Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Funkmaster

Gratzei neue Nummer 1

9 Beiträge in diesem Thema

Sturms Torhüter blüht jetzt eine längere Nachdenkpause

KRONEN ZEITUNG - Radakovic spielte verrückt und brachte Petrovic auf die Palme

Die Stimmung war am Tiefpunkt. Noch Minuten nach dem Schlusspfiff standen Gratzei, Säumel und Co. mit hängenden Köpfen am Mittelkreis, waren fassungslos: 1:2 gegen Pasching, trotz guter Leistung standen sie erneut mit leeren Händen da. Es tut mir für die Mannschaft wirklich leid. Sie hat super gespielt, wurde aber wieder nicht dafür belohnt, das tut besonders weh, haderte gestern Mischa Petrovic nach einer schlaflosen Nacht mit dem Schicksal. Es ist einfach unglaublich, welches Pech wir haben. Aber vielleicht erhört auch uns der liebe Gott einmal

So zufrieden er mit seinen Jungen war, so sauer war der Coach auf seinen Keeper. Radovan Radakovic leitete mit einem schlechten Ausschuss den Ausgleich der Paschinger ein.

Ich hab ihn vorm Match noch gefragt, ob er schießen kann oder noch Schmerzen hat. Er hat grünes Licht gegeben. In der Pause hat er aber erklärt, er hätte vorm Spiel schon gesagt, dass er nicht ausschießen könne, giftete sich Petrovic über den Goalie, der schon vorher mit schlechten Abschlägen für Unsicherheit gesorgt hatte.

Folgen für Referee?

Und dem jetzt wohl eine längere Nachdenkpause blüht. Die würde auch Schiedsrichter Robert Schörgenhofer gut tun. Der 31-jährige Vorarlberger schnauzte Günther Neukirchner an: Schleich di! Dreimal hat er es gesagt, dabei habe ich nur mit dem Assistenten übers Abseitstor von Krammer diskutiert, so der Sturm-Kapitän. Hans Hantschk, Vorsitzender der Schiedsrichter-Kommission: Wenn er das wirklich gesagt hat, wäre es ungeheuerlich. Und Schiedsrichter-Boss Dr. Gerhard Kapl: Wenns so war, müsste es Konsequenzen geben.

krone

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zwar traurig, dass es so eines zwischenfalls bedurfte, um gratzei zur nummer 1 werden zu lassen, aber besser so als gar nicht. man kann ihm nur wünschen, dass er von der sturm-tormannseuche verschont bleibt (hat man eigentlich schon mal daran gedacht den tormann-trainer zu wechseln ?), er seine leistungen aus der vergangenheit prolongieren kann und vor allem, dass er sich nicht verletzt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich freue mich natürlich auch, dass Gratzei wieder eine Chance bekommt auch wenn ich persönlich Radakovic auch recht sympathisch finde.

Hoffentlich findet sich dieser allerdings mit seiner Reservistenrolle und dem Umstand wie es dazu gekommen ist ab, denn sonst kann es sehr leicht passieren, dass das Klima innerhalb der Mannschaft vergiftet wird. Radakovic dürfte schließlich durch seine offene Art bereits zu einem der "opinion leader" innerhalb des Kaders geworden sein und wenn ein solcher gegen den Trainer arbeitet wirds haarig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde beide Torhüter gut und sympathisch.

Bin zwar mehr ein Radakovic Fan, als ein Gratzei Fan, aber wenn er wirklich so schlecht spielte wie alle sagen, dann geht die Entscheidung völlig in Ordnung.

Ich fand Radakovic eigentlich besser. (zumindest beim Training war es so)

Gratzei nütze diese Gelegenheit. :support::support::support:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab ihn vorm Match noch gefragt, ob er schießen kann oder noch Schmerzen hat. Er hat grünes Licht gegeben. In der Pause hat er aber erklärt, er hätte vorm Spiel schon gesagt, dass er nicht ausschießen könne, giftete sich Petrovic über den Goalie, der schon vorher mit schlechten Abschlägen für Unsicherheit gesorgt hatte.

Wurde Radakovic nicht auch schon in Mattersburg zur Halbzeit rausgenommen?

Wieso dann dasselbe Spiel gegen Pasching?

Sollte da nicht der Misha den Tormanntrainer mal fragen wie`s wirklich um Rados Ausschußfähigkeit steht?

Folgen für Referee?

Der 31-jährige Vorarlberger schnauzte Günther Neukirchner an: Schleich di! Dreimal hat er es gesagt,krone

Skandal!!! :laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sollte da nicht der Misha den Tormanntrainer mal fragen wie`s wirklich um Rados Ausschußfähigkeit steht?

War nicht genau die Präzision bei Ausschüssen etwas, was bei Radakovic immer gelobt wurde?

Es kann aber auch sein, dass ich ihn jetzt mit de Wilde verwechsle. Kann ja mal passieren bei unsrem Tormannverschleiss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
War nicht genau die Präzision bei Ausschüssen etwas, was bei Radakovic immer gelobt wurde?

ja, kann er normalerweise ja auch wirklich gut - zumindest in den ersten spielen...aber nach seiner fußverletzung eben nicht mehr...und die soll er sich jetzt endlich einmal auskurieren lassen

wer ist das überhaupt, hab den namen noch niemals gehört, hat der vor sturm-pasching schon mal ein BuLi-match geleitet ??

319.jpg

Schiedsrichter: Robert Schörgenhofer

Nationalität: _Österreich_

Geburtstag: 21.02.1973

Zivilberuf: Fahrdienstleiter

Landesverband: Vorarlberg

Schiedsrichter seit: 1.03.1991

FIFA Schiedsr. seit: -

Bundesligaschiedsrichter -Assistent seit: 03.03.1995

Bundesligaschiedsrichter seit: 01.07.2004

Einsatzstatistik:

Spiele T-Mobile Bundesliga Gesamt: 3

Spiele Red Zac Erste Liga Gesamt: 63

Spiele Stiegl-Cup Gesamt: 12

Spiele T-Mobile Supercup Gesamt: -

Spiele International Gesamt: -

na war eh immerhin schon seit drittes spielchen :zzz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.