Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
soeren

Verhandlungen stehen an...

10 Beiträge in diesem Thema

SVZ: Die Aggressiven sollen nach vorn 20.10.04

Klärung um Ritschie Anfang November und bei Eder scheint ein Neuaufbau für 2005 logisch

hubsi intim

Gestern hatten die Salzburger Kicker frei, heute geht es wieder weiter, und da will Peter Assion in den nächsten zwei Tagen sehen, inwieweit Goran Tomic und Ricardo villar wieder topfit sind, für den Einsatz in Innsburck. Er rechnet fest damit, dass er beide einsetzen kann, es wäre auch wichtig.

Assion akzeptiert auch meine Kritik, dass die Vertragsverlängerungen mit wichtigen Spielern für eine besserer Zukunft, in der man wirklich die großen vier packen kann, brenned wird. "Aber wir sind dabei, der Berater von Richarlyson kommt in der ersten Novemberwoche, das ist in Arbiet - bei Roberto Brown ist es so, dass alles festgelegt ist und wir genau wissen, was wir bezahlen müssen, und das ist nicht viel. Und bei Goran Tomic denke ich, dass das mit seinem Berater Max Hagmayr kein Problem ergeben wird. Letztere zwei sollten in der Winterpause erledigt werden", so Assion erklärend. In der Zeit soll auch wieder versstärkt gemeinsam mit Amateurkickern gearbeitet werden. " Vorzug für die Aggressiven", lautet das Credo, speziell für den Kunstrasen ist das unverzichtbar. So gesehen wäre ja längst auch Felfernig ein Thema, denn der hat Aggressivität und dazu ein starkes Dribbling, das viel besser ist als das von Kai Schoppitsch. Dass schon demnächst auch Keil spielen könnte, wie von den Fans am Sonntag gefordert, sehe ich derzeit nicht. Dafür wird Ernst Öbster konsequent seine Chanec erhalten. "Ich halte sehr viel von ihm", sagt Assion. Und körperlich hat er sich im letzten Jahr schon entscheidend verbessert, nur die Formschwankungen sind noch hoch. Einer, der übrigens derzeit gar nicht auf die Beine kommt, ist Thomas Eder, Krankheit, Verletzung, Entzündung, jetzt zählt Neuaufbau fürs Frühjahr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hoff das die verhandlungen mitn richy gelingen denn der is enorm wichtig für unser spiel!!! wenn sich der so weiterentwickelt dann werden wir noch viel freude mit ihm haben ... lediglich seine "leidenschaftlichen" fouls sollte er in den griff bekommen *g* :verbot:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
brav so! zudem in der weinterpause einen starken innenverteidiger holen, dann spielma nächste saison wieder um die ersten 3 plätze. =)

Das ist auch diese Saison nicht so unrealistisch!!!

Wir sind derzeit zwar nur 6ter, aber nur 7 Punkte hinter dem GAK, der sicher nicht so viel stärker als wir ist; und dem FC Superfund, der mMn im Frühjahr einen kleinen Einbruch haben wird! Die Admira kann sich sowieso garnix mehr leisten und dann sind schon wir da!

Also 4. Platz ist heuer realistisch und wenns im Cup gut läuft und wir bzw. einer der ersten 3 Siegt, wir wieder international sind.

Platz 3 ist war auch noch nicht weg, aber wir wollen ja nicht übertreiben! :holy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe auch dass da Öbster, da Sonko und da Ibertsberger langfristig (mind. 3 Jahre) verpflichtet werden. Zusätzlich zu Villar, Suazo und Richy und evtl. einen neuen Innenverteidiger könnten wir endlich wieder ganz vorne mitspielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Maynor Suazo in die IV und einen wiedergenesenen Tom Eder in das defensive Mittelfeld?

Etwa so:

Tomic - Kastner

Schoppitsch - Scharrer - Villar

Eder

Richarlysson - Lässig - M. Suazo - Ibertsberger

Arzberger

bearbeitet von amano

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

eventuell Brown/Tomic , Keil nächste Saison und Schoppitsch/Friedl In weiterer Zukunft Pöllhuber und Sonko (falls ma den so schreibt *g*) in der IV

bearbeitet von nida

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Assion akzeptiert auch meine Kritik, dass die Vertragsverlängerungen mit wichtigen Spielern für eine besserer Zukunft, in der man wirklich die großen vier packen kann, brenned wird. "Aber wir sind dabei, der Berater von Richarlyson kommt in der ersten Novemberwoche, das ist in Arbiet - bei Roberto Brown ist es so, dass alles festgelegt ist und wir genau wissen, was wir bezahlen müssen, und das ist nicht viel. Und bei Goran Tomic denke ich, dass das mit seinem Berater Max Hagmayr kein Problem ergeben wird. Letztere zwei sollten in der Winterpause erledigt werden"

Habe gerade ein wenig zurückgeblättert und dabei diesen Thread entdeckt ...

Im Fall Ibertsberger scheint es ganz einfach so abgelaufen zu sein, dass man schlicht weg auf ihn vergessen hat ... oder wusste man da schon etwas und traute sich nicht, was zu sagen ... :angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Richarlyson und Brown erhalten keine Verträge Salzburg-Präsident Rudolf Quehenberger nahm gestern, Sonntag, bei der schon traditionellen Adventfeier im Gasthof "Zum Bierführer" von Fritz Bürgler in Goldegg zu seinen Plänen im kommenden Frühjahr Stellung. Nach Absprache mit Sportdirektor Peter Assion wird der Brasilianer Richarlyson keinen Vertrag mehr erhalten. Die Salzburger hätten den Mittelfeldspieler weiter ausleihen können. Auch Roberto Brown spielt in den Überlegungen von Assion und Quehenberger keine Rolle mehr. Dafür soll Daniel Jungwirth von den Bayern-Amateuren verpflichtet werden. Der Mittelfeldspieler war zu Gesprächen in Salzburg, absolviert aber noch ein Probetraining in Straßburg.

© SN/APA.

Womit das zumindestens geklärt wär!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.