Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
SCR-4-EvEr

Rapid - Sturm

53 Beiträge in diesem Thema

Gegen Sturm müssen unbedingt 3 Punkte her, ich hoffe Hicke spielt total offensiv und auf Sieg. Die Spieler müssen sich wieder ordentlich konzentrieren, das heute muss ein einmaliger Ausrutscher gewesen sein. Sturm ist nicht so schlecht wie viele glauben, und drehen jetzt wieder auf. Ich freu mich schon auf dieses Spiel und bin ziemlich optimistisch..

So würd ich spielen lassen:

Payer

Korsos - Feldhofer - Hiden - Katzer

Hlinka

Dosek - Hofmann - Ivanschitz

Kincl - Lawaree

11.500 Zuschauer

3:2 - Hofmann, Ivanschitz, Kincl; Mujiri, Haas.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wird ein gutes spiel. sturm wohl der einzige verein der liga der uns von der spielanlage liegt. offensiv, technisch gut aber doch etwas naiv. (ein extremeres beispiel von unserer letztjaehrigen spielweise)

sturm wird uns spielerisch einiges entgegensetzen, daher tippe ich auch auf ein 3:2, allerdings vor 12,500 ZS.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach dem Selbstfaller gegen die Admira werden unsere Burschen (bis auf weiteres) wieder aufgescheucht sein. Wenn Sturm keinen extrem guten Tag erwischt, werden sie daher vermutlich (hoffentlich) von einer wieder ambitionierter spielenden Rapid punktelos nach Hause geschickt werden.

Ich tipp' mal auf 2:1...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dem Hickersberger muss was einfallen... Wenn man gegen die Hundskicker der Admira verliert, kann man das überall :nervoes:

bearbeitet von Picard

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gegen Sturm sollte doch gewonnen werden, die waren in den letzten zwei Jahren ja quasi unser Lieblingsgegner. Ich rechne mit einem Geduldsspiel, bei dem wir wie zuletzt das bessere Ende für uins haben werden.

Payer

Korsos - Feldhofer - Hiden - Katzer

Hlinka - Kulovits

Hofmann - Ivanschitz

Dosek - Kincl

Ich tip mal auf einen 2:0 Erfolg, Tore machen Hofmann und Kincl vor 10.500 Zuschauern (der Kälte & der heutigen Niederlage sei Dank)

Werde allerdings leider nicht dabei sein können :madmax:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sturm ist ein team was sich im moment wieder langsam findet. ich glaube aber nicht das sie schon so abgebrüht sind das sie uns im st.hanappi ernsthaft weh tun können. man darf sie trotzdem nicht unterschätzen. an einem verdammt guten tag kanns schlecht aussehen für uns.

trotzdem glaub ich an einen 2:0 rapid-sieg! Tore: Katzer, Kienast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hm, schwer zu sagen, aber ich denke, es wird doch ein klarer Erfolg für uns werden. Das heutige Spiel regt hoffentlich zum Nachdenken an; Sturm liegt uns, aber leicht wirds auf keinen Fall.

Allein dafür, dass Kartnig wieder weinen gehen kann, wünsche ich mir ein 3:0 (Kincl, Hofmann, Ivanschitz).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wenn sie nicht hier wieder normal spielen und rennen und kämpfen dann sollte man jedem spieler einen tritt hinten rein geben... und dosek bitte endlich auf der bank lassen, handerlhaltent mit kienast und martinez

zuschauer: 9.000

ergebniss: 2:0

aufstellung: macho; katzer, adamski (ferl), hiden, korsos; kulovits, hlinka, ivanschitz, hofmann; kincl, lawaree

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
In Graz vielleicht, aber nicht im St. Hanappi. ;)

Und wenn ich 180 Minuten lang supporten muss und danach eine Piepserlstimme wie ein Vogel hab... Ein Sieg zuhause muss her, ich hoffe manche sind etwas aufgewacht und wir zeigen das was wir können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wird wieder ein sehr schweres match werden,

sturm hat gegen salzburg gewonnen (wenn auch durch eigentore), aber sind sicher motiviert...

es wird viel abhängen wie die mannschaft die niederlage wegstegt, dass macht den unterschied zwischen einer guten mannschaft und eines meisterschaftsanwärters aus...

hoffe das ferdl wieder fit wird, die abwehr mit adamski gestern in der südstadt war offen wie ein scheunentor...

würde vor allem dem ivan einen pause können, er soll sich wieder mehr aufs fussball spielen konzentrieren, und das ist auch aufgabe von rapid, gewisse dinge von Ihm verzuhalten, es gibt ein beispiel aus deutschland, dass junge menschen mit dem druck der öffentlichkeit, ehrungen etc...einfach überlastet werden, sebastian deisler, auch wenns einen unterschied zwischen bayern und rapid gibt..

ivan versucht auch zzt kommt mir vor, immer die schweren sachen zu spielen, bzw für die galerie...und leider geht es zzt fast immer daneben..

der nächste der eine pause braucht in der hlinka, er sagt selbst das er sich auf die winterpause freut (rapidtv nach dem paschingspiel), aber ihm kann man leider fast nicht ersetzen, höchstens markus hiden hinten in der abwehr und koros vor ins defensive mittelfeld...

aber ich denke es wird ein harterkämpfter 2:0 erfolg für rapid, torschützen kincl und korsos, vor enttäuschenten 9500 zusehern (wetterbedingt,bzw. erfolgsfans bleiben aufgrund der niederlage zhaus)

gwg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.