Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Funkmaster

SK Sturm - FC Pasching 1:2

9 Beiträge in diesem Thema

SK Sturm - FC Pasching 1:2

hier wird nach dem spiel weiterdiskutiert :)

bearbeitet von Funkmaster

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Pech für Sturm trotz guter Chancen 2:1 verloren. :(

Das umstrittene nichtgegebene abseits Tor wurde zurecht aberkannt wie die TV Wiederholung zeigte.

Aber keine Sorge - Petrovic: "Wenn wir so weitermachen sind wir im Sommer die beste Mannschaft in Österreich" :knife:

bearbeitet von Obsolet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aber keine Sorge - Petrovic: "Wenn wir so weitermachen sind wir im Sommer die beste Mannschaft in Österreich"  :knife:

so, das ist endgültig zuviel, :support: petrovic raus !!!

eine sehr bittere niederlage, machte doch sturm gegen erschreckend schwache paschinger 90 minuten lang das spiel.

es begann gut, ein frühes tor von brunmayr (!) stoppte den spielfluß aber ein wenig und danach passierte das, was bei sturm immer passiert, man bekam ein saublödes gegentor, ausgegangen war die aktion von einem verlaat-fehler (übrigens der schlechteste mann am platz außer dem schiri und seinen assistenten).

nach der pause wurde gewechselt, gratzei kam für radakovic, der jeden ausschuss ins out befördert hatte und rojas kam für den starken kienzl, in der folge erarbeitete sich sturm zahlreiche torchancen, die in gewohnter manier stümperhaft vergeben wurden und als dann brunmayr nach einer schönen rojas-vorarbeit endlich traf wurde das tor wieder einmal aberkannt (habe es zwar nicht im fernsehen gesehen, kann mMn aber niemals abseits gewesen sein).

pasching bot grottenschlechten fußball und ließ sich von sturm einschnüren, da wäre ein sieg locker drin gewesen, aber der defensiv-spezialist petrovic entschied sich dafür, in der schlußphase wieder nichts zu riskieren und wechselte stürmer für stürmer (rauter für brunmayr). als dann alle schon an ein unentschieden glaubten, passierte, was passieren mußte: neukirchner stieß mit mujiri zusammen, schneller konter der paschinger, konnte gerade noch zur ecke geklärt werden, daraus resultiert dann aber das siegestor für die gastmannschaft.

fazit: wieder einmal schön gespielt, 3 völlig unverdiente punkte für die paschinger, die in dieser form sicher nicht vorne mitspielen werden und wenn es bei sturm so weitergeht, dann wird am ende der saison nichts besseres als der 10te platz heraussschauen :heul:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann nur nach der Premierekonferenz gehen und da hat man keine Dominanz erkennen können. Gut ich glaub dir schon dass ihr besser gewesen seid aber ganz zu Unrecht stehen wir nicht auf Platz 3. Aber gut im ersten Frust schreib ich auch oft nicht ganz objektiv ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich kann nur nach der Premierekonferenz gehen und da hat man keine Dominanz erkennen können. Gut ich glaub dir schon dass ihr besser gewesen seid aber ganz zu Unrecht stehen wir nicht auf Platz 3. Aber gut im ersten Frust schreib ich auch oft nicht ganz objektiv ;)

morgen kommt dann die etwas objektivere spielanalyse, wenn sich der frust gelegt hat ;)

klar, dass ihr nicht zu unrecht auf platz 3 steht, aber wenn ihr immer so spielen würdet wie heute, dann wäre es wohl eher platz 7 oder 8.

aber wie gesagt, ich äußere mich dazu morgen noch einmal, dann wird ein bißchen weniger emotional...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
morgen kommt dann die etwas objektivere spielanalyse, wenn sich der frust gelegt hat ;)

klar, dass ihr nicht zu unrecht auf platz 3 steht, aber wenn ihr immer so spielen würdet wie heute, dann wäre es wohl eher platz 7 oder 8.

aber wie gesagt, ich äußere mich dazu morgen noch einmal, dann wird ein bißchen weniger emotional...

Versteh ich eh vollkommen, ist ja bei mir auch das selbe! Dann wart ich noch auf einen Bericht der Auswärtsfahrer, um mir meine Meinung zu bilden. Also bis morgen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gut, frisch wars :knife:

[sollte eigentlich genug gesagt sein zu dem kick]

naja, aber i kanns dabei net belassen, denn unser herr trainer und auch einige herren spieler haben mal wieder grenzgeniale aktionen geschoben:

1. das schlechteste was man als trainer tun kann ist einen torhüter aufzustellen der nicht 110%ig fit ist...radakovic kann wegen seiner verletzung weder abstoßen noch ausschießen, außerdem san seine bewegungen recht unkontrolliert - er wirkt keineswegs sicher -> Gratzei muss die klare Nummer 1 sein!

2. wieso nur haben spieler die man transferiert eine stammplatzgartantie??? die leistung von verlaat neben silvestre war eine frechheit, silvestre musste quasi für 2 leut arbeiten. warum lässt man einen mörec auf der bank sitzen wenn man bereits zur pause merkt dass verlaat neben den schuhen steht?

3. die chancenverwertung geht mir schon so auf den sack, kann ja nicht sein dass man in jeder situation falsch reagiert und den goalie anballert oder schießt anstatt zu dribbeln und/oder umgekehrt.

4. warum bringt man einen mittelfeldspieler (RAUTER IST KEIN STÜRMER!!!) für einen angreifer wenn der gegner nichts mehr nach vorne zeigt? mit zwei spitzen wäre wohl mehr drinnen gewesen, aber ich habe aufgehört petrovics wechsel zu begreifen...

5. wie blöd sich zwei gestande profis wie neukuirchner und mujiri anstellen können hat wohl die aktion vorm gegentreffer an der mittellinie gezeigt...unfassbar durchwelch depperte aktionen wir immer verlieren :kotz:

momentan zipfts mich echt gewaltig an, denn ich finde auch dass sturm spielerisch sehr stark ist, vor allem die jungen harmonieren wunderbar miteinander. es ist traumhaft zuzusehen wenn sich gercaliu, ertl, säumel und kienzl die bälle zuschieben...sowieso sind gercaliu und ertl die aufsteiger momentan schlechthin: sie legen ihre nervosität immer mehr ab und spielen nach vorne gut mit, hinten stehen sie sowieso sicher - auch krammer (ach wäre er doch schneller) wird immer stärker und überrascht mich jedesmal aufs neue wenn er traumpässe und flanken spielt - er muss halt noch konstanter werden :super:

alles in allem bleibt wiedermal der vorsatz bzw spruch den wir seit monaten ablassen: hätten wir einmal glück und würden solche spiele gewinnen dann täts vl wieder aufwärts gehen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wie blöd sich zwei gestande profis wie neukuirchner und mujiri anstellen können hat wohl die aktion vorm gegentreffer an der mittellinie gezeigt...unfassbar durchwelch depperte aktionen wir immer verlieren

Der Zusammenstoß an der Mittellinie war wirklich sehr stümperhaft, aber vielleicht wäre aus dem Eckball kein Tor gefallen, wenn man im Training endlich einmal Standardsituationen trainieren würde.

Für mich trägt den größten Teil der Schuld an der Niederlage Mischa P. Warum werden Spieler aufgestellt, die entweder nicht ganz fit sind oder nich in Form sind? Warum wird der einzige Stürmer zehn Minuten vor Spielende ausgetauscht? Fragen die wahrscheinlich nicht einmal Mischa P. beantworten kann.

PS: So tolle Pasching-Fans 8P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.