Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Tom032

Silvestre liebäugelt wieder mit dem Abschied

9 Beiträge in diesem Thema

Bei Sturm Graz läuten einmal mehr die Alarmglocken. Abwehrchef Franck Silvestre hat einmal mehr seine Wechselabsichten geäußert. Vor der Saison scheiterte ein Wechsel zu Servette Genf in letzter Minute. Zuvor stand ein Transfer in den lukrativen arabischen Raum bevor. "Ich fühle mich bei Sturm sehr wohl, aber ich muss langsam an meine Familien denken", so Silvestre. Ein Abschied im Winter zeichnet sich also ab. Ein Manager von JEF-United, dem Klub von Ex-Sturm-Trainer Ivica Osim, war beim Grazer Derby. Die Japaner zeigen Interesse an David Mujiri. Aber auch zwei Spieler vom GAK standen unter Beobachtung. Mario Tokic und Mario Bazina sind für den Osim-Verein interessant.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bei Sturm Graz läuten einmal mehr die Alarmglocken. Abwehrchef Franck Silvestre hat einmal mehr seine Wechselabsichten geäußert. Vor der Saison scheiterte ein Wechsel zu Servette Genf in letzter Minute. Zuvor stand ein Transfer in den lukrativen arabischen Raum bevor. "Ich fühle mich bei Sturm sehr wohl, aber ich muss langsam an meine Familien denken", so Silvestre. Ein Abschied im Winter zeichnet sich also ab. Ein Manager von JEF-United, dem Klub von Ex-Sturm-Trainer Ivica Osim, war beim Grazer Derby. Die Japaner zeigen Interesse an David Mujiri. Aber auch zwei Spieler vom GAK standen unter Beobachtung. Mario Tokic und Mario Bazina sind für den Osim-Verein interessant.

Woher hast du die News???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja, er ist sehr wichtig für sturm, aber er ist 38 jahre, da ist es klar dass er schon bald aufhört (genauso ist es mit verlaat) und sich mehr zeit mit seiner familie wünscht, die ja, wenn er in graz ist, nicht hat.

fakt ist, ein innenverteidiger gehört im winter her, das positive ist, dass dann wenigstens mörec zum einsatz kommt, der zwar silvestre nicht ganz ersetzen kann, aber sicher nicht viel schlechter ist (hat man eh letzte saison schon gesehen, wenn silvestre verletzt war).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fakt ist, ein innenverteidiger gehört im winter her, das positive ist, dass dann wenigstens mörec zum einsatz kommt, der zwar silvestre nicht ganz ersetzen kann, aber sicher nicht viel schlechter ist (hat man eh letzte saison schon gesehen, wenn silvestre verletzt war).

Stimme dir zu:

Was mir und vielen andere am Arsch geht ist, dass Mörec nicht zum Einsatz kommt und genau das ist es:

Wenn er jetzt zum Einsatz kommen würde, würde er Erfahrung sammeln.........

Und er wäre nächste Saison oder schon diese um einiges besser.

:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Patzi

fakt ist, ein innenverteidiger gehört im winter her, das positive ist, dass dann wenigstens mörec zum einsatz kommt, der zwar silvestre nicht ganz ersetzen kann, aber sicher nicht viel schlechter ist (hat man eh letzte saison schon gesehen, wenn silvestre verletzt war).

Mörec und Silvestre kannst nie vergleichen. Das sieht man wennst das Derby und das Rapidspiel vergleichst. Silvestre ist einfach das Um und Auf in der Mannschaft (nicht nur in der Abwehr). Der baut das Spiel wirklich von hinten heraus auf.

Ich frage mich sowieso öfters, was ein Silvestre überhaupt bei uns macht. Der könnte mMn auch mit seinen 38 Jahren noch in Deutschland in der Bundesliga spielen. :clever:

Und ich bezweifle sehr stark, dass Verlaat (den wir sowieso am wenigsten brauchen) in die Rolle von Silvestre schlüpfen kann. Und Kartnig ist unfähig, dass er einen Spieler mit ähnlichen Qualitäten wie Silvestre holt.

Also falls er im Winter geht, steigen wir ab... :kotz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naja, er ist sehr wichtig für sturm, aber er ist 38 jahre, da ist es klar dass er schon bald aufhört (genauso ist es mit verlaat) und sich mehr zeit mit seiner familie wünscht, die ja, wenn er in graz ist, nicht hat.

fakt ist, ein innenverteidiger gehört im winter her, das positive ist, dass dann wenigstens mörec zum einsatz kommt, der zwar silvestre nicht ganz ersetzen kann, aber sicher nicht viel schlechter ist (hat man eh letzte saison schon gesehen, wenn silvestre verletzt war).

dem kann ich nur zustimmen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe er wird seine Karriere nicht beenden weil er der wichtigste Spieler von Sturm ist (ohne ihm läuft gar nichts) aber wenn er und Verlaat die Karriere beenden dann hat Sturm eine der jüngsten Mannschaften der Liga.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich hoffe er wird seine Karriere nicht beenden weil er der wichtigste Spieler von Sturm ist (ohne ihm läuft gar nichts) aber wenn er und Verlaat die Karriere beenden dann hat Sturm eine der jüngsten Mannschaften der Liga.

verlaat kann machen was er will - er spielt zwar brav in letzter zeit aber auch nur dann wenn silvestre neben ihm absichert...und viel besser als mörec ist er nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.