien Tagen an sich arbeiten, eigenständig trainieren gehen, um besser zu werden. Kienast gehört wohl nicht zu dieser Sorte...

Dass Hofmann, Sturm, Kulovits und Co. keine Kinder von Traurigkeit ist bekannt - aber sie wissen wo ihre Grenzen sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das kienast nicht ein sympatler ist wissma eh...

normal nach so einer leistung gehört ne geldstrafe her, und net no weg gehn und saufen... normal wär heute um 8h ein straftraining notwendig...

diese eier, hätte kienast gleich gesagt was ich von ihm halte, ob er einmal vor hat auch gut zu spielen, oder ob er sich hier für eine hobbytruppe empfehlen will.

so eine sautruppe :angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.