Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Indurus

Zapper für Nintendo NES

7 Beiträge in diesem Thema

Es gibt doch sicherlich noch jemanden, der sich an das gute alte NES von Nintendo zurückerinnern kann und welche, die sich an diese orangefarbene Pistole erinnern könne, die sich, wenn ch mich jetzt richtig erinnere, "Zapper" nannte. Dieses Ding wurde dann zB für Spiele wie "Duck Hunt" benötigt, um die Enten vom Himmel zu schießen (wie gemein, doch es könnte mir nichts egaler sein :finger: )

Weiß zufällig jemand, wie dieser Zapper funktioniert? Ich habe mir damals, höchstwahrscheinlich aufgrund meines Alters noch keinen Kopf darüber gemacht, neulich ist mir dieses ominöse Ding wiedermal in den Sinn gekommen und ich habe mir diese Frage nicht beantworten können...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zapper

Der NES-Zapper ist eine Lichtpistole, mit der man auf seinen Fernseher schießen kann.

Die Spieleauswahl, die den Zapper unterstützt, ist verschwindend gering. Zum Beispiel das Spiel "Duck Hunt" lässt sich mit dem Zapper spielen. Man beachte, dass man für den Zapper am besten einen 50 Hz-Fernseher verwendet. Bei 100 Hz kann es zu Problemen kommen (z.B. treffen Schüsse auf eine andere Stelle ein).

Wenn man ein Spiel hat das den Zapper benötigt, muss man am Anfang des Spieles ca. 1,80 m vor der Mitte des Fernseher stehen. Der Zapper funktioniert auf Kontrast und Helligkeit, dabei müssen die Einstellungen fest bleiben während des spielens

zapper.jpg

quelle: http://people.freenet.de/TEXHOs-World/NES/...neszubehoer.htm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie hat denn das Zapper-Spiel geheissen, wo immer die Cowboys ins Bild kamen und man sie umschiessen musste ?

Gute Frage...die einzigen Zapper-Spiele, an die ich mich erinnere war das klassische Duck Hunt, das glaub ich keiner weiteren erklärung bedarf und ein Titel, an den ich mich aber nur ganz dunkel erinnere, er hieß "Gumshoe" oder so ähnlich. Das war ein etwas anderes Jump`n`Run. Die Figur ist von selbst in einem bestimmten Tempo gelaufen und immer wenn man sie mit dem Zapper abgeschossen hat, ist sie gesprungen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das Spiel mit den Cowboys hieß glaub ich "Wild Gunmen"

glaub das war ein Endlosspiel, oder? Solange man halt getroffen hat, solange ists weitergegangen. Als ich damals dann schon eine Stunde lang drei Cowboys auf einmal vom Bildschirm geschossen habe, hatte ich nach dem Aufhören einige Zeit doch leichte Sehstörungen ;)

bearbeitet von Schladi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.