Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Philou5

Walter Samuel zurück zur Roma?

2 Beiträge in diesem Thema

Kehrt Walter Samuel im Jänner zur Roma zurück? (News vom 18.10.04)

Wie ansa.it heute berichtet, plant die Roma offenbar eine spektakuläre Rückholaktion - Walter Samuel soll im Jänner zurück zu den Giallorossi kommen!

"The Wall", wie der Verteidiger von den Romanisti genannt wurde, die ihn wegen seiner starken und beeindruckenden Leistungen ins Herz geschlossen haben, fühlt sich bei den "Galaktischen" offenbar nicht sonderlich wohl, was an den großen Umstellungsschwierigkeiten liegen dürfte, die ihn derzeit plagen. Dazu gibt es laut ansa.it angeblich Probleme mit Mannschaft, Presse und Fans.

Samuel war diesen Sommer für 25 Millionen zu Real Madrid gewechselt, die Roma holte Philippe Mexès als Ersatz für ihn. Beide haben im Moment noch so ihre Schwierigkeiten und bringen noch nicht ihre volle Leistung. Auf die Frage "Kehren Sie nach Rom zurück?" eines Journalisten soll der 26-jährige Argentinier geantwortet haben: "Heute bin ich ein Spieler von Real, aber mein Herz hab ich in Rom gelassen. Mir fehlen die Leute und die Wärme (ist es in Spanien etwa nicht warm?), sollte ich eines Tages Madrid verlassen, so werde ich wenn schon nur mehr für die Roma spielen."

Weiters berichtet ansa.it, dass Roma's Sportdirektor Franco Baldini bereits nach Madrid geflogen ist und dort die Verantwortlichen Reals für Gespräche über eine mögliche Rückkehr Samuel's getroffen hat. Die Millionen von SKY sollen es ermöglichen, dass Walter Samuel nach Rom zurückkehrt.

:wos?:

Hach, träumen kann so schön sein ...

Quelle: http://www.mexes-fanpage.com

bearbeitet von Philou

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:D Kann mir das zwar beim besten Willen nicht vorstellen, aber es wär ein nettes Fussballmärchen ;)

Aber im Ernst: Real wird ihn sicher nicht zurück lassen, wär ja mehr als dämlich. Wobei, beim Ballett weiß man ja nie so genau :laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.