Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Megalomaniac

Marcos Senna gedopt

5 Beiträge in diesem Thema

Wieder ein positiver Drogen-Test im europäischen Vereinsfußball. Nun hat es Marcos Senna von Villareal erwischt.

Vor der UEFA-Cup-Begegnung gegen Lazio wurde der brasilianische Mittelfeldspieler von der UEFA nun vorläufig gesperrt.

Marcos Antonio Senna Da Silva wechselte 2002 von Sao Caetano zu Villarreal und gehörte in dieser Saison zum Stammpersonal von Villarreal.

Kürzlich wurde auch die Kokain-Einnahme des rumänischen Teamkapitäns Adrian Mutu von Chelsea bekannt.

Endlich jemand, der die italienischen Fußballweltmeister im dopen vom Thron stürzt - and the winner is .... Great Britain/England. Eigentlich traurig sowas - wenn sie anders keinen Spitzensport betreiben können, sollen sie es lassen, sonst könnte ja jeder Profi werden :nope::finger:!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja könnt ja eine Mischung aus Aston Villa und 'real' sein. ;)

Endlich jemand, der die italienischen Fußballweltmeister im dopen vom Thron stürzt - and the winner is .... Great Britain/England. Eigentlich traurig sowas - wenn sie anders keinen Spitzensport betreiben können, sollen sie es lassen, sonst könnte ja jeder Profi werden  !

Das is das Sahnehäubchen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.