void

SV Ried - U7brunn

25 Beiträge in diesem Thema

würd mal sagen ein spiel auf schwachem nieveau. wir haben zwar gut begonnen - schön kombiniert. dann lange nichts und schliesslich das 1000 gulden tor vom michi. mit links(!!!!) ins kreuzeck! dann wieder lange nichts - 2:0 (eigentlich eigentor) durch berchtold. dann kommt dieser verrückte sidibe doppelpass mitn kuljic 3:0. dem sidi seis echt vergönnt; der hatte es nicht leicht in letzter zeit.

3 punkte mehr nicht - beim derby muss eine bessere leistung her!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
würd mal sagen ein spiel auf schwachem nieveau. wir haben zwar gut begonnen - schön kombiniert. dann lange nichts und schliesslich das 1000 gulden tor vom michi. mit links(!!!!) ins kreuzeck! dann wieder lange nichts - 2:0 (eigentlich eigentor) durch berchtold. dann kommt dieser verrückte sidibe doppelpass mitn kuljic 3:0. dem sidi seis echt vergönnt; der hatte es nicht leicht in letzter zeit.

3 punkte mehr nicht - beim derby muss eine bessere leistung her!

eigentlich alles erwähnt.

eines noch:

bin begeistert, wie viele menschen immer wieder in den rieder meisterkessel strömen. gegen U7Brunn 4.600 zuseher zu haben... :respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

großartig war es nicht, was unsere mannschaft fabriziert hat. zwar nicht schlecht, aber gegen starke gegner gibt es mit dieser leistung ein paar probleme. allerdings will ich unter7brunn ein kompliment machen: sie haben nicht versucht, das spiel zu zerstören oder sich hinten einzumauern, sondern wollten munter mitspielen. respekt, das macht nicht jeder tabellenletzte!

schön, dass auch andere ried-kicker mal gezeigt haben, dass sie tore schießen können. vor allem angerschmids schuss war 1a! und ganz so zufällig dürfte die kugel auch nicht im kreuzeck gelandet sein, der michi hat tatsächlich gut angetragen...

es hat mich gefreut, dass gegen den tabellenletzten wieder so viele leute gekommen sind. die stimmung war zwar nicht immer großartig, dafür hat es aber gegen spielende besonders viel spaß gemacht!

naja, erstmals auf platz 2. nach dem derby könnten wir sogar ganz oben stehen, was ich allerdings ein wenig bezweifle... interessant wird dann, wer bei uns fängt, da ja michl heute eigentlich keinen fehler gemacht hat (ein gutes gefühl hab ich bei ihm aber auch nicht unbedingt).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Berauschend war die Leistung der Rieder sicher nicht! 8P

Andererseits waren die Niederösterreicher weit stärker als erwartet. Haben sich nicht aufgegeben!

Die haben mit Sicherheit ein weit besseres Bild abgegeben als so mancher

höher platzierte Verein, der in dieser Saison im Fill-Metallbau-Stadion antrat.

Wunderschönes Tor von Michi!

Bis zum 3:0 war mir nicht sehr wohl. Nach dem Stangentreffer der U7brunner hätte es noch mal sehr eng werden können.

Überhaupt mit Michl im Tor. Der hatte heute trotzdem nicht all zu viel zu tun und darum auch keine Fehler gemacht. Konsequenterweise müsste er auch nächste Woche in Linz im Tor stehen. Hoffe aber, dass wieder HP Berger fängt, gerade gegen seinen Ex-Klub würde ich ihm gönnen, dass er spielt!

Hauptsache: 3 Punkte, alles andere zählt nicht! Weiters positiv: der zahlreiche Fan-Besuch! :clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wir ham stark begonnen und hättn sie eigentlich in der 1. Viertlstunde scho a Tor verdient. Sieg hätte auch durchaus höher ausfallen könne (2 mal auf der Linie geretet...) Bester Mann gestern war eindeutig Didi Berchtold. Beste Saisonleistung die dan auch mit einem Tor belohnt wurde.

Des erste mal san gestern glaub i fast alle aufgstande bei steht auf wenn....

:support:Linzer Wir kommen :clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@violapatriot

also einige unsere"jungs" haben guten kontakt zu einigen austrianern, und beim spiel gegen kärnten(glaub schon das es kärnten war)) waren auch einige austrainer im rieder stadion, da wurde das unter anderem gemeinsam gesungen ,und so hat es sich ergeben ,und es ist ja nicht(eure hymne) das ,wir sind die jungs aus favoriten, violett ist unser team.......lied

sondern wir sind die jungs von......,

und hör dir mal alles an was in den stadion gesungen wird, zu 70 prozent, in jedem stadion dasselbe,irgendwo wird ein lied ausgedacht, und 2monate später hörst du es in den meisten stadien

Weil sonst dürften auch nur liverpool fans-youll never walk alone singen!!!!!!!!!!!!!

also reg dich nicht über sachen auf, die in jedem land bei jedem verein bei jedem fanclub zigmal vorkommen!

bearbeitet von wind

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zum gestrigen spiel...

also im prinzip fand ich unser spiel schon gut, denn man darf u7brunn nicht mit wörgl vergleichen(auch wenn wörgl NOCH,vor u7brunn ist) die spielten guten offensivfussball,mit guten kombinationen, dadurch fanden wir auch sehr viel platz bei unseren chancen, es waren bei uns schon etliche spitzen spielzüge dabei, es war auch ein sehr gutes auftreten als mannschaft,wo jeder für jeder gekämpft hat,also so finde ich ,sind wir jetzt sicher wieder mit kärnten meisterfavoriten,mal schaun wie es am freitag in linz aussieht, irgendwie denke ich das wird ein x, lask gestern verloren, die werden sicher alles geben ,um nicht wieder unten reinzurutschen, denke ein punkt würde auch für uns reichen, weil kärnten spielt nä woche in kapfenberg,und da haben sie auch noch lange nicht gewonnen

PS:.unser trainer ist einfach spitze,endlich mal ein trainer der von VORSTAND und von den FANS den nötigen rückhalt hat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. lol tmNh ... wennst am vortag saufn woarst, hast anscheinend a ka daseinsberechtigung hier herinnen. deine schnippischen postings nehmen ueberhand in letzter zeit!

2. ad spiel ... i haett an lasnik so verwurschtn koennen, der stirbt noch mal an schoenheit. der schuss in der 7. minute haette einfach drin sein muessn. so wie ichs gsehen hab, haett er den direkt nehmen koennen, wenn nicht sogar muessn! die technik dazu haett er ja. der konjunktiv :/

die ersten 15-20 minuten gefaelliges kombinationsspiel, danach u7b aufgewacht. obwohl man eher sagen muss, die rieder sind auf Grund der vergebenen torchancen schon ein wenig verzweifelt, und habens wieder brechstangen maessig versucht (is nur meine meinung ;)). u7b hat mich ziemlich ueberrascht, spielten nicht wie der letzte. die spielen einen schoeneren fussball als so manche holzhacker truppe, was jedoch leider, bzw. im gestrigen fall gott sei dank, unbelohnt bleibt! der tmNh hat jedoch schon richtig festgestellt, dass es unverstaendlich ist, dass man gerne bei u7b spielt bei dem fan support. da gehts halt nur ums geld und ums berufliche ueberleben... zurueck zum spiel, in der 40 minute der angerschmid mit einem anfall von genialitaet und wahnsinn! der spielt mim linken fuss den ball genau ins kreuzeck. haben wir das je von ihm gesehen? ich denke nicht ;) seine schuesse mitm rechten fuss, sind ja auch net so beruehmt. also hut ab, ein "tausendguldenschuss". nach der pause hat u7b versucht, das spiel noch umzudrehen ... mir wurde angst und bange, angesichts der gut durchdachten offensiv versuche der gaeste aus niederoesterreich. dann der erloesende streich der herrn lasnik und berchtold! lasnik hat bewiesen, dass er doch hie und da auch die einfache moeglichkeit in betracht zieht, naemlich den ball einem besser postierten mitspieler mittels eines passes zu ueberlassen. hab mir ja schon wieder gedacht, der lasnik versucht die letzten 2-3 verteidiger auch noch zu uebertricksen um dann eventuell, aber nur eventuell einem mitspieler die chance zu geben, sich auch noch ins rampenlicht zu stellen. allerdings muss man sagen, dass der berchtold da ordentlich glueck gehabt hat, dass der endress den ball so ungluecklich abfaelscht noch, dass er genau ins kurze eck geht. waere der ball in die mitte gesprungen, haette ihn wahrscheinlich ein verteidiger gehabt. kurze zeit spaeter blieb mir noch einmal das herz kurz stehen. ein kopfball an die stange, da waers vermutlich noch mal spannend geworden. zu dieser zeit entschloss sich auch ein wohlbekannter jetzi, die stehplatz tribuene noch einmal ein wenig zu animieren, und tobte wie ein irrer vor den weniger klatsch und schrei freudigen zusehern, bis sich auch die letzten zweifler von der euphorie mitreissen liessen!

und dann kurz vor schluss das grosse finale. als der hochhauser den sidibe eingewechselt hat, hab i zum berntl gsagt: "so a schasz, der bricht si doch hechstns de fiass!" ... kaum hab ich den satz fertig ausgesprochen hab i scho sidi sidi sidi sidibe gschrien ;) so kanns einem gehen. vergoenn ich dem jungen. der treffer war mustergueltig herausgespielt, doppelpass mit kuljic, und noch mustergueltiger vollendet, flachschuss genau ins lange eck! gratulation an ibrahima ;)

so das wars von meiner seite. muss noch sagen ich finds laessig, dass ried fuer jedes spiel so viele freikarten verteilt, mag zwar wirtschaftlich net soooo toll sein, jedoch so ein fast volles stadion kann schon was ;))

sl, pennywise

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.